Der Golf Club Hanau-Wilhelmsbad ist ein lebendiger Verein mit vielfältigen Aktivitäten für seine Mitglieder und ausreichend Spielmöglichkeiten für Gäste!

Donnerstag, 22. August 2019

Platz:Geöffnet
Driving Range:Geöffnet.
Sekretariat:Öffnungszeiten: Mo 9 bis 18 Uhr, Di - Fr 9 bis 20 Uhr / Wochenende, Feiertage 9 bis 18 Uhr
Platzzustand:Hervorragend!
Grüns heute:Sommergrüns
Turnier:MTV-Golfturnier ET, Tee 1 von 10 bis 13 Uhr belegt.
Carts:Erlaubt
Gastronomie:Öffnungszeiten: Di - So ab 12 Uhr - Montag Ruhetag
Halfway-House:Öffnungszeiten: Mo - Fr ab 11:00, Sa/So/FT ab 10:00 und jeweils mindestens bis 17:00 Uhr
Pro Shop:Öffnungszeiten: Di - Sa 9:30 bis 17 Uhr, So. 9:30 bis 15 Uhr - Montag Ruhetag
Ergebnisdienst:17.08.2019 - Doppelspieltag der AK 30 Hessenliga Damen und Herren zu Hause in Hanau - Hanauer AK 30 Damen mit Kapitänin Silvia Sann werden Tages-Zweite und belegen vor dem letzten Spieltag am 07.09.2019 einen hervorragenden zweiten Platz in der Tabelle. Hanauer AK 30 Herren mit Kapitän Felix Glattbach werden ebenfalls Tages-Zweite und verbleiben vor dem letzten Spieltag der Liga auf dem 4. Tabellenplatz.
Jugend:Änderung – Herbstferien: unser GOLFCAMP findet in der ersten Ferienwoche ( 30.9. bis 3.10. ) statt. Nähere Infos folgen.
Hinweis:Bei Trockenheit besteht Waldbrandgefahr! Wir bitten alle Raucher um erhöhte Aufmerksamkeit und darum, Zigaretten nur sorgfältig gelöscht in Aschenbechern bzw. Müllbehältnissen zu entsorgen!

Allen Golfern ist es sicherlich aufgefallen, dass auch auf unserem schönen Platz deutlich weniger Insekten in diesem Jahr umher schwirren, als in all den Jahren zuvor! Der nicht nur vom Naturschutzbund Deutschland e.V. NABU beschriebene, dramatische Rückgang an Fluginsekten hat Auswirkungen auf die Planzen- und Vogelwelt und es besteht nach übereinstimmenden Aussagen aller Verbände und auch der Politik, dringender Handlungsbedarf! Erfahren Sie mehr ....

Unsere neuen Gitter am Abschlag 9 sind montiert!

Unsere neuen Gitter am Abschlag 9 sind montiert!
.... und bieten Schutz gegen über die Zäune geschlagene Driving Range Bälle! Wir bitten um Beachtung!

Jetzt schon zum 5. mal sorgt unsere Sponsorenfamilie - Dr. Burkhardt und Renate Liebich für tolle Preise, die sie den Tagessiegern zukommen lassen. Wieder einmal hatten wir bestes Golfwetter und perfekte Bedingungen. Fast 50 Teilnehmer spielten bei Kanonenstart sowohl ein 18 Loch wie auch ein 9 Loch-Turnier aus. Nachdem es im letzten Jahr 14 Unterspielungen gab, war es in diesem Jahr nur Eine! Der Platz ist nicht leicht zu spielen. Gewertet wurde in 2 Nettoklassen. Erfahren Sie mehr ...

Vor dem letzten Spieltag am 14.09.2019 in Hofheim ist ihnen der Gruppensieg und die Teilnahme am Aufstiegsspiel in die 1. Hessenliga kaum mehr zu nehmen: Die AK 50 Herrenmannschaft des Golf Club Hanau-Wilhelmsbad, gestern 10.08.2019 in Kronberg, mit (vl): Günter Späth, Aki Kleemann, Alexander Pawlusek, Dr. Elmar Späth, Martin Gutmann, Rainer Späth (Kapitän), Horst Linzbach und Rolf Halbig. Nicht auf dem Bild: Timothy Carey und Thomas Weidenweber. Erfahren Sie mehr ....

Turnierserie- TRUDEL

Auch dieses Jahr wurde in der letzten Woche der Sommerferien die dreitägige Turnierserie ausgetragen, bei der die Jugendlichen des Golf Clubs Hanau-Wilhelmsbad um den Wanderpokal „Trudel“ konkurrierten. Vom 06.08 bis 08.08.19 spielten sieben Jugendliche drei 9-Loch Runden Golf, um den Sieger des traditionellen Jugendturniers, welches bereits seit 2011 ausgetragen wird, bestimmen zu können. Die drei Tagesergebnisse wurden am Ende des Tuniers in einer Gesamtwertung zusammengetragen, sodass der finale Sieger der drei Spieltage ermittelt werden konnte. Sieger des Nettoturniers 2019 wurde Felix Bösch, der sich mit seiner konstanten Spielweise den Pokal sicherte. Herzlichen Glückwunsch! 
Kira Rudolph, 09.08.19

Einmal im Monat wird bei den Damen nicht nach dem Handicap geschielt und ein Teamspiel steht auf der Tagesordnung. Ein Sommerfest bietet sich gerade dazu an, mit Spaß und Elan auf die Runde zu gehen und einen 2er Scramble zu spielen.  Die Damen konnten sich als Team oder Einzeln – ihnen wurde dann  von der Spielleitung eine Partnerin zugeteilt – anmelden und auch Gäste waren willkommen.  38 Damen waren am Start – darunter ein Gast vom GC Hof Hausen und zwei Gäste vom Royal Homburger GC 1899. Erfahren Sie mehr ....

Heute, 9. August 2019, im Hanauer Anzeiger!

Mit einer kleinen Rede und dem obligatorischen Durchschneiden des rot/weißen Bandes durch den Präsidenten des Golf-Club Hanau-Wilhelmsbad, Herrn Christofer Hattemer, wurde die nach Beschluss einer außerordentlichen Mitgliederversammlung errichtete Kurzspiel-Übungsanlage in der Nähe des 18. Grüns ihrer Bestimmung übergeben. Der Präsident brachte in seiner Rede zum Ausdruck, dass die ohnehin in ihrem Erscheinungsbild von allen Golfern gelobte Anlage in Wilhelmsbad durch die nunmehr entstandenen Möglichkeiten zum Trainieren des so wichtigen "Kurzen Spiels", eine weitere Aufwertung erfahren habe und man sich sowohl einen Impuls auf die Leistungsstärke der Mannschaften erhoffe, als auch im Wettbewerb um Gewinnung neuer Mitglieder weitaus bessere Chancen hätte! Erfahren Sie mehr ...

55 Golfer, davon 30 Gäste spielten bei besten Bedingungen. Die neu gegründete Seniorengolfgruppe mit Capitain Bernd Müller spielten Ihr erstes Auswärtsspiel und brachen ein starkes Team mit. Trotzdem nutzten die Hanauer Golfer Ihren Heimvorteil. Wir spielen einen Aggregat Vierer, es wurde vorgabewirksam gespielt und die Ergebnisse der Teampartner wurden addiert. Es siegte das Team Wolfgang Jung und Gerhard Wacker mit 77 Nettopunkten. Erfahren Sie mehr ....

04.08.2019 - Mit stablilem Golf und einer hervorragenden Leistung sicherte sich die 1. Damenmannschaft des Golf Club Hanau-Wilhelmsbad mit Kapitänin Silvia Sann am fünften und damit letztem Spieltag der Deutschen Golf Liga 2019 in Hanau den ersten Platz in der Abschlusstabelle vor Verfolger Nahetal und ist damit Aufsteiger von der Oberliga 2019 in die Regionalliga 2020! Besonders groß war die Freude bei Kapitänin Silvia Sann, die gleich im ersten Jahr ihrer Tätigkeit als Mannschaftsführerin solch einen großen Erfolg verzeichnen konnte. Selbst Präsident Christofer Hattemer ließ es sich nicht nehmen, nach Verkündung der Ergebnisse - in Anerkennung ihrer guten Leistung - jeder Hanauer Spielerin eine Rose zu überreichen! Für Hanau spielten bei den 1. Damen DGL 2019: Johanna Grumann, Katharina Latzel, Linda Brandstäter, Xiao Mei Sahm, Julia Restani, Ronja Schütt, Kira Rudolph, Lisa Schmack und Kapitänin Silvia Sann. Auch die 1. Herrenmannschaft mit Kapitän Nic Zeitler konnte mit einem achtbaren Ergebnis die DGL Runde am letzten Spieltag 04.08.2019 abschließen und wurde in Kiawah Riedstadt Tages-Zweiter und damit hervorragender Zweiter in der Abschlusstabelle! 

Top-Traditionsclubs im Rhein-Main-Gebiet bieten besondere Greenfee-Konditionen für ihre Mitglieder - Der Golf Club Hanau-Wilhelmsbad, der Golf- und Land-Club Kronberg und der Golf-Club Neuhof haben ein neues gemeinsames Greenfee-Abkommen vereinbart. Jedes aktive Mitglied der drei Clubs erhält durch die Vereinbarung ein herausragendes Angebot, das so in der Region seinesgleichen sucht. Die Clubs in Hanau, Kronberg und Neuhof verbindet nicht nur eine Tradition von zusammen mehr als 160 Jahren Golf im Rhein-Main-Gebiet, sondern auch der Anspruch, ihren Mitgliedern etwas Besonders zu bieten. Golfen auf einem der drei schönsten Plätze der Region und zu besten Konditionen wird durch das Greenfee-Abkommen für die Mitglieder der Clubs an sieben Tagen die Woche möglich. Erfahren Sie mehr ....


Achtbare Leistung der Hanauer Top Spielerin Johanna Grumann bei den THE ENGLISH GIRLS OPEN AMATEUR STROKE PLAY CHAMPIONSHIP im The Gog Magog Golf Club, England, vom 30.07.2019 bis 01.08.2019!
Mit einem geteilten 27. Platz nach 72 Löchern bei mehr als 150 Teilnehmerinnen aus ganz Europa, erwies sich unser Hanauer Nachwuchstalent Johanna Grumann in harter Konkurrenz einmal mehr als hervorragende Botschafterin des Golf Club Hanau-Wilhelmsbad auf internationalem Parkett! Johanna Grumann schaffte den Cut und qualifizierte sich für die beiden letzten von vier Runden, um sodann mit insgesamt 15 über Par abzuschließen. Weiter so, liebe Johanna, der Hanauer Golf Club steht uneingeschränkt hinter Dir und wir freuen uns über jedes hervorragende Ergebnis!
Für den Vorstand: Dieter Hoffmann - Spielführer - Weitere Informationen hier! 

Nachdem am 21.5.2019 der Prosecco-Cup, der in Hof Hausen gespielt werden sollte, wegen schlechtem Wetter im wahrsten Sinne des Wortes, ins Wasser gefallen ist, konnte das erste Spiel um diesen Cup ordnungsgemäß am 30.7.2019 im GC Spessart ausgetragen werden.  Bei richtig schönem Golfwetter traten 15 Hanauer Damen zu diesem Turnier an. Von den drei Clubs – nämlich GC Hanau-Wilhelmsbad, GC  Spessart und GC Hof Hausen vor der Sonne - , die dieses Turnier um den Prosecco-Cup jeweils auf ihren Plätzen auszurichten haben,  können sich max. 16 Damen anmelden, wobei 12 Spielerinnen in die Wertung kommen. Erfahren Sie mehr .....

Offizielle Eröffnung unserer neuen Übungsanlage und der Wedge Range am Samstag, den 3. August 2018, um 17:00 Uhr mit kleinem Fun-Turnier!  

6 Löcher Putten - 3 Löcher Chippen - 3 Versuche aus dem Bunker auf eine festeglegte Fahne und jeweils drei Versuche auf die ersten drei Zielplatten unserer Wedge-Range .... und dabei möglichst viele Punkte erzielen - dies ist der Ablauf unseres kleinen Parcours, mit dem wir am nächsten Samstag, den 3. August, unsere neue Übungsanlage offiziell einweihen wollen! Nach einer Begrüßung durch den Präsidenten geht es pünktlich los, alle Professionals sind anwesend, für Speis und Trank ist durch Loveley Singh ebenfalls gesorgt! Wir freuen uns über Ihre Anmeldung online und/oder in der ausgehängten Liste! 

Sommer-Vierer am Samstag, dem 27.07.2019

Sommer-Vierer am Samstag, dem 27.07.2019
Mit 26 Paarungen im Format Vierball-Stableford war der diesjährige Sommer-Vierer gegenüber den Vorjahren etwas schwächer besetzt, was einzig der Serie an voran gegangenen Tagen mit Temperaturen von mehr als 40 Grad und dem Bedenken einiger Mitglieder, in subtropischer Luft Golf spielen zu müssen, geschuldet war. Die Temperaturen an diesem wunderschönen Golftag bewegten sich jedoch im Bereich von 25 bis 30 Grad und die Umstände, auf dem wunderschönen Hanauer Platz Golf zu spielen, waren mehr als angenehm! Im Rahmen eines sommerlichen Grillabends auf der Mitgliederterrasse wurden folgende Sieger geehrt: Netto A: 1. Conchin Brau-Stapf & Udo Stapf (51), 2. Julia Restani & Julian Kötter (44), 3. Dr. Christoph Blachutzik & Klaus Dieter Wernecke (44) - Netto B: 1. Ingrid Hohnberg & Hans Damisch (43), 2. Brigitte Merz & Alfred Merz (43), 3. Dr. Martina Blachutzik & Birgitta Köper (42).
dh/27/07/2019

Ein Golftag mit Freunden. 
Am 18.07.19 waren wir zum  wiederholten Mal Gast bei den Senioren des Golfclubs Bad Nauheim Bei wunderschönem Golfwetter  ging es nach der Begrüßung auf die bestens vorbereitete 9 Loch Runde. Nach dem ersten Durchgang  und einer  Halfway Pause mit Kuchen und Würstchen hatten wir die Chance, mit dem zweiten Durchgang alles besser zu machen. Das ist zwar nicht allen gelungen, aber die gemischten Flights hatten viel Spaß und die Stimmung war prächtig. Erfahren Sie mehr ...

Liebe Golfreise Freunde, ich freue mich Euch die Frühjahrs Golfreisen 2020 nach Marokko zu präsentieren. Vom 04.02. bis 11.02.2020 biete ich eine Reise in den Robinson Club Agadir an, vom 13.02. bis 20.02.2020 geht es in das Marrakech MÖVENPICK MANSOUR * * * * *  Nähere Infos bei mir persönlich oder auf unserer Homepage!

Herrengolf "Viva Italia" am Mittwoch, den 17. Juli 2019

Herrengolf "Viva Italia" am Mittwoch, den 17. Juli 2019
Dass sich das Turnier Viva Italia großer Beliebtheit erfreut, konnte man auch in der fünfzehnten Ausgabe an der großen Teilnehmerzahl ablesen. Bei prächtigem Wetter, fanden sich im Anschluss an das Wettspiel, über fünfzig Herren auf der Terrasse und zum gemeinsamen Abendmenü ein. Erneut gab es, gesponsert von unserem aktiven Herrengolfer Joachim Schröder, erlesene italienische Weine zu gewinnen. Besonders die Gruppensieger strahlten im Anschluss an die Preisverteilung, auch wenn Sie bisweilen Mühe hatten, die schweren fünf Liter Magnum Flaschen zum Auto zu tragen. 
Text Bild: Der Sponsor Joachim Schröder, vor dem mit reichlich Preisen bestücktem Tisch.
TW

Höchst erfolgreicher 4. Spieltag für die Hanauer DGL Mannschaften - beide Hanauer Teams erringen den Tagessieg! Aufstieg für Hanauer Damen in greifbarer Nähe!!!

Höchst erfolgreicher 4. Spieltag für die Hanauer DGL Mannschaften - beide Hanauer Teams erringen den Tagessieg - Aufstieg für Hanauer Damen in greifbarer Nähe! 
21.07.2019 - 4. Spieltag der Deutschen Golf Liga DGL - Hanauer 1. Damen mit Captain Silvia Sann werden auf der herausfordernden Anlage des Mainzer GC Tagessieger und führen somit die Tabelle mit 2 Punkten Vorsprung vor Nahetal an! Ein eventueller Aufstieg in die nächst höhere Klasse (Regioalliga) am letzten Spiletag 04.08.2019 zu Hause in Hanau rückt damit in greifare Nähe! Jetzt heißt es die Nerven zu bewahren und wir ersuchen auf diesem Wege alle Mitglieder um Unterstützung! Die Hanauer 1. Herren mit Captain Nic Zeitler erringen in Rhein-Main ebenfalls den Tagessieg und liegen damit vor dem letzten Spieltag am 04.08.2019 in Kiawah auf einem sicheren 2. Platz der Tabelle! Auch für die 1. Herren des Hanauer Golf Clubs ist ein eventueller Aufstieg in die Regionalliga noch möglich, auf jeden Fall ist die Spielklasse der DGL Oberliga nach dem hervorragenden Ergebnis des heutigen Tages auch für 2020 erhalten! 
dh/21/07/2019

2. Hanauer Golf und Tenniscamp vom 08.07.2019-12.07.2019
Schon im zweiten Jahr hintereinander fand in Kooperation zwischen dem in diesem Jahr sein 100jähriges Bestehen feiernden Hanauer Tennis & Hockeyclub - und seinem Cheftrainer Felix Glattbach - und dem Golf Club Hanau-Wilhelmsbad - und seinem Head Professional John Brennand - das beliebte Golf und Tenniscamp statt, zu welchem sich diesmal 17 Kinder und Jugendliche angemeldet hatten. Für die Gebühr von  270,- inklusive Training und Mittagessen wurden die Teilnehmer mit beiden Sportarten vertraut gemnacht, oder die bereits vorhandenen Kenntnisse optimiert - Spaß und Unterhaltung garantiert! Erfahren Sie mehr ...

Ehepaar-Vierer-Clubmeisterschaft am 13. Juli 2019
Traditionell wird die Ehepaar-Vierer-Clubmeisterschaft als 1. Clubmeisterschaft im Jahr ausgetragen. Gespielt wird immer ein klassischer Vierer, einer der schwierigsten Formen, die ein Vierer zu bieten hat und deshalb nur ganz selten sich im Spielplan wiederfindet. In unserem Club entscheiden sich die meisten Ehepaare dafür, dass die Damen an den ungeraden und die Herren an den graden Löchern abschlagen. Dies bedeutet aber auch, dass mal die Damen von dem Herrentee oder umgekehrt abschlagen dürfen, wenn mal ein Abschlag daneben geht und ein provisorischer Ball gespielt werden muss – ein ganz anderes Gefühl und  anderer Blickwinkel auf das entsprechende Loch! Erfahren Sie mehr ...

Das "19. Grün" - unsere neue Kurzspiel-Übungsanlage - ist offen!
Damit steht Ihnen ein schönes und großes Übungsareal zum Putten, Chippen und für Bunkerschläge zur Verfügung. Für die Nutzung der Anlage verwenden Sie bitte ausschließlich Ihre eigenen Golfbälle. Dankeschön! Die offizielle Eröffnung ist für Samstag, 03.08.2019, geplant – eine „Turnier“-Ausschreibung folgt.
Wir wünschen viel Spaß beim Training!

Unsere neuen Range Bälle - herzlichen Dank Autohaus Krah & Enders
Liebe Mitglieder, liebe Gäste, ab sofort sind unsere neuen Two-Piece-Range-Bälle im Gebrauch und der Spaß beim Üben und Bälleschlagen ist damit garantiert! Herzlichen Dank unserem langjährigen Partner, dem Autohaus Krah & Enders und seinem Geschäftsführer Herrn Ottmar Gerk, für die freundliche Unterstützung und das Sponsoring der Bälle!
dh/09/07/2019

Halbjahrespreis 2019 - 06.+07.07.2019
am diesjährigen Halbjahrespreis, einem Klassiker im Wettspielkalender des Golf Club Hanau-Wilhelmsbad über 2 x 18 Loch an zwei hintereinander liegenden Tagen, nahmen 33 Mitglieder teil, die in den Vorgabenklassen 1+2 im Format Zählspiel, und in den höheren Vorgabenklassen im Format Stableford einzel gewertet wurden. Danke an Pit Dittrich für Übernahme der Spielleitung, sowie Anja Käter und Christofer Hattemer für Durchführung der Siegerehrung! Gewonnen haben: 1. Brutto Damen: Johanna Grumann (153) - 1. Brutto Herren: Moritz Hensel (145) - Netto A: 1. Timothy Carey (146), 2. Horst Linzbach (149) - Netto B: 1. Silvia Kurzawa (69), 2. Fritjof Hosang (68), 3. Klaus C. Lochmann (64).

Jugend Sommercamp in der 1. Woche Sommerferien 2019
In der ersten Schulferienwoche meldeten sich 13 Kinder und Jugendliche zu unserem alljährlichen Sommer-Golfcamp an. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer konnten in den Trainingsstunden an den ersten drei Tagen ihre Distanzschläge und ihr kurzes Spiel verbessern sowie bei 9-Loch Turnieren ihr Handicap unterspielen.

2.7.2019 - Freundschaftsspiel im Bad Vilbeler Golfclub Lindenhof
Jeweils 23 Seniorengolfer aus Hanau und Bad Vilbel trafen sich zu Ihrem traditionellen Turnier. Gespielt wurde dieses mal „nicht vorgabewirksam“ nach Stableford. Das Wetter zeigte sich von seiner allerbesten Seite und der der Golfplatz zeigte sich in perfektem Zustand. Wunderschöne Rosen und Lavendelrabatte machten den Platz zu einer Augenweide! Erfahren Sie mehr ...

Er & Sie Turnier am 3. Juli 2019
Mittwoch – normalerweise ist der Mittwochnachmittag den Herren vorbehalten! Doch einmal im Jahr gibt es eine Ausnahme und da sind auch die Damen auf dem Platz geduldet und zwar bei unserem traditionellen Er & Sie Turnier. Dieses Turnier wird gemeinschaftlich von den Damen- und Herren-Captains organisiert und für die Damen besteht die Möglichkeit der Damenwahl. Ein Blick auf die Startliste zeigt jedoch, dass die Wahl der Damen vermehr auf die angetrauten Ehemänner fiel. Erfahren Sie mehr ....

Damengolf – Freundschaftsspiel in Frankfurt/Main am 27. Juni 2019
Dieses Jahr wurden die Hanauer Damen sowie die Golferinnen des GC Bad Vilbel zum Freundschaftsspiel nach Frankfurt eingeladen. Kaum war die Ausschreibung veröffentlich, waren auch schon in Kürze die 20 Startplätze vergeben und vorsorglich wurde eine Warteliste angefertigt. Erfahren Sie mehr ....

Deka Cup 2019 - powered by Sparkasse Hanau am 29.06.2019
Schon seit mehreren Jahren findet im Golf Club Hanau-Wilhelmsbad ein Qualifikationsturnier zur Teilnahme am Deka Cup Finale statt, welches in diesem Jahr am 29. Juni von der Sparkasse Hanau als Einladungsturnier für Kunden und Geschäftspartner ausgetragen wurde. Insgesamt 86 Personen drivten, chippten und putteten um die begehrten Tickets zur Teilnahme am diesjährigen Finale im Golf Club Öschberghof und erlebten einen wunderbaren Golftag auf den bestens gepflegten Fairways und Grüns der Hanauer Golfanlage. Erfahren Sie mehr ....

GSG - Gruppe im GC Hanau-Wilhelmsbad
Reise der GSG - Gruppe 2019 nach Bad Driburg 02. - 06.06.2019
„Teils sonnig, teils wolkig, mit erheblichem Gewitterpotential“ 
Für die Zielfindung bei der Jahresreise 2019 der GSG - Gruppe Hanau war die „Gruppe der 3 Kläuse“ (Klaus Dreßler, Klaus Lochmann und Klaus Wernecke) verantwortlich gewesen. Aus den drei vorgestellten Alternativen entschieden wir uns für den Vorschlag von Klaus Dreßler „Bad Driburg“ in Nordrhein-Westfalen mit dem Hotel Gräflicher Park Health & Balance Resort als Zentrum unserer zahlreichen Aktivitäten. Erfahren Sie mehr ...

23.06.2019 - Höchst erfolgreicher Spieltag der Hanauer DGL Mannschaften - Johanna Grumann mit hervorragenden 5 unter Par in Lich!

23.06.2019 - Höchst erfolgreicher Spieltag der Hanauer DGL Mannschaften - Johanna Grumann mit hervorragenden 5 unter Par in Lich!
Hanauer 1. Damen mit Captain Silvia Sann werden am 3. Spieltag der Deutschen Golf Liga DGL in Lich Tages-Beste und führen die Ligatabelle mit einem Punkt Vorsprung zu Verfolger Nahetal an! Mit hervorragenden 67 Bruttoschlägen (5 unter Par!) legte Johanna Grumann, mehrfache Hessenmeisterin in den Altersklassen 14 und 16, den Grundstein zu einer ansonsten geschlossenen Mannschaftsleistung. Die Hanauer 1. Herren mit Captain Nic Zeitler errangen zu Hause in Hanau ebenfalls den Tagessieg und rücken damit auf den 2. Tabellenplatz hinter Winnerod vor. Es folgen weitere zwei Spieltage! Nähere Infos zum Tabellenstand hier ....

SENGO vom 18.6. mit Sommerfest
Sonnenschein, blauer Himmel und tolle Preise! 54 Golfer unserer Seniorengruppe spielten unser Turnier und freuten sich über unseren tollen Platz. Es gab eine Unterspielung und viele gute Ergebnisse. Gespielt wurde in 3 Klassen und ein 9 Loch Turnier. Hier gewann Petra Schneider mit tollen 20(38) Punkten vor Erika Giegerich mit 17(35) und Helmut Ernst mit 15(33) Nettopunkten. Die C-Klasse gewann Dr. Michael Habermehl mit 35 Netto vor Raimund Ebbecke mit 34 und Charlotte Biermann mit 31 Nettopunkten. Erfahren Sie mehr ....

GSG - Regionalturnier im Golf Club Hanau-Wilhelmsbad am 17. Juni 2019
Ein perfekter Golftag in der malerischen Umgebung des Hanauer Golfclubs  -  Hanauer GSG-Gruppe wieder bester Verein - 
Nach dem teilweise bis in den Juni hineinreichenden „Aprilwetter“ hatten die Veranstalter des GSG-Regionalturniers offensichtlich alle Kontakte zum Wettergott erfolgreich genutzt: Ein makellos blauer Himmel bei noch gut erträglichen sommerlichen Temperaturen wurde selbst in den Nachmittagsstunden nicht durch heranziehende Gewitter getrübt und belohnte die Teilnehmer mit idealen Rahmenbedingungen, die die Voraussetzungen für das Erzielen guter Ergebnisse beim Vierball-Bestball-Wettbewerb boten. Erfahren Sie mehr ....

Herzlichen Glückwunsch zum Hole-in-One, liebe Linda Brandtstäter!

Herzlichen Glückwunsch zum Hole-in-One, liebe Linda Brandtstäter!
Wenn das kein gutes Vorzeichen für das morgige (23.06.2019) DGL Spiel unserer 1. Damenmannschaft ist! Linda Brandtstäter, Mitglied der 1. Damenmannschaft des Golf Club Hanau-Wilhelmsbad, gelang bei der gestrigen (21.06.2019) Proberunde in Lich das seltene Kunststück, den Ball mit einem Schlag an Spielbahn 13, Par 3, vom Abschlag direkt ins Loch zu spielen! Herzlichen Glückwunsch, liebe Linda, und viel Erfolg am kommenden Sonntag!

15.06.2019 - Tolle Golfrunde mit 2 über Par von Aki Kleemann am 2. Spieltag der AK 50 Hessenliga Herren zu Hause in Hanau - Hanauer Damen AK 50 werden am selben Spieltag in Weilrod Tages Zweite und bewahren sich die Chance für den Aufstieg! 

15.06.2019 - Tolle Golfrunde mit 2 über Par von Aki Kleemann am 2. Spieltag der AK 50 Hessenliga Herren zu Hause in Hanau - Hanauer Damen AK 50 werden am selben Spieltag in Weilrod Tages Zweite und bewahren sich die Chance für den Aufstieg! 
Durch hervorragende Golfrunden von Aki Kleemann (75) und Rainer Späth (78) und eine ansonsten geschlossene Mannschaftsleistung errang das Hanauer Team der AK 50 Herren am 2. Spieltag der 2. Hessenliga zu Hause in Hanau den Tagessieg und führt nunmehr die Tabelle mit einem Punkt Vorsprung von Bensheim an. Ein eventueller Aufstieg in die 1. Hessenliga, den wir uns alle wünschen würden, liegt somit vor den letzten zwei Spieltagen in greibarer Nähe! Die Hanauer Damen AK 50 mit den Captains Constanze Roschild und Ilona Kutger konnten sich am selben Spieltag auf dem schwierig zu bezwingenden Platz in Weilrod mit einem zweiten Platz in der Tageswertung die Chance auf den Aufstieg bewahren! Es bleibt weiter spannend und wir wünschen den Teams für die letzten zwei Spieltage viel Erfolg!

Pro-Shop Cup – gesponsert von Patricia und John Brennand – am 06.06.2019
Dieses Jahr hatte wieder der Pro-Shop bei den Damen ein Turnier gesponsert. Dieses Turnier wurde von den Damen gut angenommen und zum ersten Mal in diesem Jahr waren wir 35 Teilnehmerinnen. War das Wetter am Tag zuvor noch sommerlich heiß, so hatte am 6.6. der Wettergott mit den Golferinnen Einsicht und bescherte uns ideales Golfwetter. Schon bei der Ausgabe der Scorekarten bekamen die Teilnehmerinnen von Frau Brennand ein GiveAway in Form von Golfbällen! Erfahren Sie mehr ....

18 Spielbahnen und 16 Bienenvölker - unser köstlicher Hanauer Club-Honig steht im Sekretariat für Sie bereit!

18 Spielbahnen und 16 Bienenvölker - unser köstlicher Hanauer Club-Honig steht im Sekretariat für Sie bereit!
Zwischen der 12. und der 16. Spielbahn ist die Heimat unserer Honigbienen. Von dort fliegen sie die Naturwiesen, Büsche und Baumblüten unseres Golf Clubs an, um auch dieses Jahr wieder ihr Bestes zu geben und wertvollen Nektar für ein paar Gläser Honig zu sammeln. Ab sofort steht dieser Hanauer Club-Honig für alle Mitglieder und Gäste im Sekretariat zum Kauf bereit! Für den Betrag von € 5,- für ein 250 Gramm Glas bereiten Sie sich selbst und Ihren Freunden eine große Freude, denn Golf & Natur liegt uns allen am Herzen!  

In guter Tradition lud auch in diesem Jahr das Autohaus Krah + Enders seine Kunden, darunter viele Hanauer Golfer, zum BMW International Golf Cup, und die Zahl von genau 100 teilnehmenden Damen und Herren zeigte einmal mehr, welch hoher Beliebtheit sich diese Veranstaltung erfreut. Herr Ottmar Gerk, Geschäftsführer des Autohaus Krah + Enders, ließ es sich nicht nehmen, alle Teilnehmer am Eingang zum Golf Club persönlich zu begrüßen und sie mit nützlichen Give Aways, wie Bällen und Tees, für die Runde auszustatten. Nach einem gemeinsamen Frühstück und einer kurzen Rede von Herrn Gerk ging es auf die Runde und nahezu alle Teilnehmer befanden Wetter und Pflegezustand des Platzes an diesem schönen Tag als geradezu ideal. Erfahren Sie mehr...

Teilnehmer der Meisterschaften vom Hanauer Golfplatz begeistert - Hessische Meisterschaften in den Altersklassen (AK) 30/50/65 Damen und Herren am 1. + 2. Juni 2019 im Golf Club Hanau-Wilhelmsbad mit Rekordbeteiligung von 143 Golferinnen und Golfern - Hanauer Golfer Timothy Carey wird Hessenmeister in der AK 65! Das erste Wochenende im Juni eines Jahres ist von den Golf Verbänden immer für die Austragung von überregionallen Wettbewerben, wie z.B. den Hessischen Meisterschaften in den Altersklassen 30/50/65 reserviert, welche in diesem Jahr im Golf Club Hanau-Wilhelmsbad stattfanden. Alle 143 Damen und Herren spielten insgesamt zwei Runden über jeweils 18 Löcher im Modus "Zählspiel", wobei die AK 30 Herren von den hinteren, weißen Markierungen abschlugen, die Herren AK 50 und 65 von gelb. In allen drei Damenklassen wurde von Rot abgeschlagen. Erfahren Sie mehr .....

Hessische Meisterschaften AK 30/50/65 Damen und Herren am 1.+2. Juni 2019 in Hanau

Hanau im Fokus des Golfsports - Hessische Meisterschaften AK 30/50/65 am 1.+ 2. Juni 2019 mit hochkarätigem Teilnehmerfeld!
Die Startlisten sind erstellt, der Golfplatz in hervorragendem Zustand, die Wettervorhersage ist allerbestens, die Getränke an der Halfwaystation sind gekühlt - die Hessischen Meisterschaften für Damen und Herren in den Altersklassen (AK) 30,50 und 65 können beginnen! Insgesamt 144 Teilnehmer, darunter 20 Mitglieder des Golf Club Hanau-Wilhelmsbad, werden am Wochenende 1. und 2. Juni auf die Runde gehen, um ihren Meister auszuspielen. Alle Teilnehmer, Damen und Herren, spielen ingesamt zwei Runden, alle Damen in den Altersklassen 30/50/65 schlagen von Rot ab, die Herren AK 30 von Weiß, die Herren AK 50 und AK 65 von Gelb. An beiden Tagen wird von der 1 und von der 10 gleichzeitig gestartet, vormittags jeweils von 08:00 Uhr bis 10:00 Uhr - nachmittags von 13:00 Uhr bis 15:10 Uhr. Startliste im Clubhaus ersichtlich! Turnierleitung: Jügen Leussler HGV! Das Spielen für Mitglieder auf der Anlage ist an beiden Tagen nicht möglich! Zuschauer herzlich willkommen, Eintritt kostenlos! 

 

Verhalten im Falle eines heraufziehenden Gewitters

Liebe Mitglieder, aus gegebenem Anlass bitten wir dringend um Einhaltung der nicht nur vom Deutschen Golf Verband vorgeschriebenen Verhaltensweisen im Falle eines heraufziehenden Gewitters. Ein langer Signalton bedeutet: Spiel sofort unterbrechen und Schutzhütten aufsuchen! Eine Zuwiderhandlung hat ab sofort eine Disqualifikation zur Folge! Wir bitten eindringlich um Beachtung!
Dieter Hoffmann
- Spielführer - 

 

Der Donnerstagnachmittag gehört traditionell bei uns im Club den Damen. Auch wenn unsere Saison etwas schleppend begonnen hat, hatten wir am 23. Mai mal kein vorgabewirksames Turnier angeboten. Anstelle spielten wir einen Vierer-Auswahldrive und siehe da, es geht doch! 26 Damen hatten sich zu diesem Turnier angemeldet und  bei schönem Golfwetter hat das Spiel bei den Damen großen Anklang gefunden. Erfahren Sie mehr ....

14. Mai 2019 - Benefiz-Turnier zugunsten des Fördervereines "Palliative Patientenhilfe Hanau" - Gaby Klink und Ihre Firma Braunwell sponserte unser Benefiz-Turnier und konnte die 1. Vorsitzende Frau Dr. Haas-Weber dazu bewegen uns über Ihre hervorragende Arbeit zu berichten. Gaby und Maxi hatten die Idee, das wir wie schon in früheren Jahren wieder den Verein „ Palliative Patientenhilfe unterstützen. Es meldeten sich 50 Teilnehmer, davon 10 Gäste für das Turnier an. Erfahren Sie mehr ....

Johanna Grumann ist erneut Hessenmeisterin AK 14/16 Mädchen!

Johanna Grumann ist erneut Hessenmeisterin AK 14/16 Mädchen!
Die Hessischen Jugendmeisterschaften der AK16 und AK14 im Golf Park Bachgrund am am 18. und 19.05.2019 mussten aufgrund von Gewitter auf zwei Runden verkürzt werden. In der AK16 verteidigte Johanna Grumann (Hanau) ihren Titel. Bei den Jungen holte Jay Lee (Main-Taunus) mit einer super 2. Runde den Sieg. (Quelle HGV) - Herzlichen Glückwunsch, liebe Johanna, wir alle haben uns sehr gefreut! Für den gesamten Vorstand und alle Mitglieder des Golf Club Hanau-Wilhelmsbad:
Dieter Hoffmann (Spielführer) und Michaela Schlömer (Jugendwart)

Das Jugend Sommer Camp 2019- schon angemeldet?

Unser neues Grün 18 und unsere neue Kurzspiel-Übungsanlage aus der Vogelperspektive!

Unser neues Grün 18 und unsere neue Kurzspiel-Übungsanlage aus der Vogelperspektive!
Vielen Dank dem Golfplatz-Architekten, Herrn Dr. Hilgert, für diese wunderbaren Drohnenaufnahmen. Sowohl das Übungsgrün, als auch das 18. Grün sind bereits prima eingewachsen, es wird jedoch noch eine Filzschicht aus abgestorbenem Gras benötigt, bevor die Grüns den Spielstress aushalten. Diese Filzschicht braucht Zeit für die Entstehung. In diesem Zusammenhang wird das 18. Grün nach dem Eröffnungsspiel am 19.05.2019 bis zu den Hessischen Meisterschaften geschlossen, um sodann - nach Freigabe durch unseren Headgreenkeeper - für den allgemeinen Spielbetrieb frei gegeben zu werden! Mit Eröffnung der Kurzspiel-Übungsanlage ist im August/September zu rechnen, da hier das Grün eingesät und nicht, wie bei Grün 18, durch Rollrasen gestaltet wurde.
dh/13/05/2019

 

Golfreise nach Wien mit Günther Pausch vom 15.-21.9.2019

Liebe Mitglieder, 
kaum eine Region in unserem schönen Nachbarland bietet solch wunderbare Golfplätze, wie die Region rund um die Hauptstadt Wien! Unser österreichischer Golf Professional Günther Pausch lädt Sie ein, diese schönen Golfpätze zusammen mit ihm kennen zu lernen. Bitte entnehmen Sie Programm und Ablauf der Reise den beigefügten Unterlagen des Veranstalters Deutsches Reisebüro GmbH. Für nähere Informationen stehen Frau Christa Herrmann und Herr Günther Pausch gerne zur Verfügung! 

Eröffnungs-Turnier des neuen 18. Grüns am 19. Mai 2019!

Eröffnungs-Turnier des neuen 18. Grüns am 19. Mai 2019!
Liebe Mitglieder, nach Abschluss der Bauarbeiten zu Errichtung der neuen Kurzspiel-Übungsanlage und dem damit einher gehenden Neubau von Grün und Abschlagflächen der 18. Spielbahn bereits im Herbst 2018, sind nunmehr die neu eingesäten Flächen unseres letzten "Par 5" zufriedenstellend eingewachsen und für den Wettspielbetrieb bereit. Um allen Mitgliedern noch vor Austragung der Hessischen Meisterschaften AK 30/50/75 am 1. und 2. Juni Gelegenheit zu geben, die neue 18. Bahn einmal zu spielen, laden wir hiermit herzlich zu unserem Eröffnungs-Turnier des neuen 18. Grüns am Sonntag, dem 19. Mai, recht herzlich ein! Wir möchten mit Ihnen zusammen die Fertigstellung der "neuen 18" in Form einer unterhaltsamen Golfrunde mit anschließendem Abendessen in unserem schönen Clubhaus gemeinsam feiern und auf das Wohl unserer schönen Golfanlage anstoßen. Wettspielformat: Stableford Einzel (vorgabenwirksam), Shot-Gun-Start um 12:00 Uhr, Longest Drive an Bahn 10, Nearest the Pin an Bahn 17, gravierte Preise für die ersten drei Nettos in drei Klassen, sowie das erste Brutto Damen und das erste Brutto Herren, gemeinsames Essen im Anschluss (Saltimbocca á la Romana), Gäste von Mitgliedern sind herzlich willkommen! Meldegebühr für Mitglieder: € 30,- - Gäste zahlen ermäßigtes Greenfee von € 50,- plus Meldegebühr € 30,-.  
gezeichnet: Dieter Hoffmann
- Spielführer -

3. Challenge Turnier des HGV in Bad Vilbel

Am 1. Mai haben 6 Jugendliche aus unserer Mannschaft am 3. Challenge Turnier des HGV in Bad Vilbel erfolgreich teilgenommen. Der liebe Gott hat den Teilnehmern und Besuchern schönes sonniges Wetter geschenkt und somit konnten unsere Jugendlichen die Runde bei perfekten Bedingungen auf dem sehr schönen, aber herausfordernden Platz genießen und super Ergebnisse erzielen. So hat Louis Klöpper das Turnier mit hervorragenden 76 Schlägen für sich entscheiden können und sich von 10,8 auf 9,2 unterspielt. Joshua Richardson hat in der Vorgabeklasse B den ersten Platz belegt und sich von 26,5 auf 22,8 unterspielt. In der gleichen Vorgabeklasse konnte sich Felix Bösch den 5. Platz sichern. Unsere Mädels waren die Sieger der Herzen. Neben Spaß und Freude haben unsere Jugendlichen viele Spieler aus anderen Vereinen getroffen und nette Kontakte geschlossen. Die Challenge Turniere lohnen sich immer. 

Freundschaftsspiel mit Friedberg am 1. Mai 2019 in Hanau
Jährlich am 1. Mai findet das traditionelle Freundschaftsspiel mit dem Golfclub Friedberg statt. Jeweils im Wechsel - an den geraden Jahreszahlen in Friedberg, an den ungeraden in Hanau - treffen sich Friedberger und Hanauer Golfer auf ihrer Anlage zu einem Freundschaftsspiel, bei dem es um den Gewinn eines Wanderpreises in Form eines silberen Tellers geht. Dieses Mal, aufgrund der ungeraden Jahreszahl 2019, traf man sich in Hanau. Herrliches Wetter, ein sehr guter Platz, gutes Essen, hervorragende Organisation und gut aufgelegte Teilnehmer, was will man mehr ....!? Gespielt wurde ein Vierball-Bestball und alle Spieler beider Teams gaben ihr Bestes. Erfahren Sie mehr ...

Aktuelles vom Platzwart - Mai 2019

Aktuelles vom Platzwart - Aufgrund einiger Anregungen und Fragen möchte ich über ff. Punkte unterrichten: an den rechten Grünbunkern der Löcher 12 und 17 gibt es Ein- und Ausfahrtsbereiche für die Bunkermaschinen. Hier sind die Bunkerkanten nicht deutlich erkennbar und es wird Sand aus den Bunkern herausgefahren. Diese sandigen Bereiche vor den Bunkern werden bei der Bunkerpflege mit vorbereitet, sind aber Teil des Geländes und keine Bunker! Die neuen Ausgrenzen und Penalty Areas sind wie schon immer durch entsprechend farbige Pfosten gekennzeichnet. Die Abgrenzung durch aufgesprühte Farbe erfolgt, wie auch in der Vergangenheit, nur bei bestimmten Turnieren, die von der Spielleitung festgelegt werden. Hierbei ist auch zu bedenken, dass solche farbigen Linien durch die neuen Golfregeln (nun erlaubtes Aufsätzen des Schlägers in der Penalty Area, einst "Hindernis") nicht mehr unbedingt notwendig sind. Fahrspuren durch Forst- oder andere Fahrzeuge, insbesondere dann, wenn sie sich im Waldbereich befinden, sind keine ungewöhnlichen Platzverhältnisse, es darf keine Erleichterung nach Regel 16.1 in Anspruch genommen werden. Ansonsten wünsche ich allen Spielern eine gute Runde!
Klaus Dreßler

Voll motiviert und gut eingespielt haben wir leider die Qualifikation beim JMP (Jugend Mannschafts Pokal) in Altenstadt nicht geschafft. Da unsere Topspielerin Johanna ( Hcp 0,1 ) wegen einer Schnittwunde nicht antreten konnte, musste Joshua ( Hcp 26,5 ) einspringen. Alle Spieler haben gute Scores beim Zählspiel gespielt und so den Dritten Platz erreicht.

Jugendmannschaftscamp 2019
Für die Mannschaftsspieler der Hanauer Golfjugend hieß es dieses Jahr, wie auch all die Jahre zuvor, Golfsachen packen und sich so gut wie möglich auf vier intensive Trainingstage vorzubereiten, denn das Jugendmannschaftscamp in den Osterferien stand auf dem Programm. Erfahren Sie mehr ....

SENGO vom 23. April - erste Handicapverbesserungen!
Summer feeling ein Tag nach Ostern! Wieder ein Mal bestes Golfwetter und gute Ergebnisse bei unserem 2. vorgabewirksamen Turnier. 3 Unterspielungen zeigten, das unser Platz schon in einem sehr guten Zustand ist! Erfahren Sie mehr ...
 

Oster Cup 2er Scramble 2019 - welch ein wundervoller Tag! 22.04.2019
"Die Golfrunde hat mit mehr als fünf Stunden Spielzeit zwar lange gedauert, aber es hat uns dennoch riesig Spaß gemacht!" .... war von vielen der 112 Teilnehmer des diesjährigen Oster Cup 2019 zu hören. Obwohl die neuen Golfregeln, Stichwort "Ready Golf", auf eine Verkürzung der oftmals viel zu lange dauernden Golfrunden zielen, nahmen sich die Hanauer Golfer im Rahmen des Oster Cup an diesem wunderbar-warmen Frühlings-Golftag etwas mehr Zeit, als üblich und kehrten sogar zweimal auf der Runde bei Frau Schaum am Hanauer Halfway-House ein! Erfahren Sie mehr ....

Quote
War das Angolfen der Damen am 11.4.2019 noch beim herbstlichen Wetter, konnten am 18.4.2019 22 Damen bei fast sommerlichen Temperaturen ihren Chapman-Vierer austragen. Der Platz war Dank unserem tollen Greenkeeper- Team für diese Jahreszeit in einem super Zustand und es machte riesig Spass, diesen Platz zu spielen. Gewonnen haben das Team Clouth/Lochmann mit 39 Nettopunkten , gefolgt von den Teams Hischebeth/Dr. Wiener mit 37 und Valesky/Dr. Blachutzik mit 36 Nettopunkten. Der Bruttosieg mit 21 Punkten ging an das Team Frick/Hoffmann. Vorerst war der Chapman-Vierer unser letztes Vierer-Spiel, denn am kommenden Donnerstag beginnt auch bei den Damen die Wettspielsaison. Ich wünsche allen Damen dazu viel Erfolg und verbleibe bis zum 25.4.2019 Eure Co-Captain 
J. Eiberger

Oster-Golfcamp 2019 In der ersten Osterferienwoche fand unser Ostercamp 2019 statt. Viele Jugendliche unseres Clubs nahmen wieder daran teil. Unser Pro Günther Pausch trainierte uns mit Unterstützung von Mathew Brennand intensiv und verbesserte unser Spiel auf der Range und dem Putting Green. So konnten wir den Saisonstart mit Anleitung sehr gut meistern und an Schwächen, die wir auf dem Platz bemerkt haben, arbeiten. Beim Platztraining konnten wir jeden Tag vorgabewirksam 9 Loch spielen und an unserem Handicap arbeiten. Klar, dass auch der Spaß nicht zu kurz kam. Vielen Dank an alle Helfer, die dieses tolle Event möglich gemacht haben, für die Verpflegung des Halfway House und das gute Wetter, das uns die Tage begleitet hat.
Leonard Galle, 18. April 2019

Regelstunde live auf dem Platz mit dem Spielführer am Samstag, dem 20.04.2019, 17:00 Uhr Treffpunkt Tee 1!

Penalty Area - Erleichterungsbereich - Ungewöhnlich beschaffener Boden! Regelstunde live auf dem Platz mit dem Spielführer am Samstag, dem 20.04.2019, 17:00 Uhr Treffpunkt Tee 1! Liebe Mitglieder, in vielen Gesprächen der letzten Tage konnte ich große Unsicherheiten hinsichtlich Handhabung der neuen Golfregeln feststellen und biete daher an, am Samstag, dem 20.04.2019, 17:00 Uhr, die neuen Begrifflichkeiten und den damit einher gehenden Umgang mit den neuen Regeln live auf dem Platz zu erläutern. Bitte bedenken Sie, dass z.B. bei einem Schlag nach einem fälschlich und noch aus Schulterhöhe gedroppten Ball - unter Umständen - zwei Strafschläge hinzu gerechnet werden müssen, und bitte versuchen Sie, Ihre Regelkenntnisse zu vertiefen. Gesicherte Kenntnis der Spielregeln ist Teil des "Spirit of the Game", dem wir alle verpflichtet sind! Freue mich auf nächsten Samstag und verbleibe, mit besten Grüßen
Dieter Hoffmann
- Spielführer -

16. April - Saisonstart bei perfektem Golfwetter
Zum ersten vorgabenwirksamen Spiel des Jahres, spielten bei bestem Wetter 30 SENGOS mit. Nach der großen Platzpflege der vergangenen Woche, waren Unterspielungen Mangelware. Der Platz an sich und alle anderen Bedingungen waren für die frühe Jahreszeit schon in einem guten Zustand. Es wurde vorgabenwirksam beim 18 Loch Turnier in zwei Hcp-Klassen gewertet. In der Nettoklasse "A" spielten 3 Spieler/innen 34 Nettopunkte. Erfahren Sie mehr ...

Eine wahrlich kulinarische Sensation: das Indische Buffet zum Abschluss des "Preis der Gastronomie 2019" - Vielen Dank, lieber Loveley Singh, für diesen wunderbaren Golftag! 14.04.2019 - Noch eine Woche vor der Veranstaltung sagten alle Wetter Apps einen grausig-kalten Regentag voraus - es sollte jedoch ganz anders kommen! Mister Loveley Singh, seit fünf Jahren Veranstalter und Gastgeber des "Preis der Gastronomie", dem ersten großen Gesellschaftsturnier des Golf Club Hanau-Wilhelmsbad zu Beginn der Saison, schien einen besonderen Draht zu den Mächten des Himmels zu haben, denn frühlingshafter Sonnenschein und annehmbare Temperaturen boten einen wunderbaren Rahmen für das beliebte Format "Chapman-Vierer" mit Kanonenstart um 12:00 Uhr. Erfahren Sie mehr ...

Ergebnisdienst

1. Spieltag AK 30 Damen - 2. Hessenliga Süd am 13.04.2019 in Gernsheim: Hanauer Team mit Captain Silvia Sann erreicht den 3. Platz in der Tageswertung!

Solide Haushaltslage - Jahreshauptversammlung 2019 des Golf Club Hanau-Wilhelmsbad e.V. - Zur diesjährigen Jahreshauptversammlung des Golf Club Hanau-Wilhelmsbad am Donnerstag, dem 11. April im Bürgerhaus Hochstadt erschienen über 100 stimmberechtigte Mitglieder. Unter großem Interesse aller Anwesenden berichtete der Vorstand über den Neubau der Kurzspiel-Übungsanlage, den Erfolgen in der Jugendarbeit mit Gewinn der Hessenmeisterschaften von Emma Mae Blumör und Johanna Grumann in ihren jeweiligen Altersklassen, sowie dem sportlichen Geschehen mit mehr als 190 Wettspielen im abgelaufenen Jahr und dem als „solide“ zu bezeichnenden Haushalt des Vereins. Erfahren Sie mehr ....

Gedruckter Wettspielkalender liegt im Sekretariat zur Mitnahme bereit!

Alle mögen ihn und jetzt ist er da! Unser Wettspielkalender in gedruckter Form liegt ab sofort zur Mitnahme im Sekretariat bereit! Bitte beachten Sie dennoch die Angaben am Schwarzen Brett, oder unter AKTUELLES auf der Homepage, denn eventuell ergeben sich im Laufe der Saison noch hin und wieder kleine Änderungen bei den Terminen! Auf eine schöne Golfsaison mit möglichst vielen Pars und manchmal hoffentlich auch einem Birdie - Ihr Sekretariatsteam!

PRESSEMITTEILUNG 02/2019 Dialog verstärken - Mitgliederversammlung der Leading Golf Clubs of Germany -
Baierbrunn, 10. April 2019:
Am 7. April 2019 luden die Leading Golf Clubs of Germany (LGCG) im Kempinski Hotel Frankfurt Gravenbruch zur Mitgliederversammlung. Die 34 Mitgliederclubs wurden durch 26 Teilnehmer vor Ort vertreten. Themenschwerpunkte waren der verstärkte Dialog untereinander sowie das Testverfahren im Jahr 2019. Präsident Karl-Friedrich Löschhorn berichtete über die Arbeit des Vorstandes im vergangenen Jahr, in dem die Kommunikation untereinander eine große Rolle spielte. Erfahren Sie mehr ....

GSG – Gruppe im GC Hanau-Wilhelmsbad
Gelungener Saisonauftakt der GSG – Gruppe im GC Hanau-Wilhelmsbad
Am 08.04.2019 fand der inzwischen schon traditionelle Saisonauftakt der GSG - Gruppe im GC Hanau Wilhelmsbad statt – mit einer sensationellen Beteiligung! 19 von 23 Mitgliedern waren der Einladung des Kapitäns Joachim Manke gefolgt; davon nahmen 18 Mitglieder an der Golfrunde teil. Beim Gruppenfoto vor dem Start konnte Joachim Manke in Gegenwart  der neuen Clubmanagerin Anja Käter den Präsidenten des Golfclubs Christofer Hattemer als neues Mitglied der GSG-Gruppe begrüßen. Erfahren Sie mehr ...

Damenangolfen bei herbstlichem Wetter
Am 4. April 2019 haben sich 22 Damen eingefunden, um an dem traditionellen Auftakt des Damengolfes 2019 teilzunehmen. Sie waren alle sehr mutig, denn vom Frühlingswetter war an diesem Tag keine Spur zu sehen. Es herrschte herbstliche Stimmung auf dem Golfplatz und trotz einsetzenden Nieselregen hielten alle Damen tapfer bis zum Schluss durch. Wir spielten einen 2-Scramble und es siegte das Team Esther Wagner/Brigitte März mit 42 Nettopunkten, gefolgt von den Teams Mathilde Jovanovic/Kirsten Momber und Xiao Mei Sahm/Maria Schmack mit je 41 Nettopunkten. Erfahren Sie mehr ...

Perfekte Bedingungen beim Angolfen der Senioren
Auf das Sengo-Wetter kann man sich halt doch verlassen: Bei sehr angenehmen Frühlingstemperaturen und einem, Dank den fleißigen Greenkeepern,  bestens vorbereiteten Golfplatz, haben 66 Golfer und Golferinnen die Saison eröffnet.Gespielt wurde ein Texas Scramble als 4er Team Wettbewerb mit Wunschflights, wobei auch zwei  5erTeams am Start waren. Erfahren Sie mehr ...

Kooperation mit der Karl-Rehbein-Schule - 03.04.2019
Die Jugendabteilung des Golf Club Hanau Wilhelmsbad e.V. freut sich über eine Kooperation mit der Karl-Rehbein-Schule in Hanau, einem der größten Gymnasien in Hessen. Diese Kooperation ermöglicht den Schülern der 5. und 6. Klassen der KRS die Teilnahme an einer Golf AG, die nach den Osterferien wöchentlich auf dem Gelände des Golf Clubs stattfinden soll. Die Golf AG wird im neuen Schuljahr 2019/20 fester Bestandteil des AG Angebotes der KRS sein. In Absprache mit dem Sport-Fachbereichsleiter der Schule finden in der Woche vom 1. April bis 4. April innerhalb des Sportunterrichts in einigen Klassen Vorstellungseinheiten durch unseren Golf Pro Günther Pausch statt, 180 Kinder haben so die Gelegenheit mit Spaß und Freude einen ersten Eindruck von unserem schönen Sport zu bekommen.
Christine Blumör
- Jugendausschuß-  

Neue Penalty Area und neue Ausgrenzen - mit der Bitte um Beachtung!

Durch die Aktualisierung der Spielregeln Anfang des Jahres und durch die Errichtung der neuen Kurzspiel-Übungsanlage und der damit einher gehenden Neugestaltung der 18. Spielbahn, wurde eine Anpassungen unserer Penalty Areas - früher Wasserhindernisse - und unserer Ausgrenzen erforderlich! Die Abstimmung hierzu erfolgte zusammen mit dem Hessischen Golf Verband und dem Deutschen Golf Verband (Course Rating). Wir bitten daher um Beachtung:
1. Es wurde eine neue ROTE Penalty Area auf Bahn 9 links, ab dem großen Rhododendron Busch bis zum Ende des Greenkeeper-Gebäudes und seiner Zuwege gesteckt!
2. Es wurde hinter dem neuen 18. Grün eine Ausgrenze zwischen Mauer und Clubhausumfriedung errichtet.
3. Clubhausumfriedung und Umkleidegebäude, ab Stützmauer des Putting Grüns, liegen komplett im AUS!
Alle Penalty Areas und Ausgrenzen des Platzes sind auf beigefügter Grafik zu erkennen.
dh/28/03/2019

Erstes Highlight der Saison - Der Preis der Gastronomie am Sonntag, den 14. April 2019

 

Preis der Gastronomie am Sonntag, dem 14. April 2019 - Kanonenstart 12:00 Uhr - Chapman Vierer nach Stableford - Startgeld € 35, inklusive Halfway, Abendessen mit Getränken - Anmeldung ab sofort möglich!
Schon im sechsten Jahr hintereinander lädt unser geschätzter Gastronom, Herr Loveley Singh, zum Preis der Gastronomie, diesmal am Sonntag, dem 14. April 2019, Start 12:00 Uhr. Im Startgeld von € 35,- sind wie in den Vorjahren alle Getränke und Speisen an der Halfway Station und im Rahmen des festlichen Abendessens enthalten! Der guten Tradion gemäß wird der Vorstand im Laufe des Abends neue Mitglieder vorstellen und diese noch einmal herzlich willkommen heißen! Ab sofort ist die Anmeldung sowohl online, als auch über Eintragung in die Meldeliste am Schwarzen Brett möglich! Höchst Teilnehmerzahl 140 Personen!

Aktualisierte Platzregeln ab sofort gültig!

Aktualisierte Platzregeln ab sofort gültig!
Durch die Neufassung der Spielregeln im Januar 2019 mussten in allen Golf Clubs die Platzregeln aktualisiert werden. Den Vereinen wurde im Rahmen dieses Vorgangs professionelle Hilfe durch den jeweiligen Verband in Form eines eigens hierzu ausgebildeten Spielleiters zur Verfügung gestellt. Nach umfangreicher Abstimmung mit dem uns zugeteilten Spielleiter des Hessischen Golf Verbandes, Herrn Jürgen Leußler, sowie dem DGV Course Rater, Herrn Bernd Fries, und nach eingehender Erörterung des Sachverhalts mit John Brennand, Tommy McFadden und Herrn Peter Dittrich, sind nunmehr die Offiziellen Platzregeln des Golf Club Hanau-Wilhelmsbad – Stand März 2019 – endgültig formuliert und auf der Homepage veröffentlicht! Link zu den Platzregeln hier ...! Eine ausgedruckte Version der neuen Platzregeln erhalten Sie im Sekretariat oder Pro Shop!
dh/25/03/2019

Diese Apps sollten alle Hanauer Golfer bitte auf ihr Smartphone laden!

Diese Apps sollten alle Hanauer Golfer bitte auf ihr Smartphone laden: 1. Golf Club Hanau App - mit Neuigkeiten und Nachrichten aus unserem Club, einschließlich Tagestabelle (Bespielbarkeit des Platzes) und Wettspielkalender! 2. Albatros App - zum Reservieren von Startzeiten und zum Anmelden für Turniere! 3. R&A Rules of Golf App - zum Nachschlagen aller neuen Regeln ab 2019! (... bitte unter Einstellungen Sprache, Deutsch wählen!) Alle Apps sind kostenlos über Google Play Store und App Store erhältlich! Viel Spaß bei der Nutzung und auf eine erfolgreiche Golfsaison! 

Sturmschäden von Sonntag, dem 10.03.2019

Sturmschäden von Sonntag, dem 10.03.2019 - Danke, Thomas Gies, für die Bilder!

Ab dem Wochenende 30./31. März nur wieder mit Startzeiten!

Aus gegebenem Anlass und in gutem Einvernehmen

Aus gegebenem Anlass und in gutem Einvernehmen - Am Donnerstag, dem 7. März 2019, trafen sich Vertreter des Vorstandes unseres Golf Clubs mit Herrn Ralf Brackmann, Direktor Hessische Hausstiftung, um über aktuelle Themen zu sprechen. Bei einer gemeinsamen Begehung der gesamten Golfanlage zusammen mit Head Greenkeeper Tommy Mc Fadden und später Herrn Loveley Singh wurden die Forstarbeiten in Augenschein genommen und das vom Golf Club auf eigene Kosten renovierte und mit einem neuen Bad ausgestattete Zimmer Nr. 3 des Clubhaus-Hotels besichtigt. Neben dem intensiven Austausch zu den durchgeführten Rodungsarbeiten waren auch die am Montag aufgetretenen Sturmschäden Thema des Erfahrungsaustausches. Bild vlnr.: Herr Michael Nies, Vizepräsident, Herr Ralf Brackmann, Direktor der Hessischen Hausstiftung, Herr Christofer Hattemer, Präsident, Mr. Loveley Singh, Gastronom, Herr Dieter Hoffmann, Spielführer.
dh/07/03/2019

Frau Anja Käter wird neue Golfmanagerin des Golf Club Hanau-Wilhelmsbad!

Frau Anja Käter wird neue Golfmanagerin des Golf Club Hanau-Wilhelmsbad! Mit Aufnahme ihrer Tätigkeit am 1. April 2019 wird Frau Anja Käter dem Golf Club Hanau-Wilhelmsbad in leitender Funktion als Managerin zur Verfügung stehen und das operative Geschäft unserer Golfanlage leiten. Der Anstellungsvertrag zwischen dem Golf Club Hanau-Wilhelmsbad und Frau Käter wurde gestern Abend im Rahmen einer Vorstandssitzung von beiden Seiten unterzeichnet. Frau Anja Käter, ausgebildete IST Golf Betriebsmanagerin, ist dem Golfsport seit vielen Jahren verbunden und begleitete u.a. die Position des Clubmanagers von 1995 bis 2011 im Golf Club Main-Taunus (Delkenheim). Eine ausführliche Vorstellung unserer neuen Managerin erfolgt im Rahmen der Jahreshauptversammlung am 11. April diesen Jahres.
05/03/2019
gez. Dieter Hoffmann
- Presse & Öffentlichkeitsarbeit - 

Sturmschäden vom 04.03.2019

 

Liebe Mitglieder, liebe Gäste, bitte beachten Sie die jeweiligen Hinweise zu "Platz gesperrt" wegen Sturm und der Gefahr von Windbruch in der Tagestabelle auf unserer Homepage!

Bitte bessern Sie Ihre Pitchmarken aus!

Dieses Schild steht auf der wunderbaren Golfanlage des Saadiyat Beach Golf Club in Abu Dhabi und beschreibt nur allzu deutlich, welches "Trommelfeuer" an einschlagenden Golfbällen alle Grüns einer Golfanlage - übrigens auch unsere auf dem Hanauer Golfplatz - pro Tag aushalten müssen! Da unsere Sommergrüns ab sofort geöffnet sind bitten wir darum, alle Pitchmarken - zumindest die eigene, wenn möglich auch bitte zwei weitere Pitchmarken - beim Betreten der Grüns auszubessern! Auf eine schöne Saison und vielen Dank für das Foto, liebe Gabi Clouth!


Liebe Seniorengolferinnen und -golfer, es sieht so aus, als hätte der Frühling in diesem Jahr etwas früher bei uns Einzug gehalten. Denn neben den Unermüdlichen, die sich auch durch Winterkälte und Wintergrüns nicht abhalten lassen,  sind  inzwischen  immer mehr Seniorengolferinnen und  -golfer auf unserem schönen Golfplatz zu sichten. Es wird deshalb Zeit, dass, wir bald gemeinsam in die neue Saison starten. Sofern Wetter und Platzverhältnisse es zulassen,  wollen wir am 19.03. mit einem nicht vorgabewirksamen Warm Up Turnier beginnen.  Im Anschluss  daran  wird uns, in gemütlicher Runde bei kleinen „Häppchen“  unser Spielführer Dieter Hoffmann die neuen Golfregeln noch einmal erläutern und für Fragen dazu zur Verfügung stehen. Das offizielle Angolfen der Senioren ist am  02.April.

Immer ein untrügliches Zeichen ....

... dass es bald wieder losgeht mit dem geordneten Spielbetrieb auf den Sommergrüns! Wie immer zu dieser Zeit des Jahres blühen die die Schneeglöckchen am Waldrand rechts neben dem Damenabschlag 11 und jeder Hanauer Golfer weiß, dass es jetzt nicht mehr so lange dauern kann, bis die Wettspielsaison mit dem Angolfen des Sengo, Hego und Dago beginnt! Freuen wir uns auf eine wunderbare Saison mit möglichst vielen Pars und hin und wieder einem Birdie und so manch schöner Runde auf unserer wunderbaren Golfanlage! Nur noch etwa drei Wochen Geduld, dann geht es wieder los!

Hanauer Halfway-House startet in die neue Saison!

Hanauer Halfway-House startet in die neue Saison und ist ab sofort wieder wie folgt geöffnet: wochentags ab 11:00 Uhr, Samstag, Sonntag und Feiertage ab 10:00 Uhr! Frau Daniela Schaum und ihr Team freuen sich auf Ihren Besuch!

Einfach ideal zur Vorbereitung auf die Saison und genau das Richtige, um der grauen Jahreszeit und den nassen Golfplätzen in Deutschland zu entfliehen: die beliebten zwei Golfwochen mit dem Hanauer Professional Günther Pausch und seinem Kollegen Eric Joubert im ROBINSON Club Agadir / Marokko und den wunderbaren Plätzen von TAZEGZOUT, GOLF DE L'OCEAN, GOLF DU SOLEIL und GOLF LES DUNES! Wie in den vielen Jahren zuvor fanden die beiden Wochen - wie immer, Anfang Februar eines Jahres - wieder statt und alle Teilnehmer zeigten sich vom schönen Wetter, der Qualität aller Golfplätze und der Unterkunft im ROBINSON Club mit hervorragendem all inklusive Angebot mehr als begeistert! Der ROBINSON Club Agadir hat einen Personalwechsel erfahren und als Clubdirektor und oberster Gastgeber fungiert nun der in Wasserlos - und damit nicht weit weg von Hanau - wohnende Herr Thomas Fahl, ebenfalls ein großer Freund des Golfsports!
dh/13/02/2019

Liebe Golferinnen, das neue Jahr hat begonnen und wir Ladies Captains in neuer Zusammensetzung – Carola Aßeng-Rehm und Juliane Eiberger – freuen uns auf eine ereignisreiche Saison! Unser Turnierkalender und die Ausschreibung unserer Dago Reise 2019 sind bereits fertig und hängen am schwarzen Brett. Wie im vorigen Jahr wollen wir nach Wetterlage mit einem ‚Warm up‘  nvw am 21. März um 12 Uhr starten. .... hier geht's zu weiteren Informationen, sowie dem Dago Wettspielkalender und der Ausschreibung unserer Reise!

Zukünftige Maßnahmen zu Optimierung von Golfplatz und Infrastruktur - Strategiesitzung mit Platzarchitekt Herrn Dr Hilgert, Präsident Christofer Hattemer, Vize-Präsident Michael Nies, Schatzmeister Alfred Clouth, Spielführer Dieter Hoffmann, Headgreenkeeper Tommy McFeddan und dem Bau-Sachverständigen Herrn Klaus Dressler am Montag, dem 14. Januar im Vorstandszimmer. Im Vorfeld der nächsten Jahreshauptversammlung fand am 14.01.2019 auf Anregung des Vize-Präsidenten eine Strategiesitzung statt, in welcher Herr Dr. Hilgert die aus seiner Sicht notwendigen Maßnahmen für Erhalt und Optimierung von Golfanlage und deren Infrastrukur vortrug und zur Diskussion stellte. Erfahren Sie mehr ...

Was macht eigentlich Alex Cejka?

Nach einem guten Jahr 2018 auf der US PGA Tour mit 24 gespielten Turnieren und einem gewonnenen Preisgeld von 1.198.541 US Dollar bereitet sich Alex gerade an seinem Wohnort in Las Vegas, Nevada, auf die kommenden Tour Events vor! Alex ist seit Dezember letzten Jahres als Markenbotschafter für die bekannte amerikanische Hotelkette MGM Resorts international tätig und trägt das bekannte Logo dieser Marke auf seiner Golftasche. Erfahren Sie mehr zu unseren ehemaligen Clubmeister ....

Liebe Damen, die Golfsaison 2018 endete mit einer festlichen Abschlussfeier und einem schönen weihnachtlichen Essen am 29. November. Bis dahin hatten wir noch einige Highlights im Turnierkalender! Ende August fand unser kleines Sommerfest statt, im September dann das ‚Endspiel‘ des Prosecco-Cups im GC Hof Hausen, bei dem wir dieses Jahr den 2. Platz belegten. Am 20. September haben wir unser Freundschaftsspiel mit dem GC Bad Vilbel auf unserem Platz mit einem Scramble ausgetragen – 42 Spielerinnen waren dabei! Dank des schönen Wetters und der guten Platzverhältnisse konnten wir bis in den Oktober hinein noch einige vorgabenwirksame Turniere veranstalten, so dass hier viele Handicaps zu guter Letzt verbessert wurden – Glückwunsch! Erfahren Sie mehr ...

Frühstück des Vorstandes zusammen mit den Greenkeepern! 20.12.2018

"Es war schon eine eigenartige Saison, wenn man die Herausforderungen des trockenen Sommers 2018 hinsichtlich der Platzpflege betrachtet... !" meinte Präsident Christofer Hattemer zu Beginn seiner kleinen Rede im Rahmen des nunmehr schon im zweiten Jahr hintereinander stattfindenden Weihnachtsfrühstücks von Vorstand und Greenkeepern am 20.12.2018. "Wenn man jedoch sieht, wie sehr sich der Platz nach dieser Trockenheit wieder zum Positiven hin entwickelt hat, so ist das ganz bestimmt auch dem Geschick und Know How unseres Headgreenkeepers Tommy McFadden und seinem fleißigen Team zu verdanken... !" fuhr Präsident Hattemer fort und sprach dem gesamten Team seinen Dank für die geleistete Arbeit aus. Im Rahmen des von allen Beteiligten als in jeder Hinsicht positiv bezeichneten, gemeinsamen Frühstücks, wiesen die anwesenden Vorstandsmitglieder Christofer Hattemer, Präsident, Michael Nies, Vize-Präsident, Alfred Clouth, Schatzmeister und Dieter Hoffmann, Spielführer, schon einmal auf die Herausforderungen des kommenden Jahres, wie Erstellung eines Investitionsbudgets, Überarbeitung und eventuelle Erweiterung des Wegenetzes auf dem Platz, Eröffnung der neuen Kurzspiel-Übungsanlage und des neuen 18. Grüns und die intensive Bekämpfung der Stechmücken in Zusammenarbeit mit der Stadt Hanau hin und man war sich darüber einig, in gemeinsamer Anstrengung alle anstehenden Aufgaben meistern zu können. Das gemeinsame Frühstück von Vorstand und Greenkeeping soll von nun an im vierteljährlichen Rhythmus stattfinden.
dh/20/12/2018

auch im nächsten Jahr wollen wir vom 24.6.-29.6. 2019 eine gemeinsame Golfreise unternehmen. Dieses Mal in das 4 Sterne Hotel Restaurant Kunz. Das Hotel ist bekannt für seine erlesene Küche und den weitläufigen Wellness- & Spa-Bereich. Die Kosten betragen pro Person im Doppelzimmer 370,00 € + 80 € Meldegebühr pro Person incl. 3x Halbpension. Einzelzimmer 508,00 € + 80 € Meldegebühr incl. 3x Halbpension. Erfahren Sie mehr ...

Am 27. November trafen sich in unserem schönen Clubhaus über 90 Seniorengolfer zur traditionellen Jahresabschlussfeier mit Ehrung der besten Golfer/innen der Saison 2018. Zur Begrüßung brannte eine Schwedenfackel auf der Terrasse und die Golfer/innen wurden mit Glühwein begrüßt. Lovely‘s Team bewirtete uns mit einem leckeren 3 Gänge-Menü und die Musical- Künstlerin Simone Kercher mit ihrem Partner Stefan Randa sorgten für gute Laune! Erfahren Sie mehr ...

Aus "Wasserhindernis" wird "Penalty Area" ..... und ab sofort wird der Ball aus Kniehöhe gedroppt! Neue Golfregeln treten ab heute, Dienstag, den 1. Januar 2019 in Kraft!
Mit Beginn des neuen Jahres sind die neuen Golfregeln und die damit verbundenen Begrifflichkeiten in Kraft getreten und wir ersuchen alle Mitglieder sich über die beigefügten Links eingehend darüber zu informieren und auf dem Platz entsprechend zu handeln! Erstmals in der Geschichte des Golfsports wurden in enger Zusammenarbeit zwischen der USGA (United States Golf Association - zuständig für die Regularien des Golfsports in den USA, Kanada und Mexiko) und der R&A (Royal & Ancient Rules Limited in St. Andrews - zuständig für Regularien des Golfsports in allen Ländern außerhalb der USGA) die einst bestehenden 34 Golfregeln auf 24 - nunmehr weltweit geltende - Regeln reduziert und unter Einführung neuer Begrifflichkeiten neu formuliert. Als oberste Regelinstanz im deutschsprachigen Raum, hat der DGV (Deutscher Golf Verband) das verbindlich von R&A vorgegebene Regelwerk übersetzt. "Vieles macht die Anwendung der Golfregeln logischer und zeitgemäßer", sagt Alexander Klose, Vorstand Recht & Services beim Deutschen Golf Verband mit Sitz in Wiesbaden. "Ein besonderes Augenmerk liegt dabei auf der Beschleunigung des Spiels." Und DGV-Präsident Claus M. Kobold ergänzt: "Wir freuen uns, allen Golfspielern ein leichter verständliches Regelwerk präsentieren zu können."
Hier geht es zu den wichtigsten Regeländerungen 2019 .....
Hier sind die wichtigsten Regeländerungen in einem Video erklärt ....
Bitte beachten Sie die Regelvideos zu den einzelnen Regeln auf unserer Homepage unter "Neue Golfregeln ab 2019"!
Mit der Bitte um Beachtung und mit den besten Wünschen für ein erfolgreiches Golfjahr 2019

gez. Dieter Hoffmann
- Spielführer -
 

Ein großes Dankeschön an unsere Greenkeeper!

Anlässlich unseres Abgolfens am 16. 10. haben die SENGOS gesammelt und es kam die stolze Summe von 500.00€ zusammen! Das Captains-Team übergab das Geld unserem Headgreenkeeper und seinem Team! Die Seniorengolfer bedanken sich damit für die tolle geleistete Arbeit und für den, trotz schwieriger Bedingungen, über die ganze Saison perfekt gepflegten Platz! 

Und man hört sie sogar ganz leise summen!

16 Völker friedlicher und fleißiger Honigbienen finden ab sofort auf der Anlage des Golf Club Hanau-Wilhelmsbad eine neue Wirkungsstätte! In Zusammenarbeit mit der Imkerei Ullmann, einem staatlich anerkannten Honigfachbetrieb mit Sitz in Erlensee http://www.imkerei-ullmann.de/index.html wurden am 11.11.2018 auf Gelände des Golf Club Hanau-Wilhelmsbad, an einer geeigneten Stelle links im Wald neben dem 16. Abschlag, 16 Bienenstöcke aufgestellt, die von ihren kleinen Bewohnern sofort in Betrieb genommen wurden. Erfahren Sie mehr ....

Qualitätsmanagementprogramm Golf & Natur

Hanauer Golf Club wird mit Qualitätssiegel in Silber ausgezeichnet! 12.11.2018
Mehr Qualität. Mehr Spielfreude. Mehr Zukunft. Was im Untertitel des Qualitätsmanagementprogramms Golf & Natur des Deutschen Golf Verbandes geschrieben steht, wird im Golf Club Hanau-Wilhelmsbad auch gelebt. Golf & Natur hat vor allem - aber nicht nur - eine ökologische Komponente! Die Facetten der Zertifizierungsmaßnahmen reichen von Natur und Landschaft, über Pflege und Spielbetrieb bis hin zu Arbeitssicherheit und Umweltmanagement. Erfahren Sie mehr ...

Das Turnier um die Martinsgans beendet eine ereignisreiche Saison 2018! 11.11.2018 Bei stahlendem Herbstwetter und einem immer noch bestens bespielbaren Golfplatz schloss der Golf Club Hanau-Wilhelmsbad mit dem Traditionsturnier um die "Martinsgans" seine Wettspielsaison 2018 ab. Zum Abschluss einer von lang anhaltender Trockenheit und dennoch regem Wettspielbetrieb gezeichneten Saison ließen es sich 76 Hanauer Golfer nicht nehmen, an diesem wunderbaren Herbsttag um die begehrten Silberpreise zu kämpfen und als während des gemeinsamen Gansessens im Clubhaus auch noch der Sieg von Eintracht Frankfurt über Schalke auf dem Fernseher zu verfolgen war, kannte die Freude über den schönen Golftag erst recht keine Grenzen mehr! Gewonnen haben: Netto A: 1. Regine & Rolf Halbig (38), 2. Dorothea Christ & Berthold Zurowski (37), 3. Conchin Brau-Stapf & Udo Stapf (37) - Netto B: 1. Daniela Berhard-Winter & Norbert Winter (43), 2. Stefanie & Patrick Neu (41), 3. Cornelia Seidel & Gisela Brenner (38).
dh/11/11/2018

Abgolfen der Jugend am Samstag, dem 2. November 2018
Auch dieses Jahr beendeten wir die Saison mit einem Jux Turnier. Ob mit Skihandschuhen, Schlafbrille oder Tennisschläger abschlagen, es machte den Eltern und Jugendlichen großen Spaß. Der Kugelputter und der Knickputter erforderte viel Feingefühl, und um das Grün 2 zu erreichen, mußte durch einen Autoreifen gechippt werden; es war spannend und superlustig. Das beste Team bei diesem Scramble war Helene Wiedemeier, Simone Hofferberth und Nigel Richardson. Super gespielt! Erfahren Sie mehr ...

Video 23 von 23 - Zusammenfassung der wichtigsten Änderungen
Hier zum Abschluss unserer kleinen Serie noch einmal eine Zusammenfassung der wichtigsten Änderungen 2019 durch den schweizer Golf Experten Yves Thon That! https://www.youtube.com/watch?v=ze8V0cCr5j4&t=73s
Alle bisher auf unserer Homepage veröffentlichten Videos hier!

PRESSEMITTEILUNG 04/2018 - Dialog der Leading-Mitglieder - Workshop der Qualitäts- und Wertegemeinschaft im Golf Club Hanau-Wilhelmsbad - Baierbrunn, 24. Oktober 2018: Am Dienstag, den 16. Oktober 2018, trafen sich über 30 Vertreter der Leading Golf Clubs of Germany im Golf Club Hanau- Wilhelmsbad zu einem internen Workshop. Hauptgrund des Treffens war der seit diesem Jahr im Einsatz befindliche Fragebogen im Rahmen der sieben durchgeführten Mystery-Tests. Das Testinstrument wurde im Herbst/Winter 2017 sowohl inhaltlich als auch formal auf die Belange und Bedürfnisse heutiger Golfanlagen mit hohem Qualitätsanspruch angepasst. Erfahren Sie mehr ...

Vermessung und Rating der 18. Spielbahn abgeschlossen - Par-Zahlen entsprechen dem Beschluss der Mitgliederversammlung! 22.10.2018
Nach Abschluss von Bauarbeiten und Einsaat wurde vor wenigen Tagen unsere 18. Spielbahn von Herrn Bernd Fries, Course Rater des Deutschen Golf Verbandes, nach Vorgaben des SWSH (Spiel- und Wettspielhandbuch des DGV) und nach Vorgaben der USGA (United States Golf Association) in ihrer Länge vermessen und erneut geratet. Die ermittelten Längen und die damit einher gehenden Par-Zahlen wurden in einem Vermessungsprotokoll an den Hanauer Golf Club übermittelt und zeigen folgendes Ergebnis:
Bahn 18 - rote Abschläge - Par 5 für Damen - Länge 372 Meter
Bahn 18 - gelbe Abschläge - Par 5 für Herren - Länge 419 Meter
Bahn 18 - weiße Abschläge - Par 5 für Herren - Länge 455 Meter

Weiter wurden auf den neu errichteten Abschlagflächen Messpunkte für blaue und orange Abschläge gesetzt und ebenfalls für Damen und Herren vermessen. Das neue Course Rating, inklusive der umgestalteten 18. Bahn als Par 5, kommt jedoch erst ab Eröffnung der neuen Bahn, nicht vor Mai nächsten Jahres zum Tragen. Wir werden informieren!
gezeichnet: Dieter Hoffmann
- Spielführer - 

GSG - Gruppe im GC Hanau-Wilhelmsbad - GSG Kehraus 2018 im Frankfurter Golf Club! Traditionell richtet der GC Frankfurt in jedem Jahr das Eröffnungsspiel und das Jahresabschlussturnier der GSG aus. So waren auch an diesem 15. Oktober wieder 84 Teilnehmer von Hamburg bis München der Einladung zum letzten Regionalspiel gefolgt, unter ihnen 11 aus unserem Club. Bei besten Bedingungen wurde ein Vierball-Stableford mit 9/10 Vorgabe gespielt. Erfahren Sie mehr ....

Großbrannt in Caddyhalle des Golf Club Schönbuch, ebenfalls Mitglied der Leading Golf Clubs of Germany! In der Nacht von Dienstag, den 16., auf Mittwoch, den 17. Oktober, ist in der großen Caddyhalle der Golfanlage Schönbuch aus bisher ungeklärten Gründen ein Feuer ausgebrochen. Das Gebäude ist komplett abgebrannt. Unser Mitgefühl gilt Vorstandskollegen und Mitgliedern des GC Schönbuch, zum Glück ist keine Person zu Schaden gekommen! Weitere Informationen hier ...

Workshop der Leading Golf Clubs of Germany in Hanau mit interessanten Themen! Am diesjährigen Workshop der Werte- und Qualitätsgemeinschaft "Leading Golf Clubs of Germany" am Dienstag, dem 16.10.2018, im Clubhaus des Golf Club Hanau-Wilhelmsbad, nahmen 32 Repräsentanten von insgesamt 33 Mitgliedsvereinen teil, darunter der Vize-Präsident des Hanauer Golf Clubs, Michael Nies, und Spielführer Dieter Hoffmann. Karl-Friedrich Löschhorn, Präsident des Golfclub München Eichenried und ebenfalls Präsident der Leading Gemeinschaft, begrüßte alle Teilnehmer und gab einen Rückblick auf die von großer Trockenheit in vielen Landesteilen gezeichnete Saison. Die von Herrn Dr. Norbert Kutschera, Change Management Consulting, vorgenommene Ergebnispräsentation der Testsaison (... alle Mitgliedsvereine werden 7 Mal im Jahr anonym getestet) führte zu lebhaften Diskussionen hinsichtlich der Inhalte aller Tests und der Qualifikation der Tester, wobei man sich darauf einigte, die Gewichtung der einzelnen Testfragen (Qualität der Fairways, Service des Sekretariats, Spielstärke von Mannschaften etc.) durch die Mitglieder noch einmal überarbeiten zu lassen. Auf großes Interesse stieß der Vortrag von Frau Beate Licht, Vorsitzende des DGV Arbeitskreises "integrierter Planzenschutz" zu den Auswirkungen der klimatischen Besonderheiten vor dem Hintergrund veränderter gesetzlicher Rahmenbedingungen bei der Golfplatzpflege. Michael Nies und Dieter Hoffmann nutzten im Rahmen des Workshops die Gelegenheit, sich mit Vorstandsmitgliedern und Managern anderer Leading Vereine auszutauschen, und zu neuen Erkenntnissen zu gelangen.
dh/17/10/2018

Abgolfen der SENGOS am 16.10. 2018
Frühlingshafte Milde und strahlender Sonnenschein lockten rekordverdächtige 80 Teilnehmer zu unserem Abgolfen! Bei herrlichen Herbstverfärbungen unserer Laubbäume und einem perfekt gepflegten Golfplatz freuten sich alle über einen wunderschönen Golftag! Dieses tolle Wetter hatten wir uns einfach nach diesem Supersommer verdient! Für das Zusammensein nach dem Spiel hatte Captain Birgit Lauf die Tische unserer Clubräume passend zum leckeren „Bayrischen Büffet“ von unserem Gastronom Lovely dekoriert. Gespielt wurde ein zweier Scramble, gewertet in zwei Klassen. Erfahren Sie mehr ...

... für alle, die es noch nicht gesehen haben: unser neues Übungsgelände mit dem neuen 18. Grün aus der Vogelperspektive! Danke an Timm Weigt für das tolle Drohnen Video!

Herbstcamp der Hanauer Jugend!
Bei super Herbstwetter haben viele Jugendliche die Ferien zum Golfen genutzt. Günther Pausch hat mit Unterstützung von Benito Stübs die Jugendlichen trainiert. Es wurde Turnier gespielt und vor allem hatten alle viel Spaß. Daniela vom Halfwayhaus hat täglich für das leibliche Wohl gesorgt. Einheitlich wurde bestätigt, dass die Feriencamps super sind!
ms

Regelvideo 1 von 23 - Zügiges Spiel - Ready Golf
Bitte beachten Sie, dass Sie ab 2019 in max. 40 Sekunden einen Schlag ausgeführt haben sollten!
www.youtube.com/watch

Ab dem 1. Januar 2019 gelten die durch die weltweit anerkannten obersten Regelhüter des Golfsports, den Royal and Ancient Golf Club of St. Andrews (R&A) und die United States Golf Association (USGA), neu überarbeiteten Golfregeln. Aus gegenwärtig 34 werden 24 Golfregeln. Erfahren Sie mehr ...

12.10.2018 - Neue Golfregeln ab 1. Januar 2019! Mit dem heutigen Tage wurden alle DGV Vereine mit einem Infopaket (Regelbücher, Plakate, Arbeitshilfen etc.) zu den neuen Golfregeln ausgestattet und die neuen Regelvideos in deutscher Sprache auf golf.de frei geschaltet! Als Spielführer des Golf Club Hanau-Wilhelmsbad werde ich Nichts unversucht lassen, Sie über alle elktronischen Medien wie Homepage, Facebook oder App über die tiefgreifenden Veränderungen zu informieren, sowie die neuen Regeln zusammen mit unseren Professionals live auf dem Platz vorzustellen! Damit die neuen Regeln und der neue Geist des Golfspielens unter den Attributen "schneller" und "unkomplizierter" auch im Hanauer Golf Club Einzug halten, benötige ich Ihre Bereitschaft, die neuen Regeln unvoreingenommen zu akzeptieren und zu verinnerlichen! Weitere Informationen folgen!
Jetzt schon vielen Dank und beste Grüße,
Dieter Hoffmann
- Spielführer -

Unsere zukünftige Kurzspiel-Übungsanlage und das neue 18. Grün aus der Vogelperspektive! Vielen Dank, lieber Timm Weigt, für das wunderbare Drohnen-Video!
 

 

07.10.2018 - Das Querfeldein Turnier - Golf Klassiker mit Rekordbeteiligung! Mit 101 begeisterten Teilnehmern und einem rauschenden Fest im bayrisch dekorierten Clubhaus kam auch in diesem Jahr einer der Turnier-Klassiker des Hanauer Golf Clubs zu Austragung und Chef-Course-Designer Martin Bracker hatte wieder alles gegeben, um durch das knifflige Ausstecken des Platzes die Golfer vor so manche Herausforderung zu stellen. So galt es zum Beispiel vom 9. Herrenabschlag zurück auf das achte Grün zu spielen, oder die siebte Bahn vom siebten Grün aus zurück zum sechten Grün als Par 5 zu bewältigen. Alle 18 Spielbahnen im Martin-Bracker-Course-Design eröffneten dennoch gute Chancen, mit einem ordentlichen Ergebnis "nach Hause" zu kommen, unlösbare Aufgaben - so jedenfalls, war von allen Teilnehmern zu hören - gab es keine. Auch in diesem Jahr fand im Anschluss an das Turnier - diesmal allerdings im Clubhaus und nicht mehr in der Maschinenhalle - das beliebte Oktoberfest mit bayrischem Buffet und Live-Musik statt und kaum einen Golfer hielt es auf den Sitzen, als vom Duo Fancy zum Tanz aufgespielt wurde. Die Austragung des nächstjährigen Querfeldein-Turniers ist jetzt schon für einen Samstag und nicht mehr, wie in diesem Jahr, für einen Sonntag vorgesehen. Gewonnen haben: Brutto Damen: Antje Heissel (64), Brutto Herren: Nic Zeitler (65) - Netto A: 1. Maria Schmack (61), 2. Horst Glasbrenner (62), 3. Dorothea Christ (63), 4. Martin Gutmann (64) - Netto B: 1. Sabine Schuch (61), 2. Rolf Brackmann (61), 3. Werner Blumör (62), 4. Klaus Liebel (64) - Netto C: 1. Klaus Dreßler (58), 2. Ulrike Schmittinger (59), 3. Cornelia Jeblonski (60), 4. Cornelia Seidel (60).

Historischer Moment heute Morgen bei der Spielführer Sitzung des Hessischen Golf Verbandes im Royal Homburger Golf Club: die neuen Spielregeln, gültig ab 1.1.2019, wurden druckfrisch vom Repräsentanten des Deutschen Golf Verbandes, Herrn Dr. Nagel, fachlich erläutert und jeweils ein Exemplar den Spielführern überreicht! Es liegt nun an den Spielführern, die Mitglieder ihres jeweiligen Golf Clubs über die neuen Regeln zu informieren und auf die neuen Verhaltensweisen und auf den aktualisierten und der neuen Zeit angepassten Spirit des Golfspielens einzuschwören! Ich jedenfalls, freue mich auf die kommenden Wochen und die Beantwortung vieler Fragen!
gez. dieter Hoffmann - Spielführer -

Rasender Neubau der Übungsanlage und 18. Grüns

In nur vier Wochen wurde ein neues Übungsgelände mit Putting- und Chipping-Grün sowie ein neues 18. Grün und zwei neue Abschläge der 18. Bahn erstellt. In nur vier Wochen wurden die Um- und Neubaumaßnahmen für das neue Übungsgelände nach den Plänen des Architekten Dr. Hendrik Hilgert, Infinite Variety Golf, durch die niederländischen Sportanlagenbauer, Fa. SBA, unter der Leitung von Herrn Jannsen jr. umgesetzt. Mit nur 3-4 Mann, Baggern, Muldenkipper auf Raupenfahrwerk und viel technischen Know-how wurde das Gelände bei herrlichstem Spätsommerwetter neu modelliert. Hier geht es zum Bericht von Herren Klaus Dreßler ...

+++ Auf besonderen Wunsch und leider zum letzten Mal in dieser Saison: After-Work-9-Loch-Shot-Gun am Freitag, dem 5. Oktober um 16:00 Uhr auf den Front Nine unseres Golfplatzes! Schönes Wetter, nette Golfer und gute Stimmung garantiert! Schon angemeldet? +++

01.10.2018 - Wir stellen vor: Unser neues 18. Grün mit seinem vorgelagerten Fairwaybunker (rechts) und den beiden Greenside Bunkern! Alle Flächen rund um das Grün sind eingesät, Beregnungsanlage und Drainage sind angeschlossen und in Funktion! Hier der Blick vom Fairway aus auf das zukünftige 18. Grün! Eröffnung: Frühjahr 2019!

29.09.2018 - First Drive und Challenge Tour auf dem Hanauer Golfplatz war eine tolle Veranstaltung - Turnierabwicklung durch den Golf Club Hanau-Wilhelmsbad wurde von allen Beteiligten sehr gelobt! Nahezu alle hessischen Golfclubs stellen einmal pro Jahr ihre Anlage zur Austragung der "First Drive Tour", einer Turnierserie für Kinder in den Altesklassen 8, 9 und 10 Jahre, und zur Austragung der "Challenge Tour" für Jugendliche der Altersklasse von 18 Jahren und jünger zur Verfügung und somit spielten am Samstag, dem 29.09.2018, insgesamt 69 Kinder und Jugendliche in Hanau, um ihr Handicap zu verbessern und um die ersten Erfahrungen auf fremden Plätzen zu sammeln. Neben der Einzelwertung wurde auch eine Mannschaftswertung der hessischen Golfregionen ausgetragen und dem jeweiligen Siegerteam ein toller Pokal überreicht. Von allen Beteiligten, und hier gerade den Eltern der teilnehmenden Kinder, wurden Erscheinungsbild der Anlage und Ablauf der Organisation in Hanau auf das Höchste gelobt und gerne erklärt der Golf Club Hanau-Wilhelmsbad seine Bereitschaft, auch für zukünftige Talent-Förderungsmaßnahmen des Hessischen Golf Verbandes seinen Platz zur Verfügung zu stellen.

29.09.2018 - Bau der neuen Kurzspiel-Übungsanlage - unser neuer Übungsbunker (allerdings noch im Rohbau!) liegt nachmittags im Schatten und bietet wesentlich mehr Platz und Möglichkeiten, als der ehemalige Übungsbunker! Ab Eröffnung der Übungsanlage im nächsten Frühling können somit mehrere Golfer gleichzeitig ihre Bunkerschläge trainieren, was vorher nicht möglich war! - Alle Bauarbeiten wurden zeitgerecht innerhalb von vier Wochen abgeschlossen und die schweren Erbewegungsmaschinen haben die Baustelle bereits verlassen! Architekt, Bauunternehmer und Mitglieder des Golf Clubs zeigen sich mit dem Ergebnis, so weit ersichtlich, höchst zufrieden.

SENGO vom 25.9.  2018 - Einer der schönsten Sommer seit Beginn der Wetteraufzeichnungen liegt hinter uns! 
Heute spielten wir zum 20. Male in 2018 SENGO! Bis auf zwei kurze Schauer, immer bei besten Wetterbedingungen!  Erfahren Sie mehr ...

Das Querfeldeinturnier 2018 steht vor der Tür
Zum Saisonfinale nach einem Supersommer findet am Sonntag den  7.10  der Klassiker unter den jährlichen Gesellschaftsturnieren , das Querfeldeinturnier statt. Das Organisationsteam Martin Bracker und Dieter Hoffmann hat neben einem anspruchsvollen 18 Loch Querfeldeinplatz  ein Rahmenprogramm vorbereitet, das auch wetterunabhängig ein volles Teilnehmerfeld gewährleistet. Nach dem großen Erfolg eines zünftigen Oktoberfests nach dem Turnier vor 4 Jahren, damals hervorragend von Maxi Hartmann und Ursel Borse organisiert , ist auch für 2018 ein typisch bayrisch angehauchtes Festprogramm  geplant. Unser geschätzter „Festwirt“ Llovely Singh wird diesmal statt der Maschinenhalle unsere Clubräume oktoberfestlich gestalten und mit einem bayrischen Buffet den Hunger der Teilnehmer nach der Rückkehr von der Runde stillen. Ein trachtiger Auftritt der Turnierteilnehmer und auch nichtspielender Gäste ist ausdrücklich erwünscht, durch die Verlegung des Events in die Clubräume ist das Feiern auch wetterunabhängig in gewohnt schönem Ambiente möglich. Als besonderes Highlight wird das bekannte „Fancy Duo“  Silke und Tobias Bonnewitz nach der Siegerehrung zum Tanz aufspielen. Für beste Stimmung ist also gesorgt. Lassen Sie sich diesen Turnierklassiker nicht entgehen, die Anmeldung ist online und im Sekretariat ab sofort möglich. Aus Platzkapazitätsgründen ist die Teilnehmerzahl des Turniers auf maximal 100 Personen begrenzt, zur Abendveranstaltung steht genügend Platz für weitere Besucher des Oktoberfests zur Verfügung. Wie aus gewöhnlich gut informierten Kreisen zu vernehmen war, ist auch die Bildung sogenannter Wunschflights im Rahmen der Möglichkeiten gegeben. Entsprechende Wünsche bitte im Sekretariat anmelden.   

 

Verdiente Mitglieder des Golf Club Hanau-Wilhelmsbad gestern, 23.09.2018, bei Bundesliga Spiel Eintracht Frankfurt gegen RB Leipzig im Stadion gesichtet: Alexander Cejka (links) und Horst Lach (rechts).

 

Baufortschritt der Kurzspiel-Übungsanlage liegt genau im Plan - neues 18. Grün schon erkennbar - Einsaat der Anlage für nächste Woche geplant!
" ... das ging aber schnell und .... wir freuen uns auf die neue Übungsanlage!" war von vielen Mitgliedern zu hören, die in den letzten Tagen nach Beendigung der 18. Spielbahn die neue Übungsanlage und das neue Grün in Augenschein genommen haben! Nach Einrichtung eines provisorischen Grüns und der Umbenennung der 18 Bahn von einem Par 5 zu einem Par 4, war der Baufortschritt der neuen Anlage schnell zu erkennen, und unter Einsatz von zwei großen Erdbewegungsmaschinen entstanden in etwas mehr als 14 Tagen ein neues Grün mit zwei Greenside-Bunkern und einem Fairway Bunker auf Höhe des ehemaligen Schwanenbunkers, ein neuer Herren- und ein neuer Damenabschlag in der Nähe des ehemaligen gelben Abschlages und ein großzügig bemessenes Übungsgelände zwischen dem neuen 18. Grün und der Ausfahrt zum Parkplatz. Die wesentlichen Arbeiten, wie Gestaltung des Geländes und Verlegung von Drainage und Beregnungsanlage sind nunmehr abgeschlossen und die Einsaat der Oberflächen wird den nächsten Tagen vorgenommen. Das neue 18. Grün ist durch die verlegten Grassoden bereits deutlich erkennbar und erscheint vielen Mitgliedern größer, als ursprünglich gedacht. Da alle Arbeiten weiterhin im Plan liegen, ist mit Freigabe der Übungsanlage und des neuen 18. Grüns, wie geplant, im Frühjahr 2019 zu rechnen.
dh/20/09/2018

Sengo vom 18.09.2019 – Sengo-Wetter
Wieder einmal hat es der Wettergott mit den Senioren ausgesprochen gut gemeint und  den 52 Teilnehmer/innen beim vorgabewirksamen Wettspiel  einen herrlichen Golfnachmittag bei strahlend blauem Himmel beschert. Bei dem 9-Loch Turnier gab es  4 Unterspielungen.  Den 3. Platz belegte Ingrid Dassbach mit 38 Nettopunkten hinter  Dr. Karl-Ernst Biehl mit ebenfalls 38 Nettopunkten. Erfahren Sie mehr ...

3. Eintracht Frankfurt Golf Open am 17. September 2018 - mit "Ehrengast" (original DFB Pokal) Zitat aus der Veröffentlichung auf der Eintracht Frankfurt Homepage: „.... auf der herrlichen Anlage des Golf Clubs Hanau-Wilhelmsbad herrschten perfekte Platzbedingungen für die Hobby Golfer ...“! Vielen Dank, liebe Eintracht Frankfurt, und freuen uns auf‘s nächste Jahr! Weitere Informationen hier ....

 

Silberner Teller in Hanau am Sonntag, dem 16.09.2017 - Bei strahlendem Sonnenschein und super Platzverhältnissen spielte unsere Jugend den Silbernen Teller, ein Freundschaftsspiel mit den Golfclubs Neuhof, Frankfurt und Main-Taunus. Das 1. und 2. Netto gewannen mit Heimvorteil Felix Bösch und Joshua Richardson, das 3. Netto Lara Alessandra Aevermann aus dem GC Neuhof. Das 1. Brutto ging nach Frankfurt an Caspar Graf. Unsere Mädchen Kira Rudolph und  Emilia Hofferberth nutzen auch den Heimvorteil und gewannen Nearest to the pin an Tee 17 und Longest Drive an Bahn 15. Bei den Jungen ging der Sonderpreis an Oskar Weber aus Main-Taunus und Moritz Rauser aus Neuhof. Daniela Schaum und Familie Singh haben die 40 Jugendlichen verpflegt und somit war es rundum ein gelungendes Turnier.

Silvia & Helmut Sann gewinnen die Ehepaar-Vierer Clubmeisterschaft am ersten Extra-Loch im Stechen gegen Regine & Rolf Halbig! 15.09.2018
Die schon zu guter Tradition gewordene Ehepaar-Vierer Clubmeisterschaft im Format Klassischer Vierer nach Stableford erfreut sich schon seit Jahren wachsender Beliebtheit und so gingen am 15. September diesen Jahres insgesamt 23 gut gelaunte Ehepaare an den Start, um sich den begehrten Titel zu sichern! Hieß es früher noch leicht übertrieben: ".... wenn man einmal so richtig mit seinem Ehepartner in Streit geraten will, so sollte man den Ehepaar-Vierer mitspielen!", so war von vielen in diesem Jahr zu hören: ".... dieses Wettspiel-Format hat aber großen Spaß bereitet und schade, dass wir diese Wettspielform nicht öfter spielen!" Nach Eingang aller Scorekarten stand fest, dass es ein Stechen zwischen den punktgleich liegenden Ehepaaren Halbig und Sann geben musste und so begab man sich noch einmal zum ersten Tee, um im Sudden Death Verfahren vor den Augen der als Zuschauer mitgehenden anderen Ehepaare den Sieger zu ermitteln. Schon am ersten Extra-Loch konnten sich Silvia & Helmut Sann dabei durchsetzen, was mit großem Applaus der Zuschauer belohnt wurde. Im Rahmen eines Sektempfangs wurden sodann die Sieger auf der Terrasse geehrt und mit Preisen bedacht. Gewonnen haben: 1. Brutto (Meister): Silvia & Hemut Sann (24), 2. Brutto (Vize-Meister): Regine & Rolf Halbig (24), 1. Netto: Kerstin & Christofer Hattemer (39).
dh/15/09/2018

14.09.2018 - Seit heute neues Course Rating der Hanauer Golfanlage in Kraft - 18. Spielbahn ab sofort ein Par 4!
Das am 31.08.2018 durchgeführte Course Rating ( "Re-Rating" ) unserer Golfanlage durch die Course Rater des Deutschen Golf Verbandes ist mit dem heutigen Tage in Kraft getreten und wurde ebenfalls heute in die Wettspielverwaltungssoftware des Golf Club Hanau-Wilhelmsbad eingepflegt. Ab sofort gelten bei allen Turnieren die neuen CR, Slope und Par Werte zu Ermittlung der Spielvorgabe! Vom heutigen Tage an bis zu Beendigung der Baumaßnahmen rund um die Kurzspiel-Übungsanlage/18. Grün, wird die letzte Spielbahn des Platzes als Par 4 gespielt. Länge der Bahn 233 Meter, Damen und Herren spielen vom jetzigen roten Abschlag. Nach Abschluss der Bauarbeiten erfolgt ein weiteres Rating der 18. Bahn durch den DGV und eine Aktualisierung des seit heute gültigen Ratings. Spielvorgaben Tabellen / Handicap Table hier ...
gezeichnet: Dieter Hoffmann
- Spielführer -

Sengo vom 11.09.2018 BERGER DENTAL
66 Golfer unter Beteiligung von 5 Gästen aus Altenstadt und Bad Orb Jossgrund trafen sich zum Berger Dental Cup, welcher schon zum 2ten Mal ausgetragen wurde. Gegolft wurde vorgabewirksam bei herrlichem Spätsommerwetter. Die Fairways waren hart – fast allen Spielern kommt die dadurch erzielte größere Weite entgegen! Dementsprechend wurden hervorragende Ergebnisse erzielt. Erfahren Sie mehr ...

+++ 12.09.2018 (heute) ist ein historischer Tag in der Golf Geschichte: erstmals nach sechzig Jahren wurde das gesamte Regelwerk überarbeitet und heute in englischer Sprache veröffentlicht - die deutsche Übersetzung befindet sich bei R&A in der Genehmigungsphase und wird im Oktober veröffentlicht! Eine umfangreiche Schulung von Clubverantwortlichen (Spielführeren) wird ebenso vorbereitet, wie Powerpoint-Präsentationen zu Schulung aller Golfer in den Clubs! Weitere Infos folgen! +++

08/09.09.2018 - Emma Mae Blumör und Johanna Grumann werden Hessische Jugendmeister 2018 in ihrer Altersklasse - Herzlichen Glückwunsch!
Zum Abschluss eines für den Hanauer Golf Club ohnehin erfolgreichen Wochenendes (Aufstieg der AK 50 Damen und Gruppensieg der AK 30 Herren) kam soeben von Jugendwartin Michaela Schlömer die sensationelle Meldung, dass es bei den Jugendmeisterschaften des Hessischen Golf Verbandes an diesem Wochenende im GC Spessart zwei große Erfolge für Hanau gab! In der Altersklasse bis 12 Jahre konnte unser Nachwuchstalent Emma Mae Blumör den Titel erringen, aus der Altersklasse bis 16 Jahre der Mädchen ging die frisch gebackene Clubmeisterin Johann Grumann hervor und sicherte sich den Titel! Welch ein toller Erfolg - Herzlichen Glückwunsch! Weitere Infos hier ...

09.09.2018 - letzter Spieltag der AK 30 Herren 2. Hessenliga Süd - Hanauer Herren werden Gruppensieger und spielen um den Aufstieg! Als Felix Glattbach, Rekord-Clubmeister des GC Hanau-Wilhelmsbad und Captain der AK 30 Herren, zum Abschluss des letzten Spieltages der 2. Hessenliga in Hanau, auf der Terrasse die Ergebnisliste verlas und seine eigene Mannschaft zum Tagessieger erklärte, war die Begeisterung der anwesenden Clubmitglieder und der AK 30 Spieler aus Jossgrund, Frankfurt und Wiesbaden nicht mehr zu halten und es gab donnernden Applaus! Gerade der letzte Spieltag der Saison in Hanau gestaltete sich noch einmal spannend, denn die Heimmannschaft lag punktgleich mit Jossgrund und der Gruppensieger stand noch lange nicht fest. Spätestens jedoch nach den hervorragenden Golfrunden von Danilo Crnomut (74) und Rolf Halbig (75) stand Hanau als Tagessieger fest und wird nun gegen die AK 30 Herren aus Kassel um den Aufstieg in die 1. Hessenliga spielen! Wir gratulieren und wünschen jetzt schon viel Erfolg! Tabelle hier ....(Bild AK 30 Herren plus Präsident)

08.09.2018 - letzter Spieltag der AK 50 Hessenliga - Hanauer Damen steigen auf in die 2. Hessenliga, Hanauer Herren verbleiben in der 2. Hessenliga!
Dank einer geschossenen Mannschaftsleistung und gutem Spirit erzielen die Hanauer AK 50 Damen mit den Captains Ilona Kutger und Constanze Roschild auch am am letzten Spieltag in Lich einmal mehr den Tagessieg und sind der Aufsteiger zurück von der dritten in die zweite Hessenliga - wir gratulieren! Schon vom ersten Spieltag an galten die Hanauer Damen als heiß gehandelter Favorit, was sich über die Saison hinweg auch darin bestätigte, dass man bei drei der insgesamt vier Spieltage, jeweils den Tagessieg errang. Nach einem unerwarteten Abstieg von der zweiten in die dritte Hessenliga der AK 50 Damen im Jahr 2017 ist mit dem heutigen Tagessieg in Lich die Rückkehr zur 2. Hessenliga gelungen, was sowohl vom Verein, als auch dem gesamten Team mit großer Freude zur Kenntnis genommen wurde! Hier geht's zur Tabelle ... Die Hanauer AK 50 Herren rund um Captain Rainer Späth beenden durch den heutigen 3. Platz in Hof Hausen die Saison auf einem beachtenswerten zweiten Rang in der Abschluss-Tabelle und werden somit auch 2019 in der 2. Hessenliga antreten. Hier geht's zur Tabelle ...

Douglas Cup 2018
Auch Austragung Nummer 26 gestaltete sich, nach dem Jubiläums Jahr in 2017, als rundum harmonische Veranstaltung. Frankfurt lag vor dem letzten Spieltag vor Hanau in Führung, die mit einer Überraschung liebäugelten. Die Neuhöfer hingegen waren fest entschlossen ihren Heimvorteil zu nutzen. Neuhof entschied dann auch erwartungsgemäß die Tageswertung für sich und löste damit Hanau in der Tabelle auf Platz zwei ab. Der Vorsprung von Frankfurt war aber zu groß und so ging der Cup an den Rekordsieger der Veranstaltung. Die Rote Laterne und damit Rang 4 ging an den Golfclub Spessart denen jedoch das beste Einzelergebnis der Saison gelang. 605 Punkten und damit fast 34 Nettopunkte pro Spieler im Schnitt, war die herausragende Leistung auf der eigenen Anlage! “Wir sind alle Gewinner!“ brachte der Frankfurter Captain Olaf Kiebert bei seiner Dankesrede den eigentlichen Kern der Turnierserie auf den Punkt. Sportliche Ausrichtung, Kameradschaftliches miteinander von Gleichgesinnten auf vier der besten Golfanlagen der Region. Was will man mehr? 
tw

+++ Der Deutsche Golf Verband informiert: Keine signifikante Auswirkung auf Spielergebnisse durch Trockenheit feststellbar! +++
https://serviceportal.dgv-intranet.de/mediacenter/presseinformationen/i2275_1.cfm

+++ Bauarbeiten zu Errichtung einer Kurzspiel-Übungsanlage haben pünktlich begonnen - Beschluss der Mitgliederversammlung wird damit umgesetzt! +++ 05.09.2018
Mit Entfernung des Buschwerks rechts entlang dem Ende der bis gestern in Funktion befindlichen 18. Spielbahn haben gestern gegen 13:00 Uhr die Bauarbeiten zu Errichtung der Kurzspiel-Übungsanlage begonnen. Mit dem Bau der Kurzspiel-Übungsanlage geht eine Umgestaltung der jetzigen 18. Spielbahn mit Neubau des Grüns und Verlegung der Abschläge einher. Mit Fertigstellung des neuen 18. Grüns ist im Mai 2019 zu rechnen, die Bauarbeiten zu Errichtung der Übungsanlage werden bereits im Oktober diesen Jahres beendet sein! Bis zur Eröffnung des neuen Grüns wird die 18. Bahn von Damen und Herren jeweils vom roten Abschlag hin zu einem provisorischen Grün als Par 4 gespielt, die offizielle Länge der verkürzten Spielbahn und ein neues Course Rating für den gesamten Platz werden ab dem 11. September bekannt gegeben!  https://www.facebook.com/143075292421142/videos/242797323096638

Johanna Grumann und Alexander Sahm sind die Clubmeister 2018! 01.+02.09.2018
Mit einer Beteiligung von 21 Herren und lediglich zwei Damen wurden in diesem Jahr unter fast schon herbstlichen Bedingungen die Clubmeisterschaften des Golf Club Hanau-Wilhelmsbad ausgetragen. Erfahren Sie mehr ...

Clubmeisterschaften Senioren 2018 (01.+02.09.2018)
Auch in diesem Jahr wurden neben den allgemeinen Clubmeisterschaften - ähnlich wie im Jahr 2017 - an ein- und demselben Wochenende auch die Clubmeisterschaften der Senioren ausgetragen und das Teilnehmerfeld bestand diesmal aus 32 Personen, darunter 6 Damen. Erfahren Sie mehr ...

DAGO REISE 2018 - "Ladies in Red" - Wir gratulieren ganz herzlich nach einer 3-tägigen Jagd auf den Silbernen Teller unserer diesjährigen Netto-Siegerin Juliane Eiberger! Und genauso freuen wir uns mit der Brutto Siegerin Xiao Mei Sahm! 12  Damen hatten sich auf den Weg gemacht zum Golfhotel Vesper bei Wuppertal, um auf 2 sehr hügeligen Golfplätzen Gut Frielinghausen und Felderbach um die begehrte Trophae zu spielen. Und es war spannend! Bis zum letzten Loch lieferten sich Ulla Hoffmann und Juliane Eiberger ein Kopf an Kopf Rennen, das am Ende Juliane mit 1 Punkt Vorsprung gewann! Erfahren Sie mehr ...

+++ Jetzt noch Startplätze sichern zum Turkish Airlines World Golf Cup am 31.08.2018 in Hanau und zum Golf-in-Hessen Pro Am am 03.09.2018 in Hanau +++
Für Mitglieder des Golf Club Hanau-Wilhelmsbad steht noch ein limitiertes Kontingent an kostenlosen Startplätzen zum diesjährigen Turkish Airlines World Golf Cup in Hanau (Hauptpreis: Flug und Aufenthalt zur Turkish Airlines Golf Open, einem Event der European Tour, in Belek/Türkei) http://golf.turkishairlines.com/turkish-airlines-world-golf-cup/  und die (entgeltliche) Teilnahmemöglichkeit am Golf-in-Hessen Pro Am https://www.golf-in-hessen.de/files/pdw-repository/Pro%20Serie/2018-GiH-Pro-Tour/Hanau/Ausschreibung%20GiH%20ProAm%202018.pdf mit vielen namhaften Professionals am 03.09.2018 auf unserer Anlage zur Verfügung! Anmeldung für beide Turniere auf jeweiliger Meldeliste im Sekretariat!

Johanna und Jonathan Grumann sind Vierer-Clubmeister 2018! 26.08.2018
Mit zwei Schlägen Vorsprung nach drei Runden in den Formaten Vierball, Vierer mit Auswahl Treibschlag und Klassischem Vierer sichern sich die Geschwister Johanna & Jonathan Grumann den diesjährigen Titel vor dem ebenfalls hervorragend agierenden Duo Felix Glattbach und Christopher Schmitz. Beide Teams beherrschten das gesamte Feld aus 14 Paarungen mit großem Abstand und waren von Anfang an unangefochten. In einer spannenden letzten Runde konnte sich das Geschwisterpaar mit hervorragendem Golf und zwei abschließenden Birdies gegenüber dem Rekord Clubmeister Felix Glattbach und seinem sympathischen Partner Christofer Schmitz durchsetzen und den Titel sichern. Wir gratulieren! Vierer-Clubmeister 2018: Johanna & Jonathan Grumann (69+70+76=215) - Vierer-Vize Clubmeister: Felix Glattbach & Christopher Schmitz (71+73+73=217) - Netto Wertung 1. Platz: Conchin Brau-Stapf & Udo Stapf (69+75+71=215).

Ablauf der Baumaßnahmen zu Erstellung der Kurzspiel-Übungsanlage - Update 23.08.2018
Am 23.08.2018 trafen sich erneut Platzarchitekt, Bauunternehmer, Greenkeeper und Vorstand des Golf Club Hanau-Wilhelmsbad, um über den genauen Ablauf der geplanten Bauarbeiten zu Errichtung der Kurzspiel-Übungsanlage auf Gelände der jetzigen 18. Spielbahn zu sprechen. Erstmals mit am Tisch: Herr Klaus Dreßler, beratender Sachverständiger des Hanauer Golf Clubs. Die Baumaßnahmen werden demnach wie folgt ablaufen: Einrichtung der Baustelle und offizieller Beginn der Baumaßnahme: Dienstag, der 4. September 2018 und damit nach den Clubmeisterschaften (01.+02.09.2018) und nach dem Golf-in-Hessen-Pro Am am 03.09.2018! Parkplatz: Ab dem 4. September werden auf den Parkreihen rechts direkt am Waldrand (aus der Einfahrt her gesehen) und auf der mittleren, dem Wald zugewandten Parkreihe, Baumaterialien gelagert, sodass hier kein Parken mehr möglich ist! Alle Parkplätze entlang des Zaunes zum jetzigen "19. Grün" entfallen ebenfalls. Die jetzige mittlere, der Mauer zugewandte Parkreihe, sowie die Parkplätze direkt an der "inneren" Parkplatz Mauer bleiben ohne Einschränkung benutzbar. Weitere Parkplätze stehen außerhalb der Mauer auf dem Grünstreifen zwischen Mauer und befestigter Straße zur Verfügung. Jenseits der befestigten Straße (vom Golf Club aus gesehen) sollte nicht geparkt werden! Bauablauf: Am Dienstag, den 4. September wird zuerst das 18. Grün komplett abgebaut und das Gelände zwischen jetzigem Grün und zukünftigen Grün modelliert und der Einbau von Beregnungs- und Drainageleitungen vorbereitet. In der Woche ab dem 10. September beginnen die Bauarbeiten zu Errichtung des gelben Herrenabschlages und des direkt davor liegenden Damenabschlages, sodass ab diesem Zeitpunkt für Damen und Herren bis zu Beendigung der Baumaßnahme ausschließlich der jetzige Damenabschlag zur Verfügung stehen wird. Provisorisches Grün: Ab dem 4. September wird ca. 100 Meter vor dem jetzigen Grün ein provisorisches Grün eröffnet, welches sodann bis Ende der Baumaßnahme in Gebrauch sein wird. Die 18. Spielbahn wird sodann durch die reduzierte Länge zu einem Par 4 umgewandelt, die jetzige Vorgabenverteilung für diese Bahn bleibt bestehen. Mit Fertigstellung des neuen 18. Grüns ist im Mai 2019 zu rechnen, die neue Kurzspiel-Übungsanlage wird ab September 2019 bespielbar sein.
gezeichnet: der Vorstand  

Sengo vom 21.08.18 -"Willi, Grappa & Co" 
Schon zum 4. mal sponserten unsere treuen Sengos, das Ehepaar Renate und Burkhardt Liebich das schon traditionelle Turnier  "Willi, Grappa & Co"! Vielen Dank für Eure Unterstützung und die schönen Preise! Nach dem wir vor 14 Tagen noch wegen der extremen Hitze verschieben mussten, fanden wir dieses Mal perfekte Bedingungen vor. Angenehme, sommerliche Temperaturen und ein gut bespielbarer Platz lockten 60 Spieler an. Wie immer bei unseren gesponserten Turnieren hatten wir Kanonenstart - dieses Mal gab es aber eine Besonderheit: zum ersten Mal fand auch parallel ein 9 Loch Turnier statt. Nach 4.5 Std. waren alle Spieler fertig und zufrieden. Das Experiment ist geglückt! Erfahren Sie mehr ...

Leading Golf Clubs und ALL SQUARE berichten über 60 Jahre Golf Club Hanau-Wilhelmsbad! Hier die Links dazu:
https://www.leading-golf.de/nachrichten/artikel-lesen/article/60-jahre-golf-club-hanau-wilhelmsbad.html
www.allsquaregolf.com/newsfeed

Jugendclubmeisterschaft am Sonntag, dem 19.08.2018 - Herzlichen Glückwunsch zum Titel bei den Mädchen Johanna Grumann (70 + 77 = 147) und bei den Jungs Benito Stübs (72 + 82 = 154)! Vizeclubmeister Mädchen: Emma Mae Blumör, Vizeclubmeister Jungs: Louis Klöpper! Vielen Dank für die Organisation Michaela Schlömer und Günther Pausch!

60 Jahre Golf Club Hanau-Wilhelmsbad - Preis des Präsidenten mit 78 Teilnehmern am Samstag, dem 18 August 2018 - Einen wahrlich würdevollen Abschluss der Jubiläumswoche 2018 bot der Preis des Präsidenten, der in diesem Jahr im Format Stableford einzel ausgetagen wurde! Ungeachtet der weiter zunehmenden Trockenheit auf dem Platz, aber immer noch hervorragend bespielbarer Grüns, war die Spielfreude außergewöhnlich groß, denn an diesem schönen Sommertag wurde alles geboten, was ein großes Golfturnier ausmacht! Erfahren Sie mehr ...

Hanauer AK 30 Damen mit Captain Silvia Sann gelingt mit dem Tagessieg am letzten Spieltag 18.08.2018 der Aufstieg in die 2. Hessenliga! Herzlichen Glückwunsch dem gesamten Team und vielen Dank dem Sponsor Schnitzer Home Design für die freundliche Unterstützung! Mit einer ansprechenden Leistung am letzten Spieltag der Saison 2018 in Biblis Wattenheim und Gewinn des Tagessieges konnte sich das Hanauer Damenteam rund um Captain Silvia Sann den Aufstieg zurück in die zweite Hessenliga sichern! Die Spielsaison verlief von Anfang an sehr spannend und vor dem letzten Spieltag war noch alles offen. Ein hervorragender Teamgeist und die freundliche Unterstützung durch Schnitzer Home Design, Frau Birgit Werner und Frau Gudrun Schnitzer, führten letzlich in Biblis zu einer geschlossenen Mannschaftsleistung und dem Wiederaufstieg! Herzlichen Glückwunsch Silvia Sann und dem gesamten Team!

60 Jahre Golf Club Hanau-Wilhelmsbad - Preis des Präsidenten am Samstag, dem 18.08.2018 - Kanonenstart 12:00 Uhr - 76 Teilnehmer
Programm: ab 10:00 Uhr Ausgabe der Scorekarten, einem Token für die Range und einer Pitchgabel für jeden Teilnehmer im Pro Shop - Shot-Gut-Start um 12:00 Uhr - ab 12:00 Uhr Jubiläums-Halfway-Station bei Frau Daniela Schaum - Sonderwertungen: Nearest the Pin mit dem 2. Schlag an der 1, Nearest the Pin an der 6, Nearest the Pin an der 17, Longest Drive an der 10 (jeweils für Damen und Herren getrennt) 18:30 Uhr - Empfang auf der Clubhaus Terrasse, Begrüßung durch den Präsidenten - ab 19:00 Uhr "Mr. Singh's Grillbuffet" (Vorspeise und Nachspeise werden serviert) - gegen 21:30 Uhr Siegerehrung - gemütlicher Ausklang! Alle Speisen und Getränke des Tages sind im Startgeld enthalten! Wir danken unseren Sponsoren MASTERCARD - Kreditkarten, Debitkarten und Guthabenkarten - smow F GmbH und dem Geschäftsführer Roland Dötsch für Bereitstellung hochwertiger Sachpreise mit dem Namen „Eames Plastic Side Chair“! Der bekannte Design Klassiker von Vitra wurde in den späten 50zigern für das Museum of Modern Art, New York, MoMA, für den Wettbewerb „International Competition for Low Cost Furniture“ von dem Designerehepaar Ray und Charles Eames entworfen. Die Stühle sind heute Ikonen einer Epoche und nicht minder aktuell wie vor 60 Jahren, Markteinführung 1958, Gründungsjahr des Golf Club Hanau-Wilhelmsbad - Identica Szczesny Die Karosserie- und Lackexperten, Herrn Paul Szczesny -  für die freundliche Unterstützung!

60 Jahre Golf Club Hanau-Wilhelmsbad - Jubiläums After Work mit doppeltem Shot-Gun-Start um 18:00 Uhr und sagenhaften 77 Teilnehmern - Stimmung im Anschluss auf der Clubhaus Terrasse war nicht zu überbieten! 16.08.2018
Der zunehmenden Beliebtheit von Wettspielen im 9-Loch Format folgend, kam auch in der Jubiläumswoche des Golf Club Hanau-Wilhelmsbad ein "After Work Turnier" zur Austragung, welches auf Grund der hohen Teilnehmerzahl von 77 Spielern (!) erstmals in der Geschichte des Vereins mit einem gleichzeitigen Kanonenstart auf den Frontnine und den Backnine durchgeführt wurde. Erfahren Sie mehr ....

60 Jahre Golf Club Hanau-Wilhelmsbad - heute geht es los mit den Jubiläums Golfturnieren und wir freuen uns auf den Shot-Gun-Start zum After Work 9-Loch mit 70 Teilnehmern um 18:00 Uhr! Bitte zügig spielen und nach der Runde direkt zur Terrasse! Im Startgeld von von € 20,- ist die Teilnahme am anschließenden, kleinen Buffet und alle Getränke nach der Runde (Bier, Apfelwein, Radler, Softdrinks, Kaffee) bis 21:30 Uhr enthalten! Sonderwertung "Nearest the Pin an der 1 mit dem zweiten Schlag" und „Nearest the Pin an der 17“, jeweils getrennt für Damen und Herren! Neben den Sonderpreisen und den Pro Shop Gutscheinen für die Netto Gewinner (jeweils zwei Klassen, je drei Preise) werden im Anschluss an die Siegerehrung 2 Greenfee Gutscheine für Bad Ems und 2 Greenfee Gutscheine für Frankfurt verlost. Wir danken dem Sponsor smow F GmbH und dem Geschäftsführer Roland Dötsch für Bereitstellung hochwertiger Sachpreise mit dem Namen „Eames Plastic Side Chair“! Der bekannte Design Klassiker von Vitra wurde in den späten 50zigern für das Museum of Modern Art, New York, MoMA, für den Wettbewerb „International Competition for Low Cost Furniture“ von dem Designerehepaar Ray und Charles Eames entworfen. Die Stühle sind heute Ikonen einer Epoche und nicht minder aktuell wie vor 60 Jahren, Markteinführung 1958, Gründungsjahr des Golf Club Hanau-Wilhelmsbad.

+++ Ergebnisdienst 3. Spieltag der AK 50 Hessenliga am 11.08.2018 - Hanauer Damen und Herren können auf ganzer Linie überzeugen und erringen jeweils den Tagessieg! - Berechtigte Aufstiegschancen beider Mannschaften bleiben bestehen! +++ In der 3. Hessenliga der AK 50 Damen gelang dem Hanauer Team mit den Captains Constanze Roschild und Ilona Kutger der Tagessieg auf dem völlig ausgetrockneten und schwer bespielbaren Platz in Bad Homburg, die Hanauer Herren AK 50 2. Hessenliga mit Captain Rainer Späth wurden Tagessieger auf dem gut bespielbaren Platz von Main-Taunus und liegen vor dem letzten Spieltag mit lediglich einem Punkt Rückstand auf die führende Mannschaft aus Main-Taunus auf dem zweiten Tabellenplatz! Nähere Infos siehe https://www.hessischer-golfverband.de/

 

Das kommt wirklich selten vor: Hole-in-One von einem Hanauer Jugendlichen an einem PAR 5 !!! Herzlichen Glückwunsch unserem Mitglied Louis Klopper zu diesem wirklich außergewöhnlichen Golfschlag, der ihm im Rahmen eines Urlaubsaufenthaltes in Kroatien gelang! Louis Klopper konnte es selbst nicht glauben, als er seinen Ball nach dem Abschlag im Adriatic Golf Club in Kroatien an Bahn 9, einem Par 5, 445 Meter lang bergab, erst im Loch wiederfand und nach glaubwürdigen Aussagen, ist dieses Kunststück erst dreimal an diesem Golfloch gelungen! Herzlichen Glückwunsch!

+++ Der Spielführer informiert +++ 08.08.2018 +++
Liebe Mitglieder, ab sofort sind auf unserer ALBATROS App alle Startlisten auch für Nicht-Turnierteilnehmer wieder sichtbar! Mit Einführung der Datenschutz Grundverordnung hatten sich die Einstellungen auf der App geändert und die Startlisten wurden für alle, nicht an einem Turnier teilnehmende Mitglieder, auf "unsichtbar" geschaltet"! Dies wurde auf Anfrage bei ALBATROS für unsere Mitglieder nunmehr geändert und die Listen sind ab jetzt für jeden registrierten Nutzer wieder sichtbar! Dies zu Ihrer Information und
mit besten Grüßen
Dieter Hoffmann
- Spielführer -

Golf Club Hanau-Wilhelmsbad sieht sich Golf & Natur verpflichtet und arbeitet ab sofort mit Imkermeister Ullmann zusammen!
Auf Anregung und dringenden Bitte des Präsidenten des Deutschen Golf Verbandes, Herrn Klaus Kobold, und dem guten Beispiel führender Golfclubs, wie Falkenstein, Feldafing, Eichenried und Ulm folgend, sollen zukünftig auch auf unserer wunderschönen Anlage in der Fasanerie mehrere Bienenvölker ein neues zu Hause bekommen. Zu Umsetzung dieser Maßnahme im Rahmen des DGV-Programms „Golf & Natur“ führte der Vorstand am 03.08.2018 ein erstes ausführliches Gespräch mit Imkermeister Matthias Ullmann http://www.imkerei-ullmann.de/. Dabei wurden auch geeigneten Stellen für das Aufstellen von Bienenstöcken in Augenschein genommen. Erfahren Sie mehr ...

Neue Teamkleidung dank der Firma LÖW

Mit Freude möchte ich mich nochmal bei unseren lieben Sponsoren bedanken.
Die Firma LÖW aus Offenbach-Rumpenheim hat uns mit royalblauer Teamkleidung ausgestattet. Das Familienunternehmen in zweiter Generation wird von Herrn Peter Löw geführt. Sein Sohn Louis ist ein junger Golfer mit viel Elan. Er hat gerade in den Sommerferien in Kroatien ein Hole in One gespielt. (400 m bergab!!!! )
www.loew-heizung.de Neue Golfbags hat uns mein lieber Freund Michael Heim gesponsert. Herr Heim, Wirtschaftsprüfer und Steuerberater aus Frankfurt, ist seit Jahren Mitglied im GC Neuhof und hat sich letztes Jahr entschlossen, auch unserem Golfclub beizutreten. Bei einem lockeren Gespräch bot er mir ein Sponsoring an, welches ich natürlich sofort angenommen habe. https://www.heim-honermeier.de Für den sicheren Ball hat unser treuer Gönner und ehemaliger Jugendwart Ralph Rainer Riss gesorgt. Seine jahrelange Unterstützung ist uns eine sehr große Hilfe und eine besondere Freude. www.riss-dental.de
gezeichnet: Michaela Schlömer

Zukünftig engere Zusammenarbeit mit der Stadt Hanau

Golf Club Hanau-Wilhelmsbad und Stadt Hanau vereinbaren engere Zusammenarbeit - Gespräche des Vorstandes mit Stadtrat Thomas Morlock am 03.08.2018
Am Freitag, dem 3. August 2018 trafen sich Präsident Christofer Hattemer, Vizepräsident Michael Nies und Spielführer Dieter Hoffmann zu einem ausführlichen Gedankenaustausch mit Thomas Morlock, dem Stadtrat der Stadt Hanau, auf der Anlage in Wilhelmsbad. Im Rahmen einer Platzbegehung zusammen mit Headgreenkeeper Tommy McFadden sprach man in ausführlicher Weise über die Zu- und Abwasserführung des durch die Anlage verlaufenden Braubachs, um bei zukünftigen und immer wieder auftretenden Hochwassersituationen eine Überschwemmung der Golfanlage zu vermeiden. Erfahren Sie mehr ...

