DGV Bulletin 3 vom 18. März 2020
Spielbetrieb auf allen Golfanlagen bundesweit untersagt!

Liebe Mitglieder,
bitte beachten Sie das gestern, Mittwoch, den 18.03.2020, veröffentlichte Bulletin Nr. 3 des Deutschen Golf Verbandes, in welchem unmissverständlich klargestellt wird, dass der Spielbetrieb auf allen Golfanlagen in unserem Land untersagt ist!

Zitat aus Bulletin Nr. 3 des Deutschen Golf Verbandes:
"Wie [...] angekündigt, haben auch die bislang mit weniger weitreichenden Regelungen operierenden Bundesländer die am 16. März 2020 zwischen Bundesregierung und den Regierungsoberhäuptern der Länder getroffene Absprache zur Eindämmung des Corona-Virus umgesetzt. Somit ist auch der Betrieb privater Sportanlagen und Sportstätten sowie ähnlicher Einrichtungen und damit auch der Betrieb von Golfanlagen im gesamten Bundesgebiet untersagt. Ein Verstoß gegen dieses Betriebsverbot kann im Einzelfall mit einer Freiheitsstrafe von bis zu zwei Jahren oder mit einer Geldstrafe geahndet werden. Dem DGV ist bekannt, dass Ordnungsämter in einzelnen Regionen die Einhaltung dieses Betriebsverbots prüfen." 

Zum gesamten Text des Bulletin Nr. 3 des DGV geht es hier .....

Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage des DGV.

Vielen Dank für die Mitarbeit, liebe Frau Tholl, und alles Gute! Nach fast 18 jähriger Tätigkeit im Sekretariat des Golf Club Hanau-Wilhelmsbad e.V. wurde Frau Ingrid Tholl Ende Februar 2020 durch eine kleine Feierstunde in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet. Nahezu alle Mitarbeiter und Mitglieder des Vorstandes waren erschienen, um sich noch einmal bei Frau Tholl zu bedanken und ihr für den nunmehr beginnenden Lebensabschnitt die besten Wünsche auszusprechen. "Es war schon eine spannende und interessante Zeit unter den Präsidenten Dr. Gerhard Wagner, Jürgen Kilian und Christofer Hattemer ...", meinte Frau Tholl in ihrer emotionalen Rede zum Abschied ".... und ich behalte meine Tätigkeit für den Verein - und hier ganz speziell die immer gute Zusammenarbeit mit meinen Kolleginnen und Kollegen -  in angenehmer Erinnerung!" Frau Ingrid Tholl begann ihre Tätigkeit im Sekretariat des Golf Club Hanau-Wilhelmsbad e.V. am 07.05.2002 und ihre Aufgaben umfasste u.a. Arbeiten im Bereich der Buchhaltung und der Abwicklung von Wettspielen. Als höchster Repräsentant des Golf Club Hanau-Wilhelmsbad, ließ es sich der Präsident, Herr Christofer Hattemer, nicht nehmen, Frau Tholl persönlich mit einem Strauß Blumen, einem Präsentkorb und zwei Gläschen "Hanauer-Golf-Honig" in den Ruhestand zu verabschieden und sich auch im Namen aller Mitglieder zu bedanken.
Alles Gute, liebe Frau Tholl, und bitte kommen Sie doch hin und wieder einmal auf eine Tasse Kaffee vorbei, wir würden uns sehr freuen!
Dieter Hoffmann
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -   
1. März 2020

Mit freundlichen Grüßen aus Marokko - Februar 2020

Unser Golf Professional Günther Pausch berichtet von seinen beiden im Februar 2020 durchgeführten Reisen für Clubmitglieder aus Marokko:
1. Agadir 
Bei hervorragenden Wetter toller Stimmung und besten Bedingungen reisten eine Gruppe von 14 Hanauer Golfer mit mir zum19. Male in den Robins Club Agadir. Der Robinson Club Agadir war wieder ein toller Gastgeber und unsere Gruppe war wie in der Vergangenheit begeisterte von der sehr professionellen und freundlichen Betreuung seitens des Hotels. Bei traumhaften Wetter und gut gepflegten Golf Anlagen war die Freude am Golfen bei allen sehr groß. Beim jährlichen Abschluss Turnier legten sich alle voll motiviert ins Zeug um Ihr bestes zu geben und so war es nicht verwunderlich, daß sehr gute Score‘s gespielt wurden.
2. Marrakesh
Eine magische Metropole im Herzen von Marokko mit Blick auf den Atlas. 5 Designer Plätze vom Feinsten bei durchschnittlich sonnigen 25 Grad und Restaurant besuche unter dem Motto 1001 Nacht - Besichtigungen des Gartens von Yves Saint Laurent sowie dem berühmten Platz der Gaukler Djemaa el Fna bei Tag und Nacht sowie weitere kulturelle Schauplätze wurden begeistert angenommen. Alle waren von den aussergewöhnlichen Golfplätzen begeistert und so wurde mit grosser Motivation trainiert und anschliessend auf den Plätzen gespielt.
Vielen Dank für die tolle Stimmung und gerne wieder in 2021. 

Thomas Flauss ist unser neuer Clubmanager - 18.02.2020 - 
Wir freuen uns sehr, Ihnen heute Herrn Thomas Flauss vorstellen zu können. Er wird ab dem 1. April 2020 die Stelle des Clubmanagers in unserem Club antreten und damit die Aufgaben von Anja Käter übernehmen. Herr Flauss ist verheiratet, Vater von drei Kindern und wohnt in Gründau. Zuletzt war Herr Flauss als Clubmanager im Golfpark Hof Trages angestellt und hat die Anforderungen der Mitglieder bereits bestens gemeistert. Durch weitere Qualifizierungsmaßnahmen, wie die Ausbildung zum HGV Spielleiter, C-Trainer und Marshal - und nicht zuletzt durch seine eigene Erfahrung als begeisterter Golfer - erfüllt er die besten Voraussetzungen für die zu besetzende Stelle in unserem Club. Herzlich Willkommen, lieber Herr Flauss, im Golf Club Hanau-Wilhelmsbad e.V.! Wir freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit.