Der Golf Club Hanau-Wilhelmsbad ist ein lebendiger Verein mit vielfältigen Aktivitäten für seine Mitglieder und ausreichend Spielmöglichkeiten für Gäste!

Montag, 3. August 2020

Platz:geöffnet - Start mit Reservierung ab 2 Tagen im Voraus online ab 08:00 Uhr möglich! Es können ausschließlich 18 Loch-Runden ab Tee 1 gebucht werden!
Driving Range und Übungsanlagen:geöffnet - Nutzung derzeit nur mit Reservierung.
Wettspiele:Keins
Platzpflegearbeiten montags:Driving Range ab 09:00 Uhr geöffnet, Start von Tee 1 ab 09:00 Uhr reservierbar.
Vorgabenwirksames Spielen:In Form von EDS (Extra Day Score) Runden dienstags bis sonntags möglich! Nähere Informationen im Mitgliederbereich der Homepage!
Golf Carts:Erlaubt!
Sekretariat:Mo. - So. 9:00 bis 18:00 Uhr
Gastronomie:Geöffnet ab 11:00 Uhr (montags Ruhetag)
Halfway-House:täglich geöffnet ab 11 Uhr
Pro Shop:Geöffnet ab 9:30 Uhr (montags Ruhetag) - Liebe Mitglieder, wir ersuchen Sie eindringlich, den Pro Shop nur mit Mund-Nasen-Bedeckung zu betreten, vielen Dank!
Golfanlage:Täglich geöffnet bis 21:00 Uhr
Greenfeespieler:Herzlich willkommen! Reservierungen telefonisch ab zwei Tagen im Voraus!
Hinweis:Bitte beachten Sie die Hygiene- und Abstandsregelungen sowie die gültigen Leitlinien

Nachhaltung der Namen aller Besucher unserer Gastronomie!

Liebe Mitglieder, liebe Gäste,
auch unsere Gastronomie ist gemäß Verordnung angehalten, die Namen aller Besucher nachzuhalten.
Das Ausfüllen der ausliegenden Formulare ist somit immer verpflichtend.

Vielen Dank für die Einhaltung.

Wir wünschen weiterhin: bleiben Sie gesund!

Möglicher Astbruch und Waldbrandgefahr!

Achtung, es besteht die Gefahr von Astbruch!
Aufgrund des wiederum trockenen Frühjahrs und Sommers bekommen allerorts die Bäume nicht ausreichend Wasser, um ein gesundes Wachstum zu erhalten. Die Trockenheit führt dazu, dass Äste, obwohl sie noch grüne Blätter haben, komplett trocken sind und damit brüchig wie Glas. Sie können auch ohne starken Wind abbrechen.
Wir bitten alle Golferinnen und Golfer sich möglichst nicht am Waldrand zu bewegen und die Verbindungswege durch die Waldzonen möglichst schnell zu passieren.
Maßnahmen zur Verkehrssicherungspflicht sind vom Förster der hessischen Hausstiftung eingeleitet. Es werden in den nächsten Wochen wieder vereinzelte Baumfällarbeiten durchgeführt werden. Wir bitten um Verständnis, wenn es hier und da zu geringfügigen Einschränkungen des Spielbetriebs kommt.

Des Weiteren besteht Waldbrandgefahr!
Wir bitten alle Raucher um erhöhte Aufmerksamkeit. Entsorgen Sie Zigaretten nur sorgfältig gelöscht in mitgeführten Aschenbechern bzw. Müllbehältnissen.

Save the Date +++ 15.08.2020 ab 13:00 Uhr - 25 Jahre Pro Shop Brennand +++

Save the Date +++ 15.08.2020 ab 13:00 Uhr - 25 Jahre Pro Shop Brennand +++
Kleiner Empfang unter Einhaltung der Abstandsregeln mit Verkostung edler Tropfen des Weingutes Hamm https://hamm-weine.de/ und Leckereien aus Lovelys Küche! Herzlichen Glückwunsch zum 25 jährigen Jubiläum, liebe Trish und lieber John, und vielen Dank für Euren jahrelangen Einsatz, mit dem Ihr den Golf Club Hanau-Wilhelmsbad ganz wesentlich geprägt habt! 

Christofer Hattemer ist neuer Schatzmeister des Hessischen Golf Verbandes

Die Präsenz-Mitgliederversammlung des HGV war ursprünglich für Ende März terminiert, doch die Corona-Pandemie hat, wie so vielen anderen auch, dem HGV eine Durchführung verhindert. Der Gesetzgeber eröffnete mit dem "Gesetz zur Abmilderung der Folgen der COVID-19-Pandemie" die Möglichkeit, über alle Tagesordnungspunkte und Anträge, die auch bei der ordentlichen Mitgliederversammlung zur Abstimmung hätten kommen sollen, im Umlaufverfahren abstimmen zu lassen. Von dieser Möglichkeit machte der HGV nun Gebrauch, da nach wie vor eine Präsenz-Mitgliederversammlung unter den herrschenden Regelungen aus organisatorischer Sicht nicht sinnvoll erschien. Zwingend erforderlich war, dass mindestens 50% der Mitglieder sich am Umlaufverfahren beteiligten. Diese Quote ist mit über 80% deutlich übertroffen worden, wofür sich der Präsident des HGV, Dr. Gutmann Habig, ausdrücklich bei allen Clubs im HGV bedankte. Alle zur Abstimmung vorliegenden Tagesordnungspunkte wurden mit einer überwältigenden Mehrheit zugestimmt. So hat der HGV nun auch einen neuen Schatzmeister. Sabine Paul trat zuvor nach ihrer einjährigen Amtszeit aus beruflichen Gründen leider von ihrem Amt zurück. Neuer Schatzmeister des HGV ist nun Christofer Hattemer, der gleichzeitig auch Präsident des Golfclub Hanau ist. Aus Sicht des Vorstandes ist es sehr bedauerlich, dass im Jubiläums-Jahr des HGV keine Präsenzsitzung möglich war. Den Film und die Chronik zum Jubiläum hatte man glücklicherweise zuvor fertigstellen können und der Präidenten-Cup findet unter Anwendung der Pandemie-Regelungen erst am Ende der Saison statt. Die Jubiläums-Trophy hatte man bereits im Mai auf 2021 verschoben, so dass dann 50+1 gefeiert wird. Quelle: Homepage Hessischer Golf Verband! Zum Video "50 Jahre Hessischer Golf Verband" geht es hier ...

Das 3. TEGO Camp (Tennis & Golf Camp) mit prima Beteiligung

Das 3. TEGO Camp (Tennis & Golf Camp) mit prima Beteiligung
Was macht eigentlich mehr Spaß, Golf oder Tennis? Genau dieser Frage sind insgesamt 19 Kinder und Jugendliche im Rahmen des nunmehr schon im dritten Jahr hintereinander ausgetragenen Tennis & Golf Camps in der Zeit vom 13.-17. Juli 2020 auf den Anlagen des THC Hanau und des Golf Club Hanau-Wilhelmsbad nachgegangen und konnten sich am Ende der Woche wieder einmal nicht für eine der beiden Sportarten entscheiden! "Am liebsten beides ....!" war von den Teilnehmern zu hören, denn es hatte großen Spaß bereitet jeweils vormittags für zweieinhalb Stunden in die Geheimnisse des Golfspiels einzutauchen und zu chippen und zu putten, und nachmittags auf dem Tennisplatz Vorhand Topspin und Rückhand Slice zu trainieren. Da beide Sportanlagen im Wilhelmsbader Wald recht dicht nebeneinander liegen, war man nach den morgendlichen Einheiten auf dem Golfplatz schnell zu Fuß auf der wunderbaren Anlage des THC Hanau und konnte gestärkt nach einem gemeinsamen Mittagessen die Filzbälle über das Netz spielen. Initiatoren der beliebten Woche waren einmal mehr der Cheftrainer des Tennis- & Hockey Club Hanau, Felix Glattbach, sowie der Head Professional des Golf Club Hanau-Wilhelmsbad, John Brennand!   

Online Anmeldung zum "Preis des Präsidenten" am 2. August 2020 ab sofort möglich!

Online Anmeldung zum "Preis des Präsidenten" am 2. August 2020 ab sofort möglich! Mit dem "Preis des Präsidenten" im beliebten Format Chapman-Vierer wird erstmals in diesem Jahr ein Golfturnier mit anschließendem, gemeinsamen Abendessen - natürlich unter Einhaltung der Abstands- und Hygieneregeln - auf unserer wunderbaren Anlage stattfinden und im Startgeld von € 35,- sind gravierte Preise für die Sieger, Sonderwertungen mit Greenfeegutscheinen auf den Nachbargolfanlagen, Sektempfang mit Ansprache des Präsidenten und das Abendessen enthalten. Gäste von Mitgliedern sind für einen zusätzlichen Betrag für Greenfee von € 50,- willkommen. Zeitstart ab 10:00 Uhr, die Teilnehmerzahl ist auf 80 Personen begrenzt!

Abgeänderte Golfregeln ab sofort auf unserem Golfplatz gültig!

Zulässige Abänderungen der Golfregeln während der Corona-Pandemie (anknüpfend an Festlegung des R&A, Update vom 29. Juni 2020), übersetzt und veröffentlicht durch den Deutschen Golf Verband (gilt im Bereich des Deutschen Golf Verbandes und für den Golf Club Hanau-Wilhelmsbad e. V. bis auf Widerruf)
Stand 01. Juli 2020 – gez. Dieter Hoffmann -Spielführer-
Ergebnisse im Zählspiel notieren (Regel 3.3b)
- Spieler dürfen ihre eigenen Ergebnisse auf der Scorekarte erfassen (es ist nicht erforderlich, dass ein Zähler dies tut).
- Es ist nicht erforderlich, dass ein Zähler die Lochergebnisse des Spielers physisch bestätigt, aber es sollte, falls möglich, eine mündliche Bestätigung erfolgen.

Flaggenstöcke
- Der Flaggenstock bleibt dauerhaft im Loch. Der verwendete Flaggenstock mit einer zusätzlichen beweglichen Plattform, vermeidet beim Herausnehmen des Balls aus dem Loch das Berühren des Lochs und ist zulässig.
- Es ist erlaubt, einen schräg stehenden Flaggenstock anders als nur mit der Hand zu zentrieren, auch wenn Handschuhe getragen werden oder mit einem Handtuch (z. B. durch Bewegen mit dem Schläger). Das Zentrieren ist erlaubt, während ein anderer Spieler puttet (was bei starkem Wind wünschenswert sein könnte, wenn der Flaggenstock im Loch belassen wird und dem Spieler zugeneigt ist).

Loch und Definition „Eingelocht“
Der Locheinsatz ist gem. Empfehlung des Deutschen Golf Verbandes auf eine Weise eingesetzt, dass der Ball nicht vollständig unter die Grünoberfläche fällt und leicht aufgenommen werden kann, indem nur der Ball berührt wird. Kommt ein Ball darauf zur Ruhe gilt er als eingelocht. Dies beeinträchtigt nicht die Vorgabenwirksamkeit.

Nicht eingelocht ist der Ball, wenn er
- in einer bestimmten Entfernung vom Loch liegen bleibt.
- aus irgendeinem Grund wieder aus dem Loch springt (zum Beispiel, wenn er vom Flaggenstock, einem angebauten Teller oder dem Locheinsatz abprallt).

Bunker
- Liegt ein Ball in einem Bunker in einer schlecht eingeebneten Lage, darf er straflos markiert, aufgenommen, gereinigt und innerhalb einer Schlägerlänge bessergelegt werden.
Wir bitten Sie vor Verlassen der Bunker, die Oberfläche mit dem Fuß und / oder dem Schläger bestmöglich einzuebnen.

Jugend Camp vom 6.-10. Juli 2020 - SommerSonneFerienspaß auf dem Golfplatz

Jugend Camp vom 6.-10. Juli 2020 - SommerSonneFerienspaß auf dem Golfplatz
Das Jugendcamp des Golf Club Hanau-Wilhelmsbad e.V. hat in der Zeit vom 06. - 10. Juli 2020 mit 27 Kindern und Jugendlichen und großem Erfolg stattgefunden. Es waren viele fleißige Helfer/Helferinnen am Werk, die sich um die kleinen und größeren Nachwuchsspieler/innen gekümmert haben. Erfahren Sie mehr ....

+++ Termine Clubmeisterschaften +++

+++ Termine Clubmeisterschaften +++ Termine Clubmeisterschaften +++
Liebe Mitglieder, entgegen den Angaben im gedruckten Wettspielkalender, mussten die Termine für die Vierer-Clubmeisterschaft und die Clubmeisterschaft der Paare neu festgesetzt werden und die Wettbewerbe finden nunmehr an folgenden Wochenenden statt:

- Vierer-Clubmeisterschaft – 08.+09. August 2020
- Clubmeisterschaft der Paare – 30. August 2020
- Senioren-Clubmeisterschaft – 05.+06. September 2020
- Allgemeine Clubmeisterschaft – 05.+06. September 2020

gez. Dieter Hoffmann
- Spielführer - 

Der Halbjahrespreis 2020 am 04. + 05.07.2020

Der Halbjahrespreis 2020 am 04. + 05.07.2020
Mit 34 teilnehmenden Mitgliedern fand auch in diesem Jahr der Halbjahrespreis in dem seit Jahren bewährten Format - Klasse A bis Stvg. 11,4 im Modus Zählspiel, Klasse B ab Stvg. 11,5 im Modus Stableford - statt und mit 45 Nettopunkten gelang unserem Mitglied Mutlu Uzun das beste Nettoergebnis in Klasse B, während Heribert Hoffmann mit einer 74 Brutto (=1 über Par) das beste Ergebnis in der Klasse A auf die Scorekarte schrieb. Ergebnisse: 1. Brutto Damen: Kira Rudolph (79+82=161), 1. Brutto Herren: Heribert Hoffmann (74+77=151) - Netto A: 1. Horst Linzbach (73+74=147), 2. Günter Späth (73+75=148) - Netto B: 1. Mutlu Uzun (45+33=78), 2. Juliane Eiberger (34+36=70), 3. Leon Trautermann (36+31=67).
dh/05/ß7/2020

Ringelnatter (für Menschen völlig ungefährlich!) auf Bahn 16 am Samstag, dem 5. Juli 2020

Vielen Dank für diese wunderbare Aufnahme einer Ringelnatter auf Bahn 16, lieber Harro Bengner, und im ersten Moment mag man einen Schrecken bekommen, wenn man solch ein stattliches Exemplar von ca. 1 m Länge vor sich sieht, diese wunderbare Schlange ernährt sich jedoch hauptsächlich von Amphibien (..... unsere armen Frösche!) und ist für den Menschen völlig ungefährlich! Weitere zur Ringelnatter hier ....

Anja Käter ist seit 25 Jahren in der Golfbranche tätig!

Herzlichen Glückwunsch zum 25 jährigen Jubiläum, liebe Anja Käter, und wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit! 
Quelle: Golf Management Verband Deutschland, Freitag 3. Juli 2020

Krah + Enders After Work am 03.07.2020 mit Rekordbeteiligung

Für große Begeisterung sorgte auch die zweite Veranstaltung einer Serie von After Work Turnieren, freundlich unterstützt von Autohaus Krah + Enders, Maintal, am Freitag, dem 3. Juli 2020, diesmal mit 37 Teilnehmern. Alle Golfer wurden vor dem Start freundlicher Weise mit Bällen und Tees versorgt und am ersten Abschlag mit Namen, Stammvorgabe und Spielvorgabe wie bei großen Golf Events anmoderiert. Es war ein rundum gelungener Abend! Gewonnen haben: Netto A - 1. Bernd Hofferberth (20), 2. Thomas Una (19), 3. Kira Rudolph (37) - Netto B: 1. Folke Tamms-Knobloch (22), 2. Peter Knobloch (21), 3. Berit Vedder (19).

Herrengolf unter dem Motto "30 Jahre MH-Computersysteme" am 1.7.2020

"30 Jahre MH-Computersysteme", unter diesem Motto stand unser Herrengolf am 1.7.2020.
Genau vor 30 Jahren, am 1.7.1990, hat unser aktiver Herrengolfer Michael Hoffmann zusammen mit seinem Kompagnon Michael Hamburger die Firma MH in Hanau gegründet. Heute besteht das Team aus insgesamt 15 Kolleginnen und Kollegen, die sich um die IT von mittelständischen Betrieben kümmern. Auch unser Golfclub sowie die Gastronomie werden schon seit längerem von MH betreut. Großzügige Preise gab es in Form von Gutscheinen unseres Proshop, sowie unserer Gastronomie. Im Rahmen der Preisverteilung, überreichte Andreas Kunz, ebenfalls Herrengolfer und stellvertretender Hauptgeschäftsführer der IHK Hanau-Gelnhausen-Schlüchtern, offiziell eine Ehrenurkunde für 30 Jahre Unternehmertum. Sportlich war der Tag sehr gelungen, es wurde bei tollem Wetter sehr gutes Golf gespielt! Der Sponsor des Tages Michael Hoffmann, hielt sich dabei natürlich vornehm zurück und blieb mit 34 Punkten und Rang 4. in der Klasse B denkbar knapp hinter den Preisrängen. Ergebnisse: 1. Brutto mit 34 Punkten: Moritz Hensel, dicht gefolgt von Heribert Hoffmann (33) und Albrecht Kleemann (32). 1. Netto (A): Albrecht Kleemann (36), 2. Heribert Hoffmann (35), 3. Timothy Carey (35). 1 Netto (B): Andreas Kunz (37), 2. Markus Vonrhein (36), 3. Helmut Sann (35). 1. Netto (C) Christian Freydank (38, Tageshöchstpunktzahl!), 2. Johannes Aschoff (35) und 3. Harro Bengner (34).

Jugend Golf Sommer Camp 2020 - Informationen für unsere Mitglieder!

Liebe Mitglieder, viele von Ihnen haben sicherlich schon die deutlich höhere Zahl an Kindern und Jugendlichen auf unserer wunderschönen Anlage bemerkt, die mit großer Freude auf der Range Bälle schlagen und auf der neuen Übungsanlage fleißig Chippen und Putten. Der Vorstand blickt mit großer Freude auf diese Entwicklung und sieht sich in all seinen Anstrengungen, die Jugendarbeit im Golf Club Hanau-Wilhelmsbad e. V. mit aller Kraft zu fördern, sehr bestätigt. Die Zusammenarbeit mit den Hanauer Gymnasien, Stichwort "Abschlag Schule“, trägt ebenso Früchte, wie das Angebot der kostenlosen Teilnahme am Schnuppergolf für all jene Jugendliche, die noch nicht in unserem Verein Mitglied sind - eine positive Entwicklung ist unübersehbar. Mit großem Engagement geben unsere Jugendtrainer Günther Pausch und Nigel Richardson zusammen mit der kommissarischen Jugendwartin Christine Blumör ihr Bestes, die Kinder und Jugendlichen zu betreuen und auf ihre golferische Karriere vorzubereiten und für unseren Verein zu begeistern. Als besonderes Highlight dieses Sommers bietet nunmehr das in der Zeit vom 6. bis 10. Juli diesen Jahres auf unserer Anlage stattfindende Jugend Golf Sommer Camp genau die richtigen Inhalte für die Golf begeisterten Jugendlichen und Kinder, denn es stehen jeden Tag mehrere Trainingseinheiten und begleitetes Spielen auf dem Platz im Programm. Um das Programm des Jugend Golf Sommer Camp zielsicher durchführen zu können, haben wir bereits jetzt schon für die Zeit des Camps mehrere Startzeitenblöcke für die Kinder und Jugendlichen vorgesehen, zu welchen sie in Begleitung der Professionals und deren HelferInnen auf dem Platz spielen werden und wir bitten jetzt schon um Verständnis dafür, dass es an den genannten Tagen - und gerade hinter den Kindern und Jugendlichen - vielleicht etwas länger dauern kann, als sonst üblich! Vielen Dank für ihr Verständnis und mit freundlichen Grüßen
Dieter Hoffmann
- Spielführer-

Neu: Beginner Turniere für Neumitglieder und Einsteiger zur Erlangung des ersten Handicaps!

An alle Neumitglieder und Einsteiger 

Gerne möchten wir eine Anregung von den Professionals aufnehmen und allen Neumitgliedern und PE Spielern die Möglichkeit eröffnen, im Rahmen von Beginner Turnieren, ausgesuchten After Work Veranstaltungen und Monatspreisen, das erste Handicap zu erspielen. Die Teilnahme an den meisten Turnieren war bislang nur für Mitglieder bis Handicap -36 möglich und für PE Spieler bestand nahezu keine Möglichkeit im Rahmen von vorgabenwirksamen Ereignissen ein Handicap zu erspielen. Dies wollten wir mit nun der Einführung unserer Beginner Turniere und der Öffnung ausgesuchter After Work Veranstaltungen und Monatspreisen für PE Spieler ändern.
Für PE Spieler eröffnen sich im Monat Juli folgende Möglichkeiten im Rahmen von Turnieren ein Handicap zu erspielen:
- Samstag, 11. Juli 2020 Beginner Cup, 9 Löcher
- Freitag, 17. Juli 2020 After Work, 9 Löcher
- Sonntag, 26. Juli 2020 Monatspreis, 18 Löcher
- Donnerstag, 30. Juli 2020 Beginner Cup, 9 Löcher
Alle Turniere werden über Albatros buchbar geschaltet und wir freuen uns jetzt schon auf ihre Teilnahme!
Dieter Hoffmann
-Spielführer-

 

Auftakt der Krah + Enders After-Work-Serie am 26.06.2020 mit ausgebuchtem Starterfeld!

Mit den Worten  "Wir sind sehr dankbar, einen solch großzügigen Partner, wie das Autohaus Krah + Enders, vertreten durch den Geschäftsführer, Herrn Ottmar Gerk, an unserer Seite zu haben...!" begann Spielführer Dieter Hoffmann seine kleine Siegerehrung zum Ende der ersten Veranstaltung einer Serie von After-Work-Turnieren, die in ihrer Ausstattung ganz nahe an große Sponsoren-Turniere heran kam und genau die Erwartungen der Golfer traf: so gab es am Start für alle 36 Teilnehmer ein liebevoll gepacktes "Tütchen" mit zwei Bällen für die Runde, sowie Wasser und jede Menge Tees. Die Sieger erhielten Taschen und Schirme aus der aktuellen BMW Kollektion - kaum eine After-Work-Veranstaltung des Golf Club Hanau-Wilhelmsbad konnte bislang Ähnliches bieten. Die beliebte Serie der Krah + Enders After-Work-Turniere findet bereits am 3. Juli ihre Fortsetzung - Anmeldung ab sofort möglich! Gewonnen haben: Netto A: 1. Michael Boldt (20), 2. Kira Rudolph (20), 3. Constanze-Louise Keferstein (19) - Netto B: 1. Theresa Ummenhofer (23), 2. Jan-Dirk Dedina (22), 3. Dr. Michael Habermehl (21).
dh/27/ß6/2020

Angolfen vom 23.6.20 - Es geht wieder los!

Angolfen vom 23.6.20 - Es geht wieder los!
Ein so spätes Angolfen gab es bei uns noch nie. Aber in diesen Zeiten waren alle froh, das es überhaupt wieder möglich ist ein SENGO-Turnier durchzuführen. Gespielt wurde ein Texas-Scramble bei besten Wetter- und Platzbedingungen. Erfahren Sie mehr .....

Seniorengolf 2020 –  die Zweite

Liebe Seniorengolferinnen und -golfer,
Im März hatten wir Euch die Planung für unsere Sengo Saison 2020 zugesandt, verbunden mit der Hoffnung, dass uns Corona nicht ausbremst. Nun hat uns Corona doch ausgebremst. Unsere ursprüngliche Planung ist damit obsolet. Die Freundschaftsspiele mit Bad Vilbel (28.4.), Bad Nauheim und Neuhof (16.06.) mussten wir bereits absagen und auf das nächste Jahr verschieben. Erfahren Sie mehr .... 

Ein zwar verspäteter aber gelungener Start des Damengolfs!

Am 18. Juni konnten wir endlich das Startzeichen für das diesjährige Damengolf geben. Um die Saison ohne Stress zu beginnen, spielten wir einen 3er Texas Scramble. 27 Damen hatten sich dazu angemeldet. Das Wetter war gemischt, der Platz durch den vorherigen Regen schwer und lang, aber die Stimmung gut, was sich insbesondere beim gemütlichen Zusammensitzen (nach Corona Regeln!) am Abend zeigte. Erfahren Sie mehr ....

Jugend-Golf-Sommer-Camp vom 06.07.2020 bis 10.07.2020!

Unser Jugend-Golf-Sommer-Camp vom 06.07.2020 bis 10.07.2020! Seid ihr schon angemeldet? 

DaGo beginnt mit Scramble am 18.06.2020

Liebe Damengolferinnen,
endlich ist es soweit und wir können das erste Turnier der Dago Saison 2020 spielen! Kurzfristig haben wir für Donnerstag, den 18.6.20 ein Scramble ausgeschrieben und freuen uns, euch alle gesund wiederzusehen. Bitte beachtet, dass sich der Ablauf für unsere Turniere aufgrund der Abstands- und Hygieneregelungen ein wenig geändert hat: Die Anmeldungen hierzu und künftig sind ausschließlich online über das Albatros System bzw. über die Homepage im geschützten Mitgliederbereich möglich. Erfahren Sie mehr ....

SenGo - am Dienstag, dem 16.06.2020 geht es los!

Liebe Seniorengolferinnen und Seniorengolfer,
Ihr habt es sicherlich schon längst gehört: es können wieder Turniere gespielt werden. Bereits am kommenden Dienstag wollen wir nun endlich  mit einem 18Loch und einem 9Loch Turnier in die Sengo Saison 2020 starten. Auch wenn im öffentlichen Raum nun Aufenthalte von bis zu 10 Personen erlaubt sind, gelten darüber hinaus die Abstands- und Hygieneregelungen. Erfahren Sie mehr ....

Golf Carts (Buggies) dürfen ab sofort wieder von zwei Personen aus verschiedenen Haushalten gleichzeitig benutzt werden

Liebe Mitglieder, durch die heute erlassene Verordnung des Landes Hessen zur Beschränkung von sozialen Kontakten und des Betriebes von Einrichtungen und von Angeboten aufgrund der Corona-Pandemie mit Inkraftreten 11.06.2020 ist auch die gemeinsame Nutzung eines Golf Carts (Buggies) für Personen aus unterschiedlichen Haushalten wieder möglich. "Schönes Spiel" und weitere Informationen folgen!
- Dieter Hoffmann -
Spielführer

Anpassung des Buchungssystems für Startzeiten

Liebe Mitglieder,
mit der Möglichkeit eine Golfrunde für 9 Löcher sowohl an Tee 1, als auch Tee 10 buchen zu können, wollten wir Ihrem Wunsch entsprechen und gleichzeitig mehr Startzeiten anbieten. Leider hat dies jedoch den gesamten Spielfluss negativ beeinträchtigt und Staus am 10. Abschlag verursacht. Aus diesem Grund wird unser System ab Montag, den 08. Juni 2020, Buchungen wie bisher ausschließlich von Tee 1 für 18 Löcher zulassen. Wir wünschen Ihnen weiterhin angenehme Golfrunden auf unserer schönen Anlage.
Dieter Hoffmann
- Spielführer - 

Liebe Mitglieder, bitte beachten Sie den Newsletter Juni 2020 im geschützten Bereich der Homepage!

Liebe Mitglieder, bitte beachten Sie den Newsletter Juni 2020 im geschützten Bereich der Homepage mit folgenden Themen:

- Startzeitenreservierung sowohl für 9 (an Tee 1 oder 10) oder 18 Löcher (Tee 1) möglich
- Hinzufügen von Mitgliedern oder Greenfee-Gästen im Reservierungsprogramm
- NoShows
- Wettspiele / EDS-Runden
- Gewitterwarnungen
- Mindestabstand

Mit sportlichen Grüßen
für den Vorstand

Golf Club Hanau-Wilhelmsbad e.V.
Anja Käter
Clubmanagerin

Aufruf des Oberbürgermeisters der Brüder-Grimm-Stadt Hanau vom 31.05.2020

Liebe Mitglieder, 
wir ersuchen Sie eindringlich die Einhaltung der hinlänglich bekannten Abstandsregelungen - gerade auf unserer Clubhausterrasse - zu respektieren und hier ein Aufruf des Hanauer Oberbürgermeisters, Herrn Claus Kaminsky, vom 31.05.2020 in dieser Sache mit der Bitte um Kenntnisnahme:

Liebe Hanauerinnen und Hanauer,

mich erreichen auf verschiedenen Kanälen Nachrichten und Beobachtungen, dass die Einhaltung der „Corona-Regelungen“ nachlässt – beim Einkaufen, Kaffee trinken, Freunde treffen. So hat sich eine Kollegin aus dem Klinikum Hanau bei mir gemeldet, die seit Wochen auf der Covid-19-Station arbeitet, die leidvollen Folgen der Krankheit hautnah erlebt und ob der um sich greifenden Sorglosigkeit in der Stadt überaus besorgt ist. Erfahren Sie mehr ...

29.05.2020 Offizielle Verabschiedung von Renate Kemler in den Ruhestand

29.05.2020 Offizielle Verabschiedung von Renate Kemler in den Ruhestand durch Präsident Christofer Hattemer, Platzwart Klaus Dreßler und Spielführer Dieter Hoffmann! Herzlichen Dank für die Organisation und Wettspielverwaltung von weit über 1.000 Turnieren in den letzten 20 Jahren, liebe Nati, und bis hoffentlich ganz bald wieder auf der Clubhausterrasse, oder unserem wunderbaren Platz!

Die Golf Club Hanau Cap - ab heute im Pro Shop!

Neu und ab heute ( 27.05.2020) im Pro Shop: die Golf Club Hanau Cap von Titleist! Begrenztes Kontingent - heiß begehrt! Top!

21.05.2020 - Ab sofort sind (vorgabenwirksame) EDS Runden wieder möglich!

21.05.2020 - Ab sofort ist vorgabenwirksames Spielen in Form von EDS Runden wieder möglich!
Liebe Mitglieder, ab sofort ist vorgabenwirksames Spielen in Form von EDS Runden (Extra Day Score) im Golf Club Hanau-Wilhelmsbad e.V. wieder möglich. Auch für Spieler der Vorgabenklasse I werden solche Ergebnisse durch den DGV als vorgabenwirksam anerkannt. Bitte entnehmen Sie nähere Informationen hierzu der entsprechenden Veröffenlichung unter NEWS im Mitgliederbereich unserer Homepage!
gez. Dieter Hoffmann
- Spielführer - 

Phase II - Erweiterter Spielbetrieb – gültig ab Mittwoch, 20. Mai 2020

Leitlinien für einen an den Anforderungen des Gesundheitsschutzes (COVID-19) orientierten Spielbetrieb auf der Anlage des Golf Club Hanau-Wilhelmsbad e. V. 
Phase II Erweiterter Spielbetrieb – gültig ab Mittwoch, 20. Mai 2020
Im Folgenden informieren wir Sie über geänderte bzw. erweiterte Spielmöglichkeiten. Weiterhin setzen wir bei allem auf Ihre Eigenverantwortlichkeit, mit der Sie sich und alle anderen schützen. Deswegen steht über noch immer allem:
- Abstand halten!
- Hygienevorschriften beachten!
- Ansammlungen vermeiden!
- Mund- und Nasenschutz tragen im Proshop und beim Betreten /Verlassen der Gastronomie

Startzeiten (an allen Wochentagen)
- für 18 Loch-Runden in 4er Spielgruppen
- Hinweis: Mitglieder, die sich zur Risikogruppe zählen und deshalb nicht mit anderen als zum eigenen Hausstand gehörend spielen möchten bitten wir, bei Buchung um einen Hinweis.
- Start von Tee 1
- Reservierung für eigene Person und drei weitere Mitspieler/innen
- buchbar bis zu 2 Tagen im Voraus, je ab 9:00 Uhr, möglichst online
- im Zeitraum von 07:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Spielmöglichkeiten für Gäste
Familienangehörige von Mitgliedern können ab Mittwoch, 20. Mai 2020, spielen (buchbar ab Montag, 18. Mai 2020)
- Greenfeespieler können ab Montag, 25.05.2020 Startzeiten reservieren
- Driving Range -VORRESERVIERUNG erforderlich
- buchbar 2 Tage im Voraus
- Nutzungsdauer 1 x 30 oder 2 x 30-Minuten-Block
- Abschläge von den markierten und nummerierten Bereichen mit eigenen Schlägern
- Kurzspiel-Übungsanlage und Puttinggrün sind in Verbindung mit einer reservierten Abschlagsbox nutzbar. Bitte hier ausschließlich eigene Bälle verwenden.