SENGO vom 31.7.18 - 1. Abschlag um 9.00 Uhr!

Der heißeste Tag des Jahres führte dazu, dass unser Turnier um 9 Uhr von Tee 1 gestartet wurde. Immerhin spielten 34 Golfer/innen mit! Morgens waren die Temperaturen noch sehr angenehm und alle, die  mitspielten begrüßten diese Lösung. Die Alternative wäre wohl eine Absage gewesen. Es gab immerhin 5 Unterspielungen -  2 beim 9 Loch Turnier und 3 in der B-Klasse. Erfahren Sie mehr ...

2. Spieltag der 3. Hessenliga AK 50 Damen

+++ Ergebnisdienst: 2. Spieltag der 3. Hessenliga AK 50 Damen in Hanau: Hanauer Mannschaft rund um die Captains Constanze Roschild und Ilona Kutger werden Tagessieger und führen damit nach zwei Spieltagen die Tabelle an! Herzlichen Glückwunsch! +++

Golfreisen mit Günther Pausch

Liebe Golferinnen und Golfer liebe Golfreunde, ich freue mich Euch meine Golftrainingsreisen für das Frühjahr 2019 vorstellen zu dürfen. Alle 3 Reisen beinhalten 5 Runden Golf mit professioneller Betreuung am Platz und täglichem technisches Training an den Übungsanlagen. Vom 05.02. – 12.02. 2019 und vom 12.02 – 19.02 . 2019 fliegen wir nach Marokko, vom 02.03 – 09.03. 2019 geht die Reise nach Zypern! Hier gelangen Sie zur Ausschreibung meiner Reisen ....

Hanauer DGL Damen 2018

+++ Hanauer DGL Damen 2018 - Hervorragende Saison gespielt und punktgleich mit dem Aufsteiger Royal Homburger GC abgeschlossen - Aufstieg in die Regionalliga mit 16 Schlägen knapp verpasst! Mit einem beachtenswerten 2. Platz in der Tageswertung am letzten Spieltag der Saison am 22.07.2018 im GC Heilbronn Hohenlohe und einem abschließenden - ebenfalls - 2. Platz in der Tabelle konnte das Hanauer Team rund um Captain Karin Gebl auf eine erfolgreiche Saison und ein mehr als befriedigendes Ergebnis zurück blicken. Trotz des krankheitsbedingten Ausfalls von Antje Heissel konnten die Hanauer Damen auch am letzten Spieltag sportlich überzeugen und boten eine geschlossene Mannschaftsleistung. Besonders gefallen konnten dabei einmal mehr die ehemalige Hessenmeisterin Johanna Grumann (Hdcp. -0,9) mit einer 71iger Runde und die seit Anfang 2018 für Hanau spielende Linda Brandtstäter mit einer hervorragenden Runde von 76 Schlägen! Der Dank des Hanauer Golf Clubs für den Klassenerhalt in der Oberliga gilt sowohl allen Mannschaftsspielerinnen, als auch der immer bemühten Kapitänin Karin Gebl, die sich hoffentlich auch für die nächsten Jahre zur Verfügung stellen wird! Tabelle hier ... +++ Vorletzter Spieltag am 22.07.2018 der DGL Herren Regionalliga in Bonn: Hanauer Team rund um Captain Nic Zeitler wird Tages-Fünfter und verbleibt vor dem letzten Spieltag auf dem 4. Tabellenplatz! Mit einer hervorragenden Runde von 4 unter Par bot Jonathan Grumann dabei eine beachtenswerte Leistung! Tabelle hier ... +++

Herrengolf Orangene Woche! 18.07.2018

Wohl mit dem schwersten Platz in Hanau, bekamen es die heimischen Herrengolfer in dieser Woche zu tun.  Gespielt wurde von den vordersten Tees, die normalerweise für unsere weiblichen Seniorinnen gedacht sind aber auch über ein Rating für Herren verfügen! Hier geht's zum Bericht von Thomas Weidenweber ....

SENGO vom 17. Juli 2018

Freundschaftsspiel mit den Senioren aus Bad Nauheim und Neuhof
Wie immer war großer Trubel und reges Treiben wenn sich die Traditionsclubs Bad Nauheim, Neuhof und Hanau-Wilhelmsbad in alter Freundschaft treffen. Erfahren Sie mehr ...

Der Halbjahresbecher über 2 x 18 Löcher Zählspiel

Gehört einfach zur Wettspielkultur des Golf Club Hanau-Wilhelmsbad: Der Halbjahresbecher über 2 x 18 Löcher Zählspiel! In diesem Jahr fand die Veranstaltung mit 41 Teilnehmern am wunderbaren Sommer-Sonnen-Wochenende 14.+15.07.2018 statt und gewonnen haben: Brutto Damen: Ilona Kutger 87+87=174 - Brutto Herren: Robert Pscheid 72+82=152 - Netto A: 1. Dr. Christian Trautermann 143, 2. Horst Linzbach 145 - Netto B (Stableford): 1. Thomas Una 74, 2. Mathys Pirk 72! Die Turnierleitung lag in den bewährten Händen von Anja Lorz, die Siegerehrung wurde vom Präsidenten persönlich vorgenommen! Herzlichen Dank dafür!

Sengo vom 10. July

Sengo vom 10. July – etwas Regen brachte angenehme Temperaturen
Golfspielen bei 20 Grad und ohne Sonnenschein, aber auf weiterhin pfeilschnellen Bahnen, sorgte für ein angenehmes Spiel. Bei den meisten Mitspielern beförderte die Wetteränderung den Kreislauf und die Leistung! Erfahren Sie mehr ...

Aufstieg in die DMM Regionalliga!

Herzlichen Glückwunsch zum Aufstieg in die DMM (Deutsche Mannschafts Meisterschaft) Regionalliga! Hanauer Damen AK 50 mit den Captains Ilona Kutger und Constanze Roschild verweisen am 07. + 08.07.2018 im Golf Club Jakobsberg die Teams aus Rhein-Sieg, Düren, Gelstern-Lüdenscheid, Hof Hausen, Friedberg, Köln und Dreibäumen auf die Ränge 2 - 8! Schon nach den Vierern am ersten Spieltag der DMM in Jakobsberg und 7 Schlägen Vorsprung gegenüber den anderen Mannschaften lag der Aufstieg in der Luft und wurde am zweiten Spieltag durch hervorragendes Golf der Hanauer Damen im Einzel besiegelt. In vorbildlicher Art und Weise begleiete Herr Karsten Frick, Geschäfsführer der Frankfurter Werbeagentur 10Brands only und Sponsor der Hanauer Damen AK 50, das Geschehen und ließ es sich nicht nehmen, im Anschluss mit den Damen zu feiern!

60 JAHRE GOLF CLUB HANAU-WILHELMSBAD


Offene Golfwoche 2018 - 15.08.2018 bis 18.08.2018
60 JAHRE GOLF CLUB HANAU-WILHELMSBAD
Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Golfer, liebe Mitglieder, am 15. August 1958 wurde der Golf Club Hanau Wilhelmsbad gegründet und feiert in diesem Jahr sein 60jähriges Bestehen, für uns ein Grund dies zusammen mit Ihnen in Form einer offenen Golfwoche zu feiern. Bitte entnehmen Sie die Ausschreibung der einzelnen Turniere den beigefügten Informationen und melden Sie sich gerne über das ebenfalls beigefügte Anmeldeformular zu einem unserer Turniere an. Für alle Mitglieder ist die Ausschreibung der einzelnen Turniere natürlich auch am Schwarzen Brett im Sekretariat und als PdF im Mitgliederbereich ersichtlich. Freuen Sie sich auf vier spannende Turniere und angenehme Gespräche im Anschluss an die Runde auf unserer Clubhausterrasse!
Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!
Mit freundlichen Grüßen
Golf Club Hanau-Wilhelmsbad
- Vorstand –

Tolle Beteiligung beim Damengolf! In den letzten Wochen hat das Damengolf einen großen Zuspruch erfahren. Zwischen 25 und 30 Spielerinnen haben sich zu den vorgabenwirksamen Turnieren gemeldet und waren bei den derzeitigen super guten Platzverhältnissen ( Dank an unsere Greenkeeper ) und besten Wetterbedingungen auch sehr erfolgreich! Im Juni konnten wir zahlreiche Unterspielungen in allen Klassen verzeichnen. Erfahren Sie mehr .....

Sengo vom 3. Juli 2018- Nach wochenlanger Hitze folgt die Trockenheit - Seit Wochen kein Regen in Hanau. Die Trockenheit hinterlässt mehr und mehr auf unserem Platz ihre Spuren. Die Spieler mit den besseren Hcp hatten größere Probleme mit den Bedingungen.  Die Fairways sind hart - den meisten unserer Truppe kommt der damit verbundene "Roll" und die Länge der Schläge entgegen. Bei 49 Teilnehmern sind 9 Unterspielungen sehr ordentlich! Erfahren Sie mehr ...

PRESSEMITTEILUNG 03/2018 der LEADING GOLF CLUBS OF GERMANY - Geprüfte Qualität Mystery-Testverfahren bei den Leading Golf Clubs of Germany - Baierbrunn, 05. Juli 2018: Siebenmal pro Saison erhalten die Mitglieder der Leading Golf Clubs of Germany (LGCG) Besuch von anonymen Testern, die ihren Aufenthalt im Club und auf dem Platz bewerten. Derzeit stellen sich nur 33 von insgesamt 731 Anlagen in Deutschland diesem neutralen und unabhängigen Urteil. Erfahren Sie mehr ...

Auch im Jahr 2018 wieder ein tolles Angebot: Greenfee für Mitglieder des Golf Club Hanau-Wilhelmsbad auf allen LEADING Golfanlagen (unter der Woche) € 50,-!

Der Vorstand informiert - Mindestteilnehmerzahl von Golftunieren! 03.07.2018
Vor dem Hintergrund einer, auch wirtschaftlich und vom Personaleinsatz her gesehen, sinnvollen Durchführung von Golfturnieren, muss eine Mindestteilnehmerzahl von 18 Personen (im Moment des Meldeschlusses) eingehalten, oder das Turnier im Falle des Nicht-Erreichens dieser Zahl, abgesagt werden! Dies betrifft alle After Work 9-Loch Turniere, den Saturday Morning 9er und die Sunday Morning Challenge! Alle Jugendturniere, sowie die unterwöchigen Veranstaltungen des Senioren-, Herren- und Damengolf sind hiervon ausgenommen!
Vielen Dank für Ihr Verständnis und mit freundlichen Grüßen
Dieter Hoffmann
-Spielführer-

30.06.2018 - Immer ein gerne gesehener Gast im Golf Club Hanau-Wilhelmsbad: Jens Maspfuhl, 8 facher deutscher Meister und Gründer der Deutschen Unfall- und Katastrophenopfer Hilfe .e.V. 2006. Jens Maspfuhl setzt sich für Inklusion durch den Golfsport ein. Siehe www.duk-hilfe.de

Auch dieses Jahr war das Jugendgolfcamp ein voller Erfolg! Am Montag trafen sich die zehn Teilnehmer und Teilnehmerinnen des jährlichen Sommercamps um kurz vor 10  Uhr am Putting Green. Nach einem kurzen Kennenlernen ging es auch schon direkt mit dem Training los. Trainiert wurde die ganzen vier Tage lang in zwei Gruppen. Erfahren Sie mehr ....

GSG-Gruppe im GC Hanau-Wilhelmsbad - Reise der GSG-Gruppe 2018 nach Hornbach / Bitche 03. – 07.06.2018GSG und Regionalturnier im Golf Club Hanau-Wilhelmsbad am 18.06.2018 - Erfreuliche Teilnehmerentwicklung beim Hanauer GSG – Turnier / Hanauer Gruppe wieder erfolgreichster Verein! Hier geht es zu den Berichten beider Veranstaltungen des GSG Captain Dr. Joachim Manke ....

2. Sengo Golfausflug in benachbarte Golfclubs!
Am Montag trafen sich 10 Sengos/innen im Rosenhof. Wir fanden perfektes Golfwetter und super Platzbedingungen vor. Leider landeten unsere Bälle oft im Rough, was wir Hanauer überhaupt nicht gewöhnt sind. Trotzdem hatten wir viel Spaß und hatten einen schönen Golftag, den wir gemütlich auf der Terrasse ausklingen ließen. Nach unserem Ausflug nach Lich, jetzt Rosenhof wollen wir am 30.07. ab 10. 00 Uhr im GC Bad Orb Jossgrund spielen (30€). Infos bei Peter Berger
LG Peter Berger

Bernhard Langer konnte sich noch bestens an die Austragung des AMEXCO Pokals 1987 - 1990 in Hanau und seine Golfrunden auf unserem schönen Platz erinnern, obwohl es ja mittlerweile auch schon dreißig Jahre zurück liegt! Unser Mitglied Gunnar Hischebeth - einst im Kreis der freiwilligen Helfer (Marshals) im Rahmen dieser Veranstaltungen - traf am am 7. Juni 2018 am Frankfurter Flughafen zufällig auf Bernhard Langer und sprach ihn auf seine Golfrunden in Hanau an! Bernhard war sofort im Bilde und konnte sich bestens an Hanau erinnern! Deutschlands Vorzeige-Golfer Nummer 1 gewann den AMEXCO Pokal alle vier Jahre in Hanau hintereinander!

Doppelspieltag der Deutschen Golf Liga DGL

+++ Doppelspieltag der Deutschen Golf Liga DGL am Sonntag, dem 24. Juni 2018 ab 07:30 Uhr - hervorragender Golfsport zu erwarten! +++
Liebe Mitglieder, liebe Freunde des Golfsports, am Sonntag, dem 24.06.2018 findet auf dem Hanauer Golfplatz ein sogenannter Doppelspieltag der Deutschen Golf Liga DGL statt, zu dem wir Sie recht herzlich einladen! Im Rahmen dieses Spieltages spielt die 1. Hanauer Herrenmannschaft in der dritthöchsten deutschen Klasse, der Regionalliga, gegen die Teams aus Bonn, Heddesheim, Mainz und Rhein-Sieg! Eine Mannschaft besteht aus 8 Spielern und diese insgesamt 40 Herren Herren starten ab 07:30 Uhr zum Zählspiel über 18 Löcher. Ab 09:50 Uhr starten insgesamt 24 Damen der DGL Oberliga (vierthöchste deutsche Spielklasse) in 3er Gruppen vom ersten Tee, darunter die Teams aus Hanau, Heilbronn, Würzburg und Homburg. Die Damenmannschaften bestehen aus 6 Spielerinnen. Nach den Damen, ab ca. 11:30 Uhr, starten noch einmal die Herren zu ihrer zweiten Runde über 18 Löcher, diesmal jedoch im Format Klassischer Vierer! An diesem Doppelspieltag der DGL ist hervorragender Golfsport zu erwarten und ein Besuch wird sich in jeder Hinsicht lohnen! Bitte unterstützen Sie unsere Mannschaften! Tabelle Herren hier ...   Tabelle Damen hier ....
gezeichnet Dieter Hoffmann
- Spielführer -    

Sengo am 12. Juni 2018

Sengo am 12. Juni 2018 – Gaby Klink und Ihre Firma Braunwell sponserte unser Turnier!
Zum ersten mal in diesem Jahr hatten wir nicht ganz optimale Wetterbedingungen, trotzdem meldeten sich 56 Teilnehmer für das Turnier an. Zu Beginn des Turniers, das von Bahn 1 und 10 gestartet wurde schüttete es in Strömen. Alle die mitspielten, wurden belohnt. Erfahren Sie mehr ....

Sengo vom 5. Juni 2018

Sengo vom 5. Juni 2018Der wärmste Mai seit es Wetteraufzeichnungen gibt, liegt hinter uns.
Jetzt prophezeien die Meteorologen den schönsten Sommer aller Zeiten. Uns Golfern soll es recht sein – in Hanau möglichst ohne Gewitter, Hagel und Starkregen. Parallel zu unserem Dienstagssengo fand ja auch die alljährliche Seniorenreise statt. Trotzdem war die Beteiligung groß, bei dem Wettspiel über neun Löcher geradezu rekordverdächtig – sicher auch wegen der Wärme. Co-Captain Birgit Lauf hatte mit den Daheimgebliebenen viel Arbeit und einen langen Tag. Wir danken ihr! Erfahren Sie mehr ...

Grüße aus den USA

Vielen Dank für die freundlichen Worte und das schöne Bild, lieber Herr Koch, und wenn Sie in der Nähe sind, würden wir uns freuen Sie einmal persönlich auf unserer schönen Anlage begrüßen zu dürfen!

Grüß Gott aus Orlando

Am Mittwoch sind wir beim Landeanflug auf Frankfurt über Hanau geflogen und ich habe das beigefügte Bild von Ihrem schönen Platz gemacht.
Der Platz sieht sehr gut aus.

Viele Grüße aus den USA
Andreas Koch

AK 50 Hessenliga Damen

AK 50 Hessenliga Damen - Hanauer Team rund um die Captains Ilona Kutger und Constanze Roschild bestens motiviert - Sponsoren mit an Bord!
Am nächsten Samstag, dem 9. Juni bestreitet das Hanauer AK 50 Damenteam rund um Ilona Kutger und Constanze Roschild in Bad Vilbel ihr erstes Spiel im diesjährigen Mannschaftswettbewerb und man hat den Aufstieg von der 3. Hessenliga in die 2. Hessenliga fest im Blick! Dank der freundlichen Unterstützung der Sponsoren 10Brands only Werbeagentur Frankfurt und Zoubek Haustechnik, Herrn Jürgen Zoubek, geht die Mannschaft bestens ausgestattet in die Saison, und wir alle wünschen die nötige Nervenkraft und ein erfolgreiches Abschneiden!

Der Sommer-Vierer im Format Vierball Stblfd. am Sonntag, dem 3. Juni 2018
Dieser Golftag mit seinem wunderbaren, nicht zu schwülen Sommerwetter, dem leichten Wind, dem top gepflegten Platz (.... vielen Dank, lieber Tommy McFadden!) und dem köstlichen, gemeinsamen Abendessen auf der Clubhausterrasse hätte nicht schöner sein können und die Ergebnisse kaum besser: 1. Brutto: Gabriele und Katharina Latzel (36) - Netto A: 1. Xiao Mei & Gerhard Sahm (45), 2. Dorothéa Christ & Berthold Zurowski (43), 3. Johanna & Klaus C. Lochmann (42) - Netto B: 1. Annett & Markus Vonrhein (49), 2. Monika & Max Diegel (48), Wolfgang Jung & Brad Chapman (46).  
dh/03.06.2018

Sengo Freundschaftsspiel mir GC Bad Vilbel am 29.5.24
Gäste aus Bad Vilbel und 26 Hanauer Golfer nahmen am traditionellen Freundschaftsspiel teil. Seit fast 20 Jahren wird jedes Jahr abwechselnd gespielt - wir freuen uns schon jetzt darauf nächstes Jahr in Vilbel zu spielen. Gespielt wurde "Vierball" Stableford. Die Teams waren gemischt, immer 1 Hanauer/inn mit einem Vilbler Golfer/inn. Erfahren Sie mehr ....

2. Spieltag DGL 26./27.05.2018
Hanauer 1. Damen mit Captain Karin Gebl zeigen eine hervorragende Leistung und erringen in Würzburg den Tagessieg! Durch den nunmehr erreichten zweiten Platz in der Tabelle ist sogar der Aufstieg in die Regionalliga in Sicht! Besonders gefallen konnten Antje Heissel (Angaben in Brutto!) (69), Joahnna Grumann (71), Katharina Latzel (75), Linda Brandstäter (78) und Kira Rudolph (81)! Hanauer 1. Herren mit Captain Nic Zeitler werden in Rhein-Sieg erneut Vierte und verbleiben auf dem vierten Tabellenplatz!

+++ Neu und auf vielfachen Wunsch wieder im Programm: Der Sommer Vierer am Sonntag, dem 3. Juni 2018 im Format Vierball Stableford, Shot Gun 12:00 Uhr! Das für diesen Tag geplante Wilhelmsbader Turnier mit Besichtigung der ausgebauten Burgruine wird auf einen späteren Zeitpunkt verschoben! +++

Sengo vom 22.6.2018 - Ein traumhafter Golftag! Beste Bedingungen, tolle, sehr schnelle Grüns und überall noch blühende Rhododendren. Unser Golfplatz zeigte sich von seiner besten Seite! Rekordbeteiligung bei unserem 9 Lochturnier. 24 Spieler waren dabei und es gab 3 Unterspielungen! Mehr siehe Golfclub - Sengo 2018!

Capitains Turnier am 15.5. - Wunderbares Golfen bei bestem Wetter!
Das Turnier war ein Highlight der bisherigen Saison. Bei traumhaftem Wetter, Sonnenschein und einer idealen Temperatur. Die Capitains luden die Sengos zum Cocktail ein und spendeten die heutigen Preise. Loveleys Küche präsentierte nach dem Turnier leckere Spargel und es war beste Stimmung! Erfahren Sie mehr ....

Bei strahlendem Sonnenschein zu früher Stunde war das Spiel ein wahrer Genuss für die 23 Teilnehmer des vorgabenwirksamen Early Morning 9er am 12.5.18. Hauptsächlich Spielerinnen und Spieler mittlerer Spielstärke trafen sich zu diesem frühen Match. Aber auch einstellige Spieler waren dabei. Das Highlight an der "7" war natürlich das inkludierte Frühstücksbuffet, welches Daniela Schaum in gewohnt toller Qualität und Auswahl präsentierte. Vielen Dank dafür! Sportlich gab es fünf Unterspielungen! 1. Netto Dr. Claudia Schramm (22/40 Punkte), neues HCP nun 18,9, 2. Netto Tanja Weber (21/39 Punkte), neues HCP 20,0, 3. Netto Peter Hoffmann (19/37 Punkte), neues HCP 14,5. Der Brutto Gewinner heißt Malte Heissel (12 Brutto Punkte). Den Gewinnern "Herzlichen Glückwunsch"!
mh/12.05.2018

SEGO vom 8.5.2018 - Traumwetter! Blauer Himmel und 26 Grad!
Unser Platz zeigte sich in einem Zustand, wie er um diese Zeit seit Jahren nicht mehr war. Ein Dank an unsere Greenkeeper! 45 Golfer/innen spielten bei unseren beiden SEGO-Turnieren mit! Die Siegerehrung fand auf der Terrasse statt und alle Teilnehmer waren nach einem wunderschönen Golftag bester Laune! Erfahren Sie mehr ....

Erste Vorstandssitzung am Montag, dem 7. Mai 2018: Der neu gewählte Präsident Christofer Hattemer (3. v.l.) schwört sein Team, bestehend aus Jugendwart Michaela Schlömer (3. v.r.), Beisitzer Silke Simon (2. v.l.), Vize-Präsident Michael Nies (2. v.r.), Schatzmeister Alfred Clouth (links) und Spielführer Dieter Hoffmann (rechts) auf die Herausforderungen der nächsten zwei Jahre ein! Alle Vorstandsmitglieder zeigten sich hoch motiviert und das Einvernehmen untereinander war allerbestens!
dh/08/05/2018

Heute mit der "Lou-Truppe" am ersten Abschlag und Immer ein gerne gesehener Gast auf dem Hanauer Golfplatz: Peter Gandl (rechts, stehend) aus St. Wolfgang am Wolfgangsee, Salzkammergut, Österreich! Servus, lieber Peter, und auf ein hoffentlich baldiges Wiedersehen!

Ergebnisdienst von Samstag, dem 5. Mai 2018: Hanauer AK 30 Damen und AK 30 Herren werden jeweils Tagessieger und führen in ihrer Gruppe die Tabelle an! Die AK 30 Damen mit Captain Silvia Sann zeigen dabei eine gute Leistung in Zimmern, die AK 30 Herren mit Captain Felix Glattbach siegen auf dem Golfplatz des Favoriten in Frankfurt! Weiter so, wäre schön, wenn der Aufstieg gelingt!

Christofer Hattemer ist neuer Präsident des Golf Club Hanau-Wilhelmsbad!
Im Rahmen der Jahreshaupversammlung am 27.04.2018 wurde ein neuer Vorstand gewählt: Christofer Hattemer, Präsident, Michael Nies, Vize-Präsident, Alfred Clouth, Schatzmeister, (leider nicht mit auf dem Bild), Dieter Hoffmann, Spielführer, Michaela Schlömer, Jugendwart, Silke Simon, Beisitzer +++ Der neue Präsident bedankte sich bei den ausgeschiedenen Vorstandsmitgliedern Jürgen Kilian (Präsident) und Dr. Elmar Späth (Platzwart) für die geleistete Arbeit in den letzten Jahren +++ Die Versammlung verlief ohne besondere Vorkommnisse +++ Der Verein ist auf gutem Weg! +++ Erfahren Sie mehr ...!
dh/27.04.2018

Mitgliederversammlung in Frankfurt-Gravenbruch - Karl-Friedrich Löschhorn neuer Prasident der Leading Golf Clubs of Germany - Baierbrunn, 26. April 2018: Am 22. April 2018 fand in Anwesenheit des Vize-Präsidenten des Hanauer Golf Clubs, Herrn Michael Nies, im Hotel Kempinski Frankfurt Gravenbruch die diesjährige ordentliche Mitgliederversammlung der Qualitäts- und Wertegemeinschaft "The Leading Golf Clubs of Germany e.V." (LGCG) statt. Bei den turnusmäßigen Vorstandswahlen wurden drei Mitglieder des Vorstands für drei weitere Jahre bestätigt und ein neuer Vertreter gewählt-.Erfahren Sie mehr ...

Sengo 24.4.2018 - "Launischer April"? Nicht dieses Jahr!
Unser 2. vorgabewirksames Turnier fand bei wunderschönem Golfwetter statt. Unser Platz war schon in einem sehr guten Zustand und 37 Golfer hatten einen tollen Golftag! Bei unserem 9 Loch-Turnier hatten wir 10 Teilnehmer/innen. Erfahren Sie mehr ...

Golf Club Hanau-Wilhelmsbad mit eigenem Kanal jetzt auch auf YouTube vertreten! Erfahren Sie ab sofort mehr von unserem Golf Club und seiner wunderschönen Anlage in Form von Dia Shows und Bewegtbildern! Hier unser Erstlingswerk mit einem Spaziergang über unseren wunderbaren Golfplatz im Frühling! Einfach zurück lehnen und genießen! Mehr davon demnächst! https://www.youtube.com/watch?v=U0uBNSkiYMk&feature=youtu.be

Übergabe der Mannschaftsshirts an die Captains der 1. Herrenmannschaft DGL und der AK 50 Herrenmannschaft am Sonntag, dem 15.04.2018 - UP12 Rechtsanwälte, Fachanwälte und Notare - als Sponsor erneut sehr großzügig! Mit Freude und Dankbarkeit wurden von Nic Zeitler, Captain der 1. Herren DGL Mannschaft, und Rainer Späth, Captain der AK 50 Herrenmannschaft, die offiziellen Mannschaftsshirts zu Ausstattung ihrer Teams für die Verbandsspiele 2018 entgegen genommen. Die Shirts sind mit dem offiziellen Logo des Golf Club Hanau-Wilhelmsbad und dem Logo des Sponsors UP12 Rechtsanwälte, Fachanwälte und Notare bestickt und aus Funktionsfaser gefertigt. Überreicht wurden die beliebten Shirts durch die Repräsentanten von UP12, Herrn Rechtsanwalt Rolf Halbig (rechts) und Herrn Rechtsanwalt Michael Simon (links).
dh/16.04.2018

Im fünften Jahr hintereinander - Preis der Gastronomie am 14.04.2018 - wie immer eine rundum gelungene Veranstaltung! Noch wenige Stunden vor der Veranstaltung sah es aufgrund starker Regenfälle am Vortag und teilweiser Überschwemmung des Platzes gar nicht danach aus, dass man hätte spielen können, aber der Spielführer ließ sich nicht davon abbringen, dieses beliebte Turnier mit 112 angemeldeten Teilnehmern trotzdem über die Bühne zu bringen! Erfahren Sie mehr ...

GSG - Gruppe im GC Hanau-Wilhelmsbad
Jahresstart 2018 der GSG-Gruppe im GC Hanau-Wilhelmsbad
Nachdem die Saisoneröffnung im letzten Jahr so gut angenommen worden war, war absehbar, dass auch die Einladung von Joachim Manke, dem Kapitän der Hanauer GSG-Gruppe, zum Jahresstart 2018 am 06.04.2018 wieder viel Anklang finden wird. Erfahren Sie mehr ...

Man sieht ihn zur Zeit jeden Tag in den Werbepausen der Übertragungen vom GOLF MASTERS in Augusta: den CALLAWAY Rogue Driver mit der revolutionären "Jailbreak Technologie"! Was ist dran an diesem Driver und warum spielen ihn so viele Tourspieler? Probieren Sie es selbst aus, denn morgen, Sonntag den 08.04.2018, ist CALLAWAY Demo Day ab 11:00 Uhr auf der Range bei Trish und John! Aufgrund der großen Nachfrage wird um Anmeldung zum Driver Test wird gebeten!

Ähnlich wie letztes Jahr gab es auch diese Osterferien ein viertägiges Trainingslager der Jugend. Den ersten Tag verbrachten wir im Golfpark Rosenhof. Morgens lag der Fokus auf dem kurzen Spiel. Wir trainierten zum einen das Chippen aus den verschiedensten Lagen und probierten wieder ein Gefühl für die Distanzkontrolle zu bekommen. Erfahren Sie mehr ...

Angolfen vom 3. April 2018 - Der Wettergott muss ein Sengo sein
Nachdem wir miterleben durften, dass das Angolfen der Hanauer Damen wegen Frost und Schneefall abgesagt wurde, machten wir uns schon mal gedanklich damit vertraut, wie es uns ergehen könnte. Wir planten den Notfall. Schließlich hatten wir die Meldeliste zum Turnierstart im Netz schon eingestellt. Erfahren Sie mehr ...

Endlich geht es nach der langen Winterpause wieder los, und die 52 Teilnehmer des diesjährigen Ostercup 2018 erlebten einen wunderbaren Frühlingstag mit angenehmen Temperaturen und einem schon recht gut bespielbaren Platz. Nach der Runde trafen sich alle Teilnehmer im Kaminraum zu Tafelspitz mit Frankfurter Grüner Soße und ließen die Runde noch einmal Revue passieren. In ihrer emotionalen und von großer Herzlichkeit geprägten Bruttorede bedankte sich Pia Halbig, mehrfache deutsche Meisterin und beste Spielerin in der Vereinsgeschichte, bei allen anwesenden Mitgliedern für den freundlichen Empfang. Pia Halbig, Stammvorgabe + (plus!) 3, wohnt und arbeitet in München und war auf Osterbesuch bei ihren Eltern Regine & Rolf Halbig. Wäre schön, liebe Pia, wenn wir Dich öfter begrüßen könnten! Die Ergebnisse: 1. Brutto: Regine & Pia Halbig (40!) - Netto A: Maxi Hartmann & Dr. Burkhardt Liebich (46), 2. Maria & Günter Schmack (44), 3. Katharina & Gabriele Latzel (44) - Netto B: Cornelia & Wolfgang Jeblonski (50), 2. Tanja Weber & Jürgen Hensel (44), 3. Johanna Lochmann & Alfred Clouth (43) - Netto C: Anita & Rainer Krapp (47), 2. Vera & Hans-Joachim Jungbluth (45), 3. Ingrid & Michael Nies (40).
dh/02/04/2018

Auch in den Ferien treffen sich die Jugendlichen bei uns auf der Anlage. Das angebotene Ostercamp findet große Begeisterung und bereitet die Spieler auf die neue Saison vor. Dies fand unter der Leitung unseres Jugendtrainers Günther Pausch und der motivierenden Unterstützung von Benito im Zeitraum von Montag bis Donnerstag statt. Erfahren Sie mehr ....


Save the Date - Hier sind die ersten Termine von Demo Days 2018 bei Trish und John im ProShop:
So., 08.04.2018 - ab 11:00 Uhr - CALLAWAY
Sa., 21.04.2018 - ab 11:00 Uhr - PXG + RYOMA
Sa., 12.05.2018 - ab 11:00 Uhr - PXG + RYOMA
Fr., 08.06.2018 - ab 13:00 Uhr - TAYLOR MADE
Neu im Programm: PXG Parsons Extreme Golf und Ryoma Driver! Einfach mal ausprobieren, es gibt immer etwas Neues und die Entwicklung in neuer Technologie bleibt nie stehen! ... und die neuen Polos mit Clublogo sind auch schon da!

Angolfen der Damen
Liebe Golferinnen,nachdem wir unser erstes Spiel am 22. März wegen Frost, Schnee, Kälte, Nässe usw. abgesagt hatten, möchten wir euch am 5. April ein "Probe-Angolfen" anbieten: Einzel Stableford - aber natürlich nicht vorgabenwirksam und mit Besserlegen, damit ihr nach der langen ungemütlichen Winterzeit die Platzverhältnisse erkunden könnt. Weitere Informationen hier ...

Hanauer Halfway House ab Montag, dem 26. März wieder geöffnet - Frau Schaum freut sich auf Ihren Besuch! Liebe Mitglieder, liebe Greenfee-Spieler, unser beliebtes Hanauer Halfway House, mit wunderbarem Blick auf unsere schöne Golfanlage und genau zwischen Grün 7 und Grün 14 gelegen, ist ab kommendem Montag wieder wie folgt für Sie geöffnet: Mo.-Fr. 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr, Sa, So + Feiertage 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr! Genießen Sie die kurze Pause mitten auf dem Platz bei einem frisch gebrühten Kaffee und einem leckeren Stück Kuchen in einzigartiger Atmosphäre - es gibt nichts Schöneres!

Sengo Jahresbrief - das Captains Team informiert:
Seniorengolf 2018
Liebe Golfer der Seniorenrunde, der Frühling naht (Ihr könnt es uns glauben!) und sofern Wetter und Platzverhältnisse es zulassen, wollen wir am Dienstag nach Ostern, also am 03. April 2018 mit einem Texas Scramble Teamwettbewerb in die neue Saison starten. .... nähere Informationen hier!

Ablauf der Bauarbeiten zu Errichtung der Kurzspiel-Übungsanlage - Meeting zwischen Vorstand, Bauleiter und hollänischer Baufirma am Freitag, dem 9. März im Clubhaus! Nach eingehender Erörterung des durch die Mitglieder beschlossenen Bauvorhabens ergibt sich folgender Grobablauf der Bauarbeiten: .... nähere Infos siehe hier:

... und langsam geht's auch schon wieder in Patricia's und John's Pro Shop los und gerade heute sind die neuen Golfschuhe von Adidas und Ecco geliefert worden! Einfach mal vorbei schauen und die neuen Schuhe anprobieren, dann klappt's auch mit dem besseren Handicap!:-)

Bist Du schon angemeldet?

+++ DAMENGOLF 2018 +++ Jahresbrief und Dago-Wettspielkalender veröffentlicht +++
Liebe Golffreundinnen, sehnsüchtig warten wir auf sonnige Tage, wärmere Temperaturen und einen uneingeschränkt bespielbaren Golfplatz! Sicher freut ihr euch alle schon auf die neue Saison und hoffentlich konntet ihr ein wenig Golfschwünge üben. Mit diesem Link gelangt ihr zum Dago-Wettspielkalender und allen interessanten Terminen!   - Eure Ladies-Captains Carola und Karin

Vorläufiger Wettspielkalender veröffentlicht! 15.02.2018
Liebe Mitglieder, bitte beachten Sie den vorläufigen Wettspielkalender unter: Turniere .... Wettspielkalender auf unserer Homepage! Änderungen vorbehalten!
- Der Spielführer -

Einfach ideal zur Vorbereitung auf die Saison und genau das Richtige, um der grauen Jahreszeit und den nassen Golfplätzen in Deutschland zu entfliehen: die beliebten zwei Golfwochen mit dem Hanauer Professional Günther Pausch und seinem Kollegen Eric Joubert im ROBINSON Club Agadir / Marokko und den wunderbaren Plätzen von TAZEGZOUT, GOLF DE L'OCEAN, GOLF DU SOLEIL und GOLF LES DUNES! Auch in diesem Jahr fanden die beiden Wochen - wie immer, Anfang Februar eines Jahres - wieder statt und alle Teilnehmer zeigten sich vom schönen Wetter, der Qualität aller Golfplätze und der Unterkunft im ROBINSON Club mit hervorragendem all inklusive Angebot mehr als begeistert!
dh/gp/14.02.2018

2018 ist das Jahr von READY GOLF - hier weitere Details zu den Verhaltensweisen auf dem Platz -
Mit der Bitte um Beachtung!
- der Spielführer -

Hier sind die Spielpläne und Gruppeneinteilungen unserer Mannschaften - Saison 2018:
1. Mannschaft - 1. Hessenliga
1. Damen DGL - Oberliga
1. Herren DGL - Regionalliga
Damen AK 50 DMM - Oberliga
Herren AK 50 DMM - Regionalliga
AK 30 Damen - 3. Hessenliga
AK 30 Herren - 2. Hessenliga
AK 50 Damen - 3. Hessenliga
AK 50 Herren - 2. Hessenliga
AK 65 Damen - Qualifikation für 2019
AK 65 Herren - 2. Hessenliga

.... und gaaaanz da hinten am Horizont ist schon die neue Golfsaison zu sehen! Erstes Training der Hanauer Jugendlichen am Samstag, dem 3. Februar 2018, zusammen mit PGA Professional Nigel Richardson! Auf eine erfolgreiche Saison 2018!

Auch wenn der Platz gesperrt ist, so bleibt für die Greenkeeper trotzdem viel zu tun! Heute wurden die Papierkörbe überholt und frisch gestrichen, damit ab Saisonbeginn wieder Alles tip-top aussieht! Danke Tommy McFadden und Team und Dir, lieber Mehmet Bey, ein herzliches „kolay gelsin!“ (Türkisch für: „... möge Dir die Arbeit gut von der Hand gehen ...!“)
dh/01/02/2018

19.01.2018 - Golfplatz bleibt vorerst wegen Nässe gesperrt!
Liebe Mitglieder, liebe Golfer, unser schöner Golfplatz gleicht nach Durchzug des Sturmtiefs "Friederike" und den seit Wochen immer wieder auftretenden Regenfällen streckenweise einer "Sumpflandschaft" und an ein Spielen ist in den nächsten Tagen nicht zu denken. Unsere Greenkeeper versuchen mit aller Kraft das Oberflächenwasser abzupumpen, was jedoch aufgrund des ungewöhnlich hohen Grundwasserpegels nur schwerlich gelingt. Die Driving Range bleibt geöffnet und unsere Golflehrer John Brennand und Ian Thompson stehen ab sofort wieder zu Golfunterricht bereit. (Beide nur über Handy erreichbar!) Wir bitten um Verständnis! (Fotos wurden heute Vormittag aufgenommen!)
dh/19/01/2018

Golf Club Hanau-Wilhelmsbad startet mit überarbeitetem Logo in die neue Saison!
Der immer wieder auftretenden Nachfrage von Zeitschriften, online Medien, Turnierveranstaltern und Bekleidungsherstellern nach einem offiziellen Logo des Golf Club Hanau-Wilhelmsbad folgend, wurde das Erscheinungsbild des Logos grundsätzlich überarbeitet und ein Manual, ähnlich einer Gebrauchsanweisung, zu Verwendung der Wort- und Bildmarke Golf Club Hanau-Wilhelmsbad geschaffen. Die Marke Golf Club Hanau-Wilhelmsbad ist ab sofort - ähnlich einem eingetragenen Warenzeichen - rechtlich geschützt und darf nur noch nach Genehmigung eingesetzt und abgebildet werden. Erfahren Sie mehr ...

DAMEN GOLFREISE 2018
Liebe Damen, jetzt haben wir uns festgelegt!!! Unsere Reise 2018 findet vom Montag, 20.08. bis Donnerstag, 23.08.2018 statt und geht nach 45549 Sprockhövel in das Golfhotel VESPER. Dieses Haus liegt inmitten zweier Golfplätze, die bequem in 5 Minuten zu Fuß zu erreichen sind. Erfahren Sie mehr ...

2018 wird das Jahr von "Ready Golf" - auch im Golf Club Hanau Wilhelmsbad! 01.01.2018
Ready Golf ist eine Initiative des R&A (Royal and Ancient Golf Club of St. Andrews), die der DGV (Deutscher Golf Verband) mit voller Kraft unterstützt. Ziel ist es, die seit Jahren immer länger dauernden Runden zu beschleunigen und durch das schnellere Spiel wieder mehr Spaß am Golfspiel zu haben. Ab 2019 wird Ready Golf Bestandteil der offiziellen Golfregeln sein. Der DGV wendet es für Verbandswettspiele bereits ab 2018 an und empfiehlt die Umsetzung auch auf Clubebene. Der Golf Club Hanau-Wilhelmsbad schließt sich dieser Initiative gerne an und bittet seine Mitglieder um Überprüfung ihrer Verhaltensweisen auf dem Golfplatz hinsichtlich Beschleunigung des Spielablaufs! Hier die näheren Einzelheiten und der Link zur Homepage des DGV ...

Aus LEADING GOLF COURSES wird LEADING GOLF CLUBS 17.12.2017
mit Wirkung zum 01. Januar 2018 nennen sich die Leading Golf Courses of Germany künftig Leading Golf Clubs of Germany. Die Bezeichnung "Courses" wird durch "Clubs" ersetzt. Damit grenzt sich die mitgliederorientierte Qualitäts- und Wertegemeinschaft, welcher der Golf Club Hanau-Wilhelmsbad ebenfalls angehört, eindeutig von touristisch geprägten Zusammenschlüssen ab. Erfahren Sie mehr ...

DAMENGOLF ABSCHLUSSFEIER 2017
Am Donnerstag, dem 23. November fand in den Clubräumen unsere diesjährige, sehr stilvolle Abschlussfeier der Saison 2017 statt. Wir Ladies-Captains konnten insgesamt 47 Damen zu Cocktails und winterlichem Abendessen begrüßen und mit beschwingter Weihnachtsmusik auf den Höhepunkt des Abends einstimmen: Die Jahresauswertung 2017 und Preisvergabe an die Besten! Erfahren Sie mehr ....

Seniorengolfreise 2018 vom 03.06. - 07.06.2018 zum Golfresort Weimarer Land
Liebe Seniorengolferinnen und -golfer, auch im nächsten Jahr wollen wir wieder eine gemeinsame Golfreise unternehmen. Auf vielseitige Anregung hin, soll sie dieses Mal in das Golfresort Weimarer Land gehen. Nähere Informationen hier und im Sekretariat!
Eure Sengo-Captains
Marietta, Birgit und Ludwig