Spielbetrieb auf dem Platz
- Fahne soll nicht berührt und darf nicht aus dem Loch gezogen werden
- Ballwascher und Bunkerharken sind entfernt (Bunker bitte mit dem Fuß glätten)
- Golf Carts sind erlaubt – eine Person pro Cart, resp. 2 Personen aus demselben Hausstand, bitte vorab telefonisch reservieren

Wichtige Hinweise:
- Bitte betreten Sie das Golfgelände nur mit einer gebuchten Startzeit (Platz und/oder Driving- Range) und dies möglichst erst kurz davor.
- Nach Nutzung der Anlage gilt es, diese zügig wieder zu verlassen.
- Bitte stornieren Sie nicht benötigte Startzeiten/Abschlagsboxen so früh wie möglich.

In unser aller Interesse möchten wir Sie darauf hinweisen, dass die Einhaltung der genannten Vorgaben zwingend erforderlich ist. Bitte halten Sie überall Abstands- und Hygienevorschriften ein.

Hinweisen und Aufforderungen von Mitarbeitern sind unbedingt Folge zu leisten.

Der Vorstand

Golf Club Hanau-Wilhelmsbad e.V. goes Instagram!

Ab sofort sind wir auch auf Instagram vertreten und sie finden uns unter dem Namen golfclubhanauwilhelmsbad (in ein Wort geschrieben)! Neben der Golf-Club-Hanau-Homepage, dem Golf-Club-Hanau-Facebook, der Golf-Club-Hanau-App und der Albatros-App steht mit Instagram nunmehr eine weitere und immer mehr an Bedeutung gewinnende Onlineplattform zur Verfügung, über die man neueste Nachrichten zu den Geschehnissen in unserem Golf Club erhalten kann. Werden Sie Follower von golfclubhanauwilhelmsbad auf Instagram - wir freuen uns auf Sie!

 

Clubhaus-Gastronomie und Hanauer-Halfway-House ab sofort wieder für Sie geöffnet!

Clubhaus-Gastronomie und Hanauer Halfway-House ab sofort wieder für Sie geöffnet! Unter Beachtung der behördlichen Abstands- und Hygieneregeln stehen Ihnen ab sofort unsere Clubhaus-Gastronomie unter Mister Lovely Singh und seinem Team, sowie unser Hanauer-Halfway-House mit Frau Daniela Schaum und ihrem Team zu den üblichen Öffnungszeiten wieder zur Verfügung! Die Mitgliederterrasse ist damit ab sofort wieder geöffnet! Bitte beachten Sie hierzu die jeweiligen Angaben in der Tagestabelle! Neu: Die Clubhaus-Gastronomie bietet ab sofort auch alle Speisen zum Mitnehmen an! Es war eine lange und schwierige Zeit, lieber Lovely und liebe Frau Schaum, aber jetzt geht es wieder los! Schön dass Sie da sind! https://www.restaurant-hotel-golfplatz.de

Rege Beteiligung bei Wiederinbetriebnahme der Golfanlage - welch ein toller Tag!

 
 

Unter strikter Einhaltung von Leitlinien, Hygienevorschriften und Sicherheitsabstand wurde heute zur Freude aller Mitglieder unser wunderschöner Golfplatz in der alten Fasanerie des Prinzen von Hessen wieder in Betrieb genommen und nahezu alle Startzeiten waren ausgebucht! Die Freude bei den Mitgliedern, erstmals nach zweimonatiger Pause auf dem eigenen Platz zu spielen, hätte nicht größer sein können, zumal sich der Platz in einem hervorragenden Zustand präsentierte: Alle Fairways frisch gemäht und in Qualität von 1-A-Auslegware, keine Divots und keine Pitchmarken zu sehen, Grüns und Bunker makellos, nahezu alle Wege bestens überarbeitet und leicht zu begehen, die Treppenaufgänge an den Abschlagbauwerken teilweise neu gestaltet, alle Baumstümpfe an den Fairwayrändern entfernt und die Brücke vom 8. Grün zum 9. Abschlag neu überarbeitet - Golferherz, was begehrst Du mehr! Vielen Dank allen Mitgliedern für Ihr Verständnis und wir weisen noch einmal eindringlich darauf hin, dass ein Betreten des Pro Shops nur mit Mund/Nase Bedeckung laut behördlicher Anordnung gestattet ist! Bitte beachten Sie ebenso, dass ein Betreten unserer Anlage nur mit einer reservierten Startzeit, resp. einer reservierten Abschlagbox möglich ist! 

Wir freuen uns auf Sie!

Unser wunderschöner Golfplatz präsentiert sich Dank des unermüdlichen Einsatzes von Tommy McFadden und seinem Team in bestem Zustand, der Platz ist frisch gemäht, die Penalty Areas sind mit roten Linien gekennzeichnet (Danke John Brennand) und die Löcher sind frisch gestochen! Ab morgen, Samstag, den 9. Mai 2020, steht der Platz seinen Mitgliedern wieder zur Verfügung! Viel Spaß bei den ersten Runden auf der Anlage des Golf Club Hanau-Wilhelmsbad und bitte beachten Sie unsere Leitlinien und die geltenden Hygiene- und Abstandsbestimmungen! PS: alle Bilder wurden heute nachmittag (Freitag, den 8. Mai 2020) aufgenommen!  

Der Vorstand informiert - Wiedereröffnung der Golfanlage am Samstag, dem 9. Mai 2020

Golf Club Hanau-Wilhelmsbad e.V.  - der Vorstand informiert 07.05.2020
Liebe Mitglieder, 
gemäß dem heute verkündeten Beschluss der hessischen Landesregierung ist kontaktloser Sport unter freiem Himmel wieder möglich. Somit dürfen wir unsere Golfanlage zur Wiederaufnahme des Spielbetriebs am Samstag, 09. Mai 2020, öffnen! Konkret bedeutet dies: 
- Die in dieser Woche bekannt gegebenen Leitlinien haben ab Samstag Gültigkeit. 
Buchungen von Startzeiten und/oder Abschlagsboxen: ab Freitag, 08. Mai 2020, 9:00 Uhr.  
Es ist zu erwarten, dass uns viele telefonische Anfragen erreichen. Bitte buchen Sie deswegen möglichst online. In der Pressekonferenz hat der hessische Ministerpräsident, Herr Volker Bouffier, auf eigenverantwortliches Verhalten aufmerksam gemacht und zur Einhaltung der Hygiene- Abstandregelung angehalten. Auch hat er darauf hingewiesen, dass bei nicht Einhaltung der Regelungen, einzelne Institutionen wieder geschlossen werden können. Bitte seien Sie sich bewusst, dass die Ordnungsbehörden die wiedereröffneten Golfanlagen regelmäßig streng beobachten und kontrollieren und ggf. Maßnahmen einleiten, sollten Fehlverhalten zu erkennen sein. Wir freuen uns auf Sie und dem lange erwarteten Start in eine Golfsaison.

Für den Vorstand
Christofer Hattemer     Michael Nies
- Präsident -              - Vizepräsident - 

Bald geht es wieder los - wir bitten noch um ein wenig Geduld! 

Liebe Mitglieder, entgegen unserer Erwartung hat sich der Hessische Ministerpräsident, Herr Volker Bouffier, in seiner gestrigen Pressekonferenz noch nicht zu einem konkreten Datum der Öffnung von Sportanlagen geäußert und auf den heute stattfindenden Corona-Gipfel verwiesen. Wir alle gehen jedoch davon aus, dass am nächsten Montag, den 11. Mai 2020, der Spielbetrieb auch auf unserem Golfplatz wieder starten kann. Wir versichern, dass wir rund um die Uhr alle Veröffentlichungen des Landes Hessen, des Main-Kinzig-Kreises und der Stadt Hanau zum Datum der Wiederaufnahme des Spielbetriebes im Blick haben, um Sie alle sofort zu informieren und bitten daher von etwaigen Anrufen in dieser Angelegenheit Abstand zu nehmen. Bald geht’s wieder los - nur noch ein wenig Geduld!
gez. Dieter Hoffmann
- Spielführer - 

Leitlinien für Spielbetrieb in Phase I

Liebe Mitglieder,
hier die Leitlinien für die geplante Wiederaufnahme des Spielbetriebs. In diesen Leitlinien finden Sie alle Maßnahmen übersichtlich zusammengefasst, die für die erste Phase vorgesehen sind. Sobald die hessische Landesregierung den Spielbetrieb auf Sport- und damit auch auf Golfanlagen genehmigt hat, werden wir Sie sofort darüber auf der Homepage und als Push-Nachricht informieren.

Leitlinien für einen an den Anforderungen des Gesundheitsschutzes (COVID-19) orientierten Spielbetrieb auf der Anlage des Golf Club Hanau-Wilhelmsbad e. V.
Phase I - Wiederaufnahme des Spielbetriebes
Um alle Verordnungen und Auflagen umzusetzen, informieren wir über folgende Maßnahmen. Wir setzen dabei in hohem Maße auf Ihre Eigenverantwortlichkeit, mit der Sie sich und alle anderen schützen. Deswegen steht über allem:
„Abstand halten! Ansammlungen vermeiden! Hygienevorschriften beachten!“

Startzeiten (an allen Wochentagen)
- buchbar bis zu 2 Tagen im Voraus, je ab 9:00 Uhr, vorrangig online
- Reservierung für eigene Person und eine weitere (nur Mitglieder)
- für 9-Loch Runden (in 2er Spielgruppen)
- Start von Tee 1 oder Tee 10
- im Zeitraum von 7:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Driving Range - NEU: VORRESERVIERUNG erforderlich
- buchbar analog der Startzeiten (s. o.)
- Nutzungsdauer 1 x 30 oder 2 x 30-Minuten-Block
- Abschläge von den markierten und nummerierten Bereichen mit eigenen Schlägern
- Kurzspiel-Übungsanlage und Puttinggrün sind in Verbindung mit einer reservierten Abschlagsbox nutzbar. Bitte hier ausschließlich eigene Bälle verwenden.

Spielbetrieb auf dem Platz
- Fahne soll nicht berührt und darf nicht aus dem Loch gezogen werden
- Ballwascher und Bunkerharken sind entfernt (Bunker bitte mit dem Fuß glätten)
- Golf Carts sind erlaubt – eine Person pro Cart, resp. 2 Personen aus demselben Hausstand, bitte vorab telefonisch reservieren

Hinweise:
- Bitte stornieren Sie nicht benötigte Startzeiten/Abschlagsboxen so früh wie möglich, damit diese anderweitig vergeben werden können.
- Reservierungswünsche per Mail werden nicht berücksichtigt.
- Bitte betreten Sie das Golfgelände nur mit einer gebuchten Startzeit (Platz und/oder Driving- Range) und dies möglichst erst kurz davor.
- Nach Nutzung der Anlage gilt es, diese zügig wieder zu verlassen.

Sekretariat
- Montag bis Sonntag 9:00 bis 18:00 Uhr telefonisch oder über das Fenster (die Tür zum Sekretariat bleibt geschlossen). Wir bitten um bargeldlose Zahlung.

Pro Shop
- Der Pro Shop ist zu den üblichen Zeiten gemäß den Regelungen des Landes Hessen und der Stadt Hanau für Einzelhandelsgeschäfte geöffnet (mit Mund-/Nasenschutz und max. 2 Kunden gleichzeitig)

Golfunterricht
- Golfunterricht findet statt und ist direkt bei den Professionals buchbar (hierfür muss keine Abschlagsbox reserviert werden)
- ausschließlich Einzelstunden
- Schüler und Professional verwenden eigenes Equipment 

Umkleidegebäude
- Nutzung der Umkleiden und Duschen ist derzeit nicht gestattet. Für das Spiel notwendigen Utensilien (Schuhe, Handschuhe, Jacken etc.) bitte einmalig herausnehmen und nach der Runde mit nach Hause nehmen.
- die Toiletten sind geöffnet 

Caddiehallen
- Aufenthalt für max. 2 Personen gleichzeitig gestattet (Mindestabstand!) Deshalb bitte möglichst Golftaschen mit nach Hause nehmen.

Gastronomie / Halfway House
- Die Öffnung von Gastronomie und Halfway House folgt den jeweils gültigen Regelungen des Landes Hessen und der Stadt Hanau. Bitte beachten Sie die tagesaktuellen Informationen auf der Homepage und der GC HU App.

In unser aller Interesse möchten wir Sie darauf hinweisen, dass die Einhaltung der genannten Vorgaben zwingend erforderlich ist. Bitte halten Sie überall Abstands- und Hygienevorschriften ein. Hinweisen und Aufforderungen von Mitarbeitern sind unbedingt Folge zu leisten.

Der Vorstand

.... schade, es ist noch etwas Geduld gefragt!

30.04.2020 18:00 Uhr .... schade, es ist noch etwas Geduld gefragt! Viele von uns hatten gehofft, dass sich die Ministerpräsidenten in ihrer heutigen Konferenz mit der Bundeskanzlerin für eine Öffnung der Sportanlagen entscheiden! Leider ist der Meinungsbildungsprozess in dieser Sache noch nicht abgeschlossen und der hessische Ministerpräsident, Herr Volker Bouffier, hat soeben in seiner Pressekonferenz mitgeteilt, dass man nächste Woche Mittwoch, den 6. Mai 2020, ganzheitlich über das Thema Sport entscheiden wird. Es kann also noch ein paar Tage dauern, bis wir wieder auf unseren schönen Platz gehen können - Vorstand und Mitarbeiter sind für einen umgehenden Start bereits bestens vorbereitet und gerüstet! Einen schönen ersten Mai und bis hoffentlich ganz bald im Golf Club Hanau-Wilhelmsbad - Dieter Hoffmann - Spielführer -

Wege überarbeitet - Holz abtransportiert oder geschreddert

Rechtzeitig zur hoffentlich baldigen Wiederaufnahme des Spielbetriebes auf unserem wunderschönen Golfplatz wurde ein Großteil der an mehreren Stellen gelagerten Holzstämme abtransportiert, oder direkt vor Ort geschreddert. Mit dem vorläufigen Abschluss der Forstarbeiten wurde auch eine Überarbeitung der Verbindungswege auf unserer Golfanlage vorgenommen, wie man auf den beigefügten Aufnahmen bestens erkennen kann! Nahezu alle Wege sind damit von den Golfern mit ihren Trolleys wieder bestens und mühelos begehbar! Einmal mehr vielen Dank unserem Platzwart Klaus Dressler und dem Greenkeeping Team unter Tommy McFadden für ihren Einsatz in dieser Sache!

Heute, 28. April 2020, im HANAUER ANZEIGER

Liebe Mitglieder, bitte beachten Sie die Aussagen unseres Präsidenten, Herrn Christofer Hattemer, in der heutigen Veröffentlichung im HANAUER ANZEIGER!
28.04.2020 - Dieter Hoffmann - Presse- und Öffentlichkeitsarbeit - 

50 Jahre Hessischer Golf Verband - Der Jubiläumsfilm

Am 07.04.1970 haben sieben hessische Golfclubs, darunter Bad Homburg, Bad Nauheim, Frankfurt, Kassel, Kronberg, Wiesbaden und Hanau den Hessischen Golfverband e.V. gegründet. Besonders anschaulich zeigt ein eigens produzierter Jubiläumsfilm die wichtigsten Begebenheiten und Initiativen des HGV aus den letzten 50 Jahren. Viele Archive wurden nach bewegten Bildern durchforstet, neue Sequenzen gedreht und hunderte von Fotos gesichtet. Im wahrsten Sinne: eine „bewegte“ Zeit, die hier in Bild und Ton eingefangen wird. Wenn Sie sich den Film aufmerksam anschauen, werden Sie auch viele Hanauer Golfer erkennen, lassen Sie sich überraschen! Hier geht's zum Jubiläumsfilm 50 Jahre Hessischer Golf Verband ......

Freundschaftsspiel am 1. Mai in Friedberg entfällt!

Unser traditionelles Freundschaftsspiel mit Friedberg - immer am 1. Mai eines Jahres - muss leider auf 2021 verschoben werden! Vielen Dank, lieber Stephan Pfeifhofer, für das freundliche Schreiben und wir freuen uns sodann auf den 1. Mai nächsten Jahres in Friedberg!

April 2020 - Aktuelles vom Platzwart
Platzpflegemaßnahmen im Frühjahr 2020
- Unterhalt und Instandhaltung unserer Spielbahnen in der jetzigen Zeit ohne Spielbetrieb - Durch die Einstellung des Spielbetriebs infolge der Maßnahmen zur Eindämmung des Covid-19-Virus erscheint unsere wunderschöne Golfanlage im Moment verwaist. Viele fragen sich und uns, was geschieht im Moment zur Vorbereitung eines hoffentlich baldigen Wiederbeginns des Spielbetriebs in unserem Golf Club Hanau-Wilhelmsbad? Die beiden erste Monate des Jahres waren noch geprägt durch die Baumfällarbeiten. Erfahren Sie mehr ....

Aufruf zur Solidarität mit Blick auf den Gesundheitsschutz der deutschen Bevölkerung - Bulletin Nr. 4 des DGV vom 19.03.2020

Liebe Mitglieder,
die Coronakrise bedeutet für jeden von uns eine Situation, wie wir sie noch nie erlebt haben. Unvermeidliche gravierende Einschränkungen für unser aller Leben sind die Folge. Dabei steht uns der Höhepunkt nach Aussagen aller Experten noch bevor. Trotz der offensichtlichen Dramatik scheint der Ernst der Lage noch nicht bei allen und überall in Deutschland in vollem Umfang angekommen zu sein. Solidarisches Befolgen der durch die zuständigen Behörden vorgegebenen Verhaltensmaßregeln kann und muss das Gebot der Stunde für alle sein. Nur so lässt sich die Pandemie zumindest so kontrollieren, dass unser Gesundheitssystem nicht vollends überlastet wird. Lassen Sie uns, als Teil des deutschen Golfsports, gemeinsam Vorbild sein in diesen schweren Zeiten und ein Zeichen der Solidarität und der Vernunft setzen. Wirken Sie energisch auf Ihr Umfeld ein. Sprechen Sie mit Menschen von denen Sie glauben, dass sie den Ernst der Lage noch immer nicht vollends begriffen haben. Appellieren Sie im Interesse aller an die Vernunft und den gesunden Menschenverstand. Wir sind mehr als 640.000 Golfspielerinnen und -spieler in Deutschland. Gemeinsam haben wir die Kraft, etwas positiv zu bewegen. Dazu gehört zum jetzigen Zeitpunkt auch das unbedingte Akzeptieren der erheblichen Einschränkungen jeglichen sozialen Lebens, wo immer das möglich ist; leider im Moment auch das Golfspielen in jeder Form. Sportanlagen jeglicher Art sind im Moment vollumfänglich und für jede Art und Weise der Sportausübung gesperrt. Dieser Aufruf wird in Kooperation mit dem Deutschen Golf Verband von vielen, wenn nicht allen, Golfclubs in Deutschland unter den Mitgliedern bzw. Spielberechtigten verbreitet. Es ist vielleicht nur ein kleiner Beitrag zum Schutz der Volksgesundheit in einer großen Krise, aber auch kleine Aktionen können in ihrer Gesamtheit viel bewirken. Sicher fällt es schwer, auf unser geliebtes Golfspiel für die nächsten Tage und Wochen zu verzichten. Umso mehr wird sich Golf nach überstandener Krise als gesunde sportliche Betätigung in der Natur großer Beliebtheit erfreuen.
- Vorstand - 

Spielbetrieb auf allen Golfanlagen bundesweit untersagt!

DGV Bulletin 3 vom 18. März 2020
Spielbetrieb auf allen Golfanlagen bundesweit untersagt!

Liebe Mitglieder,
bitte beachten Sie das gestern, Mittwoch, den 18.03.2020, veröffentlichte Bulletin Nr. 3 des Deutschen Golf Verbandes, in welchem unmissverständlich klargestellt wird, dass der Spielbetrieb auf allen Golfanlagen in unserem Land untersagt ist!

Zitat aus Bulletin Nr. 3 des Deutschen Golf Verbandes:
"Wie [...] angekündigt, haben auch die bislang mit weniger weitreichenden Regelungen operierenden Bundesländer die am 16. März 2020 zwischen Bundesregierung und den Regierungsoberhäuptern der Länder getroffene Absprache zur Eindämmung des Corona-Virus umgesetzt. Somit ist auch der Betrieb privater Sportanlagen und Sportstätten sowie ähnlicher Einrichtungen und damit auch der Betrieb von Golfanlagen im gesamten Bundesgebiet untersagt. Ein Verstoß gegen dieses Betriebsverbot kann im Einzelfall mit einer Freiheitsstrafe von bis zu zwei Jahren oder mit einer Geldstrafe geahndet werden. Dem DGV ist bekannt, dass Ordnungsämter in einzelnen Regionen die Einhaltung dieses Betriebsverbots prüfen." 

Zum gesamten Text des Bulletin Nr. 3 des DGV geht es hier .....

Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage des DGV.

- Vorstand -  

Der Vorstand informiert - März 2020

Liebe Mitglieder,

aufgrund der Entwicklungen informieren wir Sie hier aktuell:

Die Bundesregierung und die Regierungschefs der Bundesländer haben am 16. März 2020 folgende Leitlinien zum einheitlichen Vorgehen zur weiteren Beschränkung von sozialen Kontakten im öffentlichen Bereich angesichts der Corona-Pandemie in Deutschland vereinbart:

Auszug aus der Pressemitteilung vom 16.03.2020

II Für den Publikumsverkehr zu schließen sind…
- der Sportbetrieb auf und in allen öffentlichen und privaten Sportanlagen, Schwimm- und Spaßbädern, Fitnessstudios und ähnliche Einrichtungen…

III. Zu verbieten sind…
- Zusammenkünfte in Vereinen und sonstigen Sport- und Freizeiteinrichtungen sowie die Wahrnehmung von Angeboten in Volkshochschulen, Musikschulen und sonstigen öffentlichen und privaten Bildungseinrichtungen im außerschulischen Bereich sowie Reisebusreisen

Die Regelungen treten in Hessen mit Wirkung ab Mittwoch, 18. März 2020 in Kraft. Sowohl der DGV als auch der HGV schließen sich dem vollumfänglich an.

Der Vorstand gibt somit bekannt:

- Die gesamte Golfanlage des GC Hanau-Wilhelmsbad e.V. (einschließlich Driving-Range und Übungsanlagen) bleibt bis auf weiteres geschlossen. Jeglicher Spielbetrieb ist untersagt - dies gilt auch für Privatrunden und Trainerstunden.

- Absage von bereits ausgeschriebenen Veranstaltungen:
- Jugend und Mannschaftstrainings
- Ostercamp vom 06.-09.04.2020
- Regelrefreshing am 28.03.2020
- Saisoneröffnungsspiel und Schnupperkurs am 29.03.2020
- Absage aller Wettspiele bis auf weiteres 

Das Sekretariat ist montags bis samstags von 10:00 bis 14:00 Uhr telefonisch erreichbar. Die Umkleideräume sowie die sanitären Anlagen bleiben geschlossen.

Das Restaurant, Lovely Singh, hat uns mitgeteilt, dass die Gastronomie ebenfalls ab dem 19. März 2020 bis auf weiteres geschlossen ist. Der Proshop und das Halfway-House bleiben ebenfalls bis auf weiteres geschlossen.

Wir beobachten die Situation fortlaufend und informieren Sie selbstverständlich über die aktuellen Entwicklungen über die Homepage.

Übermäßige Nässe im Bereich des unteren Kinzigtals und auf den Wiesen außerhalb des Golfplatzes!

Übermäßige Nässe im Bereich des unteren Kinzigtals und auf den Wiesen außerhalb des Golfplatzes! Auf beigefügtem Bild, welches ich im Anflug auf den Frankfurter Flughafen am letzten Freitag Nachmittag, den 13.03.2020 aufnehmen konnte, ist sehr gut zu erkennnen, dass die Wiesen außerhalb unseres Golfplatzes - und hier ganz speziell jenseits der Mauer von Bahn 16 - durch die intensiven Regenfälle der letzten Wochen immer noch total überflutet sind. Ebenso verhält es sich mit den Flächen zwischen Gelnhausen und Rückingen Erlensee entlang des Laufs der Kinzig. Der durch die Regenfälle gestiegene Grundwasserpegel und das immer noch in großen Mengen nachfließende Wasser von Kinzig und Braubach aus dem Vogelsberg und Spessart hin zu den Flächen außerhalb des Golfplatzes, führen - und dies liegt auf der Hand - nur zu einem langsamen Abtrocknen unserer Fairways und Spielbahnen. Bitte beachten Sie deshalb die Informationen zu Öffnung und Bespielbarkeit unseres Golfplatzes unter 'Aktuelles' auf unserer Homepage, sowie der Golf Club Hanau App. Die Informationen werden jeden morgen von den Greenkeepern um 07:00 Uhr aktualisiert!
Dieter Hoffmann
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Nach fast 18 jähriger Tätigkeit im Sekretariat des Golf Club Hanau-Wilhelmsbad e.V. wurde Frau Ingrid Tholl Ende Februar 2020 durch eine kleine Feierstunde in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet. Nahezu alle Mitarbeiter und Mitglieder des Vorstandes waren erschienen, um sich noch einmal bei Frau Tholl zu bedanken und ihr für den nunmehr beginnenden Lebensabschnitt die besten Wünsche auszusprechen. Erfahren Sie mehr ....

Mit freundlichen Grüßen aus Marokko

Unser Golf Professional Günther Pausch berichtet von seinen beiden im Februar 2020 durchgeführten Reisen für Clubmitglieder aus Marokko:
1. Agadir 
Bei hervorragenden Wetter toller Stimmung und besten Bedingungen reisten eine Gruppe von 14 Hanauer Golfer mit mir zum19. Male in den Robins Club Agadir. Der Robinson Club Agadir war wieder ein toller Gastgeber und unsere Gruppe war wie in der Vergangenheit begeisterte von der sehr professionellen und freundlichen Betreuung seitens des Hotels. Bei traumhaften Wetter und gut gepflegten Golf Anlagen war die Freude am Golfen bei allen sehr groß. Beim jährlichen Abschluss Turnier legten sich alle voll motiviert ins Zeug um Ihr bestes zu geben und so war es nicht verwunderlich, daß sehr gute Score‘s gespielt wurden.
2. Marrakesh
Eine magische Metropole im Herzen von Marokko mit Blick auf den Atlas. 5 Designer Plätze vom Feinsten bei durchschnittlich sonnigen 25 Grad und Restaurant besuche unter dem Motto 1001 Nacht - Besichtigungen des Gartens von Yves Saint Laurent sowie dem berühmten Platz der Gaukler Djemaa el Fna bei Tag und Nacht sowie weitere kulturelle Schauplätze wurden begeistert angenommen. Alle waren von den aussergewöhnlichen Golfplätzen begeistert und so wurde mit grosser Motivation trainiert und anschliessend auf den Plätzen gespielt.
Vielen Dank für die tolle Stimmung und gerne wieder in 2021. 

Bilder der Golfreisen mit Günther Pausch im Februar 2020 nach Marokko

Das Entfernen der Baumstümpfe

Durch die vorerst abgeschlossenen Forstarbeiten auf unserem Platz sind zahlreiche Baumstümpfe am Fairwayrand stehen geblieben, die nunmehr durch unser Greenkeeping Team in mühevoller Arbeit beseitigt werden. Bei der Beseitigung kommt schweres Gerät in Form einer Baumstumpffräse (Stubbenfräse) zum Einsatz, die wie hier ersichtlich, von unserem Headgreenkeeper mit großem Sachverstand und Muskelkraft bedient wird. Vielen Dank, lieber Tommy McFadden und Team für euren Einsatz auch am letzten Wochenende - you are doing a hell of a job! 

Anschlag

Mit großer Bestürzung mussten wir vom schrecklichen Terroranschlag in unserer unmittelbaren Nachbarschaft erfahren. Dass eine solche Gewalttat in unserer Stadt passieren konnte, ist für uns unfassbar. Den Familien und Freunden aller Opfer gilt unsere tief empfundene Anteilnahme. Allen Verletzten wünschen wir eine baldige Genesung!

Wir verurteilen jegliche Form von Gewalt und sind für ein friedliches Miteinander, ungeachtet von Herkunft, Religion und Überzeugung!

Der Vorstand des Golf Club Hanau-Wilhelmsbad e.V.

Erster Custom Fitting Day der Saison 2020 findet am Freitag, dem 27. März statt!

Eine der größten und bekanntesten Golfschlägermarken der Welt stellt sich am Freitag, dem 27. März ab 13:00 Uhr mit neuen Eisen, Hölzern und Puttern vor! Kommen Sie zum Custom Fitting Day der Marke PING - John Brennand und das PING Fitting Team stehen Ihnen zur Verfügung! Anmeldung im Pro Shop erforderlich!

Thomas Flauss ist unser neuer Clubmanager

Wir freuen uns sehr, Ihnen heute Herrn Thomas Flauss vorstellen zu können. Er wird ab dem 1. April 2020 die Stelle des Clubmanagers in unserem Club antreten und damit die Aufgaben von Anja Käter übernehmen. Herr Flauss ist verheiratet, Vater von drei Kindern und wohnt in Gründau. Zuletzt war Herr Flauss als Clubmanager im Golfpark Hof Trages angestellt und hat die Anforderungen der Mitglieder bereits bestens gemeistert. Durch weitere Qualifizierungsmaßnahmen, wie die Ausbildung zum HGV Spielleiter, C-Trainer und Marshal - und nicht zuletzt durch seine eigene Erfahrung als begeisterter Golfer - erfüllt er die besten Voraussetzungen für die zu besetzende Stelle in unserem Club. Herzlich Willkommen, lieber Herr Flauss, im Golf Club Hanau-Wilhelmsbad e.V.! Wir freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit.

Club Gastronomie wieder geöffnet!

Ab sofort wieder geöffnet: unsere Hanauer Club Gastronomie mit Herrn Lovely Singh und seinem Team! Öffnungszeiten täglich von 11:00 Uhr bis 22:00 Uhr - montags Ruhetag! Save the Date: das beliebte Golfturnier "Preis der Gastronomie 2020", findet in diesem Jahr am Samstag, dem 18.04.2020 statt! Shot-Gun-Start um 12:00 Uhr mit anschl. Abendessen in den Clubräumen!

Auch Hanauer Golfplatz wurde von Sturmtief Sabine nicht verschont! 10.02.2020

".... alle Wege auf unserem Platz sind mit kleinen, herabgefallen Ästen bedeckt und müssen gesäubert werden und alle umgefallenen Bäume müssen zerlegt und abtransportiert werden ..... und eigentlich hatten wir unsere Arbeitszeit zur Vorbereitung des Platzes auf die Saison bereits anders verplant!" meinte ein sichtlich betroffener Thommy McFadden (unser Headgreenkeeper) bei Sichtung aller Schäden, die durch Sturnmtief Sabine in der Nacht vom 9. auf den 10. Februar 2020 angerichtet wurden. Auf einigen Spielbahnen, wie u.a. am Abschlag 7, dem Fairway 5 rechts und links und dem Abschlag 6 sind Bäume aus dem Wald heraus, oder von von außerhalb der Mauer, auf das Fairway gekippt und sind in hunderte von Einzelteile zersplittert. Im kleinen Waldstück zwischen Grün 9 und Driving Range wurde durch den Sturm ein stattlicher Baum umgerissen und fiel auf das Dach des Greenkeeper Gebäudes, welches hierdurch deutlichen Schaden erlitt und repariert werden muss. Die Aufräumarbeiten werden sich noch über die nächsten Tage hinweg ziehen, wir bitten um Verständnis.
dh/10/02/2020 

DAMENGOLF 2020 - Wettspielkalender und Jahresbrief sind veröffentlicht!
Liebe Golferinnen, das neue Jahr hat begonnen und wir Ladies Captains in alter Formation – Carola Aßeng-Rehm und Juliane Eiberger – freuen uns auf eine ereignisreiche Saison! Unser Turnierkalender ist bereits fertig und hängt in Kürze am schwarzen Brett. Wie im vergangenen Jahr wollen wir je nach Wetterlage mit einem ‚Warm up‘  nvw am 26. März um 12 Uhr und in der Kar-Woche nvw am 9. April um 13 Uhr starten. Das offizielle Angolfen als Teamspiel  nvw  mit Abendprogramm findet dann am 16. April um 13 Uhr statt (Kanonenstart) und beinahe wöchentlich geht es mit zahlreichen Turnieren in den nächsten Monaten weiter. Hier geht es zum Wettspielkalender und dem Jahresbrief der Captains .